Heute: January 18, 2019, 8:54 pm
  
Bildung, Beruf & Sprachen

Netzwerk der Frauen-Netzwerke - Business Women Cologne

IHK Köln startet übergeordnetes Netzwerk rund um „Frauen und Wirtschaft“

 

PR-Inside.com: 2017-03-09 10:51:15
Das Ziel ist klar: „Wir werden ein übergeordnetes Netzwerk für alle regionalen Verbände und Initiativen bilden, die sich mit Frauen und Wirtschaft befassen.“ So Dr. Sandra von Möller, Vizepräsidentin der IHK Köln, Geschäftsführerin der BÄRO GmbH & Co. KG und Schirmherrin für „Business Women Cologne“, für das sie jetzt den offiziellen Start verkündete.


Business Women Cologne ist ein Netzwerk, das Themen rund um „Frauen und Wirtschaft“ im Bezirk der IHK Köln – die Städte Köln und Leverkusen und den Rhein-Erft-, den Rheinisch-Bergischen und den Oberbergischen Kreis – aufgreift. Dazu gehören Informationen über „Frauen und Gründung“ ebenso wie Geschichten aus dem Spektrum „Frauen und Karriere“, Forderungen zu „Führen in Teilzeit“ oder ein Blick auf die Situation bei der Kinderbetreuung.


Netzwerk der Frauen-Netzwerke


„Wir sind kein neuer Verband“, stellt Sandra von Möller klar. „Wir sind das Netzwerk der Netzwerke für alle Frauen-Verbände, Veranstaltungen und Expertinnen in der Region.“ Business Women Cologne versteht sich als Plattform, auf der sich die Verbände und Aktivitäten in der Region sichtbarer machen können. So soll in der Summe allen Stimmen mehr Gewicht und Aufmerksamkeit verliehen werden, die Vielfalt starker Frauen-Netzwerke in der Region soll gestärkt, die regionale Vernetzung untereinander ausgebaut werden.


Ob das alles nötig ist? – Ein klares „Ja!“ von den Initiatoren, denn „auch nach jahrzehntelangem Einsatz für die berufliche Gleichstellung von Frauen sind wir davon nach wie vor weit entfernt“, umreißt Sandra von Möller den Status Quo. Start-Up-Gründungen von Frauen sind selten, Führung in Teilzeit setzt sich nicht durch, Vorstände sind immer noch meist männlich und adäquate Kinderbetreuungs-Angebote zu finden bleibt ein Glücksspiel, so dass die berufliche Karriere oft mit dem ersten Kind beendet ist.


Frauen.Macht.Karriere


Business Women Cologne ist eng mit dem Arbeitskreis Diversity der IHK Köln und dem ehrenamtlichen Organisationsteam des Frauen-Business-Tags der IHK Köln verbunden. Entsprechend wird Business Women Cologne den vom Frauen-Business-Tag geschaffenen Slogan „Frauen.Macht.Karriere“ aufgreifen und weitertragen. Die IHK Köln hofft auf zahlreiche und vielfältige Beteiligung am Themenportal, um dieses gemeinsam zu gestalten, Frauen als starke Stimme der Wirtschaft laut werden zu lassen und um Frauen in Unternehmen, bei Karriere- oder Berufsentscheidungen zu inspirieren und Anknüpfungs- und Kontaktpunkte zu geben.


Der Blog findet sich business-women.koeln, die Facebook-Seite unter bizwomencgn und getwittert wird als bizwomencologne, @IHK_bizwomen

Presseinformation
Industrie- und Handelskammer zu Köln
Unter Sachsenhausen 10-26

50667 Köln

Sabina Janssen
PR und Öffentlichkeitsarbeit
0221 1640-0
email
www.ihk-koeln.de/


# 418 Wörter
Empfohlene Artikel
 
Mehr von: Bildung, Beruf & Sprachen
Sind Personalabteilungen nur noch die Einwohnermeldeämter der [..]
Schaut man sich die Entwicklung der letzten zwanzig Jahre in den Unternehmen an, stellen wir folgendes fest: Es wurde zu [..]
women&work 2019: Vier-Augen-Gespräche bei über 100 Top-Arbeitgebern
Die women&work, Europas Leitmesse für Frauen und Karriere, findet am 4. Mai im Forum der Messe Frankfurt statt. Ab sofort [..]
Seminare von TILL.DE im Januar und Februar [..]
Die Internetagentur TILL.DE startet ab Februar 2019 mit dem Google Data Studio Seminar. Werbetreibende erlernen die vielseitigen Möglichkeiten, [..]
Business Outfits für dein Vorstellungsgespräch
Nach einer langen Zeit an Bewerbungen, hast Du nun endlich die Möglichkeit zu einem Vorstellungsgespräch? Doch wie kleiden um [..]
Teamentwicklung durch Seminar- und Outdoor-Aktivitäten
Von Natur Events Ihrer Trainings- und Eventagentur! Unter Outdoor-Aktivitäten versteht man die große Bandbreite der Teamentwicklungs-maßnahmen, die [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.