Heute: December 17, 2017, 7:16 am
  
Events

7. Nürnberger Unternehmer-Kongress

Flexibilität und Sicherheit durch die Cloud
Nuernberger_Unternehmer-Kongress_2017_Christian Forjahn: Christian Forjahn.(Bild: SMIC!)
Nuernberger_Unternehmer-Kongress_2017_Christian Forjahn: Christian Forjahn.(Bild: SMIC!)
PR-Inside.com: 2016-11-30 09:41:29
Nürnberg – Wissen ist das wichtigste Kapital eines jeden Unternehmens. Das Know-how gilt es zu schützen und den Zugriff darauf von außerhalb zu verwehren. Gerade in Zeiten der Digitalisierung ist dies kein einfaches Unterfangen.

Wie mache ich das Know-how meines Unternehmens für meine Mitarbeiter zugänglich, schütze es aber zeitgleich vor dem ungewollten Zugriff von außen? Eine Frage, mit der sich wohl jeder Geschäftsführer beschäftigen muss.


Das Wissen ist die stärkste Waffe des Unternehmens und der wichtigste Wettbewerbsvorteil gegenüber der Konkurrenz. Die Cloud wird dabei immer beliebter. Immerhin bietet sie zahlreiche Vorteile, von denen die Unternehmen profitieren können. So erhöht sie nicht nur die Sicherheit und Flexibilität, sondern spart im besten Fall auch Kosten.

Durch unterschiedliche Technologien lässt sich die Zugriffssicherheit erhöhen und das Risiko des Social Hacking minimieren. Dabei können die Mitarbeiter nicht nur von überall darauf zugreifen, sondern die Infrastruktur der Cloud kann sich mit steigenden oder fallenden Nutzerzahlen an die Bedürfnisse des Unternehmens anpassen und so auch die Kosten dafür effizient regulieren.

Die Grundlegenden Fragen, wie den Unterschied zwischen IT-Sicherheit und Informationssicherheit sowie Datensicherheit und Social Hacking, diskutieren Christian Letsch, Geschäftsführer der Via Appia EDV GmbH, Christian Forjahn, Senior Cloud Consultant der aConTech Enterprise IT-Solutions, und Dr. Christian Coppeneur-Gülz, Geschäftsführer der WWM GmbH, im Rahmen des 7. Nürnberger Unternehmer-Kongresses am 23. Januar 2017 im NCC Ost der NürnbergMesse.

Als Mitglieder der Software Ring eG sind sie Experten auf den Gebieten der klassischen Software-Entwicklungsdienstleistung, Prozess- und Technologieberatung sowie der Administration.

Das Portfolio der Software Ring eG mit über 650 Mitarbeitern in ganz Deutschland umfasst die komplette Kette des Software Life Cycles und kann nahezu jegliche IT-Dienstleistung und Technologieunterstützung anbieten. Durch eine Mehrheitsbeteiligung an der Suppliance AG seit 2015 greift die Genossenschaft auf ein Mitarbeiterpotenzial von über 2.300 in den Ländern Deutschland, Österreich und Schweiz zurück.

Seit Jahren bietet der Nürnberger Unternehmer-Kongress Entscheidern und Unternehmern aus der Metropolregion eine Plattform zum Wissens- und Gedankenaustausch. Getreu dem Motto

„Gedankenaustausch auf Augenhöhe“ haben die Teilnehmer hier die einmalige Gelegenheit, sich mit anderen Unternehmen aus der Region auszutauschen und zu vernetzen.

Der anschließende Neujahrsempfang unter der Schirmherrschaft von Joachim Herrmann, Bayerischer Staatsminister des Innern, für Bau und Verkehr, zählt zu den wichtigsten Veranstaltungen zu Jahresbeginn. Hochkarätige Referenten wie Perry Soldan, Geschäftsführender Gesellschaft der SOLDAN Holding + Bonbonspezialitäten, Frank M. Salzgeber, Leiter Technology Transfer und Innovationsmanagement der Europäischen Raumfahrt Agentur ESA, und Stephan J. Barth, Geschäftsführer der Joh. Barth & Sohn GmbH, bieten den Teilnehmern mit ihren Impulsvorträgen einen zusätzlichen Mehrwert.

Weitere Infos zum Programm und zur Anmeldung finden Sie unter unternehmer-kongress.de.

Presseinformation
SMIC! Events & Marketing GmbH
Längenstraße 14


90491 Nürnberg

Olga Wiesner
Kontakt
+ 49 (0) 911 / 4758 5000
email
www.smic-marketing.de

Veröffentlicht durch
Olga Wiesner
0911/47585000
e-mail
smic-marketing.de



# 461 Wörter
Empfohlene Artikel
 
Mehr von: Events
Jubilare der FRANK plastic AG für langjährige [..]
Die FRANK plastic AG blickt auf eine gelungene Weihnachtsfeier zurück, in deren festlichen Rahmen auch die jährliche Ehrung von [..]
Hochprozentig: Stammtisch der Kreativbranche lädt zum [..]
Bremen, Dezember 2017. Sich unter Gleichgesinnten unverbindlich austauschen und vernetzen – so die Idee der Initiatoren des [..]
Schloss Hohendorf: ein Weihnachtsmärchen……
Groß Mohrdorf, 28. November 2017 Am Sonntag, 17. Dezember 2017 um 18.00 Uhr lädt Schloss Hohendorf ein zu ei-nem vorweihnachtlichen [..]
Ehemalige „Trostfrau“ aus Südkorea übergibt Schmetterlingsfond [..]
Vor zehn Jahren reiste Gil Won-Ok (geb. 1926 bei Pjöngjang) zum ersten Mal nach Europa, um der Verabschiedung der Resolution [..]
Studierende und Alumni präsentieren Projekte auf der [..]
München, 13. November 2017: Unter dem Motto „Zeig, was du kannst“ starten ab dem 16. November 2017 die jährlichen SAE [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.