PR-inside.com
DeutschEnglish
Mit unserem RSS-Feed sind Sie immer auf dem neusten Stand
rss feed


Mehr Informationen
Wirtschaft & Industrie

Der 38. MömaX eröffnet in Freiburg

MömaX: Eröffnung am Standort Freiburg/Deutschland


pressetext Nachrichtenagentur GmbH

(PR-inside.com 05.12.2012 11:28:00)

Drucken Ausdrucken

Wels (pts018/05.12.2012/11:20) - Die MömaX Einrichtungskette eröffnet ein weiteres Einrichtungshaus in Deutschland. Beim Möbelhändler MömaX schreitet auch zum Jahresende die Expansion weiter fort. Dieses Mal mit der Filialeröffnung in Freiburg (Baden-Württemberg). Ab heute, dem 5. Dezember 2012, öffnet das neu umgebaute MömaX-Möbelhaus in Freiburg seinen Kunden die Türen.

MömaX: 25. Möbelhaus

in Deutschland eröffnet

Mit dem Möbelkaufhaus in Freiburg öffnet die nunmehr 25. Filiale in Deutschland. Der erste MömaX ( http://www.moemax.at ) Einrichtungsmarkt wurde im Oktober 2002 in Dornbirn eröffnet. Heute, zehn Jahre nach dem erfolgreichen Start, betreibt MömaX mittlerweile 38 Standorte in Österreich, Deutschland und Slowenien. Jedes dieser Häuser setzt auf 6.000 bis 8.000 Quadratmetern die Grundidee des modernen Wohnens zu günstigen Preisen um. MömaX ist ein neues Einrichtungskonzept, das auf einen Megatrend aufsetzt: Modisches zu günstigen Preisen. MömaX bietet preisgünstige, attraktive Wohnlösungen bis hin zu Musterwohnungen auf kleinstem Raum, zum noch kleineren Preis.

Ausblick 2013

Für das kommende Jahr ist weiterer Filialzuwachs geplant. Für 2013 ist nun offiziell der Markteintritt in Ungarn fixiert. Mitte März wird in Györ der erste ungarische MömaX eröffnet.

Erfolgskonzept MömaX: Möbelhaus mit modischem Sortiment zu günstigen Preisen

Hinter MömaX steht ein innovatives Einrichtungskonzept, das sich an Megatrends orientiert. Das Möbelkaufhaus bietet Kunden modische Einrichtungsvorschläge zu günstigen Preisen. In diesem schnell wachsenden Marktsegment gibt MömaX die Einrichtungstrends vor: Beinahe monatlich wechselnde Farb- und Stilrichtungen beförderten das Möbelhaus zum Trendsetter der österreichischen und deutschen Möbelbranche.

Das Möbelunternehmen MömaX entspricht dem heutigen Wohnverhalten, sich öfter und abwechslungsreicher einzurichten. "Das geht aber nur, wenn die Produkte sehr preisgünstig sind. Wir setzen daher auch in Bezug auf den Preis neue Maßstäbe", beschreibt Unternehmenssprecher Thomas Saliger eine wesentliche Säule des Konzepts. Weiters präsentiert das Möbelhaus Lösungen zum Einrichtungsprozess. "Der Kunde kann bei uns sicher sein, komplett abgestimmte und nach Geschmacksrichtungen ausgerichtete Wohnlösungen zu bekommen, die er 1:1 in seinem Zuhause einsetzen kann", so Saliger.

Mehr Information unter:
MömaX Österreich: http://www.moemax.at
MömaX Deutschland: http://www.moemax.de
MömaX Slowenien: http://www.moemax.si

Rückfragen:
Mag. Thomas Saliger
Unternehmenssprecher
Römerstraße 39, 4600 Wels
Mail: sal@lutz.at
Tel: +43 (0) 50 111 / 100 374

(Ende)

Aussender: MömaX
Ansprechpartner: Mag. Thomas Saliger
Tel.: +43(0)50/111 100 374
E-Mail: sal@lutz.at
Website: moemax.at

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20121205018 ]


Erklärung: Die pressetext Nachrichtenagentur mit Sitz in Wien und Büros in Berlin und Zürich stellt ihren Abonnenten und Lesern Wirtschaftsinformationen in Text, Bild, Audio- und Videofiles zur Verfügung. Die Übernahme und Weiterverbreitung von Kunden-Aussendungen (Quellenkürzel: pts) ist kostenfrei und bedarf keiner eigenen Vereinbarung. In jedem Fall gilt die Verpflichtung, mit übernommenen Beiträgen einen Link auf die pressetext-Webseite zu setzen. pressetext.de
Aktuelle Nachrichten
Lesen Sie die aktuellsten Nachrichten
www.newsenvoy.com


AGB | Datenschutz | Impressum | Kontakt