PR-inside.com
DeutschEnglish
Mit unserem RSS-Feed sind Sie immer auf dem neusten Stand
rss feed


Mehr Informationen
Umwelt & Energie

Mit gezielter Kommunikation gegen die Krise



(PR-inside.com 17.12.2012 16:55:30) - PR-Agentur Krampitz startet Aktionstage für die Erneuerbare-Energien-Branche

Drucken Ausdrucken
Köln, 17.12.2012 Die PR-Agentur Krampitz bietet Geschäftsführern, Marketing- und PR-Verantwortlichen von Biomasse-, Solar- und Windfirmen kostenlose Beratungsgespräche zur Themenfindung und zur Maßnahmenauswahl an. Die Gespräche finden vom 8. bis zum 29. Januar 2013 jeweils dienstags zwischen 12:00 und 16:00 Uhr statt.

„In Zeiten, in denen die Presse fast täglich über Stellenabbau und Insolvenzen, Überkapazitäten, Strafzölle und Strompreiserhöhungen berichtet, ist es besonders wichtig, mit gezielten Kommunikationsmaßnahmen
gegenzusteuern“, sagt Agenturinhaberin Iris Krampitz. „Wir wollen der krisengebeutelten Branche bei der Themenfindung und der Maßnahmenplanung helfen – egal, ob es darum geht, die Kernaussage einer Pressemitteilung herauszuarbeiten, zu entscheiden, ob sich ein Thema für eine Pressekonferenz eignet oder über welche Medien man seine Zielgruppen am besten erreichen kann.“

Die kostenlose Gesprächszeit pro Firma – entweder telefonisch oder in den Räumen der PR-Agentur Krampitz - ist auf 30 Minuten begrenzt. Einsendeschluss für die Beratungsanfrage ist der jeweilige Freitag vor dem gewünschten Beratungstermin. Das entsprechende Formular steht ab Ende Dezember unter folgendem Link zur Verfügung: download.pr-krampitz.de/Christmas2012.zip.

Die PR-Agentur Krampitz

Die PR-Agentur Krampitz wurde 2004 von der Diplom-Chemikerin Iris Krampitz gegründet und konzentriert sich seitdem auf Public Relations für Erneuerbare Energien und verwandte Bereiche wie Gebäudetechnik, Elektromobilität und Energieeffizienz. Die PR-Agentur ist darauf ausgerichtet, für ihre Kunden international und technologisch orientiert die gesamte Unternehmens-PR zu leisten. Das Angebot entspricht einer Fullservice-PR-Agentur, es wird aber auch projektweise für Kunden gearbeitet.

Presse-Information:
PR-Agentur Krampitz
Public Relations für Erneuerbare Energien


Dillenburger Straße 85
DE-51105 Köln

Kontakt-Person:
Lea Schmitz
Pressekontakt
Telefon: +49 221 912 499 49
E-Mail: e-Mail

Web: www.pr-krampitz.de


Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrechte unterliegen.
Aktuelle Nachrichten
Lesen Sie die aktuellsten Nachrichten
www.newsenvoy.com




AGB | Datenschutz | Impressum | Kontakt