Heute: October 19, 2017, 8:20 pm
  
Film, Show & Unterhaltung

Michael Jackson Goes Jazz - Eine Hommage an Michael Jackson

Nach mehr als zwei Jahren Vorbereitung hat der Trompeter Rüdiger Baldauf sein neues Album veröffentlicht.
Rüdiger Baldauf - Jackson Trip
Rüdiger Baldauf - Jackson Trip
PR-Inside.com: 2017-10-05 01:11:27
Köln, 04.10.2017 -

Nachdem Baldauf bisher entweder mit der TV Total Band "Heavytones" im Fernsehen und auf der Bühne zu sehen war, oder mit den eigenen Alben eher im Jazz zuhause war, macht er sich mit dem gerade releasten Album "Jackson Trip" auf den Weg in Richtung Pop, auf den Spuren des 'King of Pop': Michael Jackson.

In kleiner Besetzung interpretiert Baldauf die bekannten Titel sehr reduziert und geht gleichzeitig sehr respektvoll heran an diese Hommage an den 'King'. Auch ohne Vocals entsteht ein dichter Soundteppich, der modernsten Pop-Jazz entstehenlässt, kreativ und technisch versiert bis ins kleinste Detail. Dabei überraschen die Musiker mit ultramodernen, lässig bis grandios gespielten Instrumental-Stücken, die man so nicht im Zusammenhang mit dem Namen Michael Jackson erwartet, die aber immer den Zauber der Originale behalten.


Mit dabei sind Thomas Heinz (Drums), Marius Goldhammer (Bass) und Christian Frentzen (Keyboards), allesamt gestandene Musiker, die im Bereich Jazz ebenso wie im Pop, Soul und Funk zuhause sind.

Baldauf selbst beschreibt dieses Projekt als "Reise durch ein unvergessliches, einzigartiges musikalisches Repertoire".

Für das Frühjahr 2018 ist eine Live-Tour angekündigt.

Nachdem Baldauf bisher entweder mit der TV Total Band "Heavytones" im Fernsehen und auf der Bühne zu sehen war, oder mit den eigenen Alben eher im Jazz zuhause war, macht er sich mit dem gerade releasten Album "Jackson Trip" auf den Weg in Richtung Pop, auf den Spuren des 'King of Pop': Michael Jackson.

In kleiner Besetzung interpretiert Baldauf die bekannten Titel sehr reduziert und geht gleichzeitig sehr respektvoll heran an diese Hommage an den 'King'. Auch ohne Vocals entsteht ein dichter Soundteppich, der modernsten Pop-Jazz entstehenlässt, kreativ und technisch versiert bis ins kleinste Detail. Dabei überraschen die Musiker mit ultramodernen, lässig bis grandios gespielten Instrumental-Stücken, die man so nicht im Zusammenhang mit dem Namen Michael Jackson erwartet, die aber immer den Zauber der Originale behalten.

Mit dabei sind Thomas Heinz (Drums), Marius Goldhammer (Bass) und Christian Frentzen (Keyboards), allesamt gestandene Musiker, die im Bereich Jazz ebenso wie im Pop, Soul und Funk zuhause sind.

Baldauf selbst beschreibt dieses Projekt als "Reise durch ein unvergessliches, einzigartiges musikalisches Repertoire".

Für das Frühjahr 2018 ist eine Live-Tour angekündigt.

Nachdem Baldauf bisher entweder mit der TV Total Band "Heavytones" im Fernsehen und auf der Bühne zu sehen war, oder mit den eigenen Alben eher im Jazz zuhause war, macht er sich mit dem gerade releasten Album "Jackson Trip" auf den Weg in Richtung Pop, auf den Spuren des 'King of Pop': Michael Jackson.

In kleiner Besetzung interpretiert Baldauf die bekannten Titel sehr reduziert und geht gleichzeitig sehr respektvoll heran an diese Hommage an den 'King'. Auch ohne Vocals entsteht ein dichter Soundteppich, der modernsten Pop-Jazz entstehenlässt, kreativ und technisch versiert bis ins kleinste Detail. Dabei überraschen die Musiker mit ultramodernen, lässig bis grandios gespielten Instrumental-Stücken, die man so nicht im Zusammenhang mit dem Namen Michael Jackson erwartet, die aber immer den Zauber der Originale behalten.

Mit dabei sind Thomas Heinz (Drums), Marius Goldhammer (Bass) und Christian Frentzen (Keyboards), allesamt gestandene Musiker, die im Bereich Jazz ebenso wie im Pop, Soul und Funk zuhause sind.

Baldauf selbst beschreibt dieses Projekt als "Reise durch ein unvergessliches, einzigartiges musikalisches Repertoire".

Für das Frühjahr 2018 ist eine Live-Tour angekündigt.

Presseinformation
Rüdiger Baldauf ist 1961 in Köln geboren. Nach der Klassik-Reifeprüfung und dem Konzertexamen begann er ein privates Jazz-Studium mit Schwerpunkt Big Band und Lead-Trompete. Er gehört zu den vielseitigsten Instrumentalisten seiner Szene. Viele kennen ihn noch als Trompeter der „RTL-Samstag Nacht Show“ oder aus dem Orchester „Paul Kuhn“ oder dem United Jazz & Rock Ensemble. Er ist ständiger Gastmusiker in allen deutschen Radio- Big Bands, insbesondere der WDR Big Band. Er tourte mit Maceo Parker, dem United Jazz und Rock Ensemble, Shirley Bassey, Joe Zawinul und spielte Produktionen u.a. mit George Duke, Ray Charles, Mel Lewis, Phil Woods, Bob Brookmeyer, John Scofield, James Brown, T. Thielemanns, Seal, Liza Minelli, Dionne Warwick und vielen anderen. Von 1989 bis 2000 war er Dozent an der Musikhochschule Köln, Abt. Aachen. Rüdiger Baldauf ergänzt seine Tätigkeit als Dozent durch internationale Workshops und Soloauftritte. Von 2003 bis 2016 war er Trompeter der Heavytones in der Tonight Show „TV Total“. Im Juni 2010 veröffentlichte er erfolgreich sein erstes Soloalbum OWN STYLE. In den folgenden Jahren erschienen weitere Alben: "Trumpet Night" sowie "Vocal Night" (beide aufgenommen im Alten Pfandhaus in Köln. Im Herbst 2017 erschien sein neuestes Album "Jackson Trip", eine Hommage an Michael Jackson.
Winterberg 30


51515 Kürten

Uli Baldauf
PR
02245-600812
email
www.ruedigerbaldauf.de

Veröffentlicht durch
Uli Baldauf

e-mail
www.crew4you.de



# 584 Wörter
Empfohlene Artikel
 
Mehr von: Film, Show & Unterhaltung
Kleines Mädchen mit großer Stimme
Das Spiel mit der Sprache ohne Bilder ist ihr großes Hobby und deshalb ist die kleine Sprecherin mittlerweile in über [..]
Ellen Obier veröffentlicht ihr Album "Lass dir [..]
Swing - Ballade - Blues All das und noch viel mehr findet sich auf der neuen CD "Lass dir die [..]
Noch viel mehr Filme noch schneller finden: [..]
Noch viel mehr Filme noch schneller finden: weitere Funktionsverbesserungen bei Watchnow Streaming & TV Guide Deutschlands größte [..]
Erfolgreicher Auftakt mit „Una Noche Espagnola“ im [..]
Groß Mohrdorf, 26. Juni 2017 Mit einer spanischen Nacht begeisterten der Pianist Stefan Imorde und der Violinist Ulf Schneider das [..]
Vom Klavierspieler zum Unternehmer
Alles begann mit Thomas Hobby, dem Klavier spielen, welches er sich zu nutze machte um sich neben seinem Studium ein [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.