Heute: November 22, 2017, 4:33 am
  
Wirtschaft & Industrie

MEDIENINFORMATION: Stiftungsgründung zur weltweiten Bekämpfung des Rauchens

PR-Inside.com: 2017-09-13 10:28:02

Die Stiftung für eine rauchfreie Welt wird in New York am Mittwoch, den 13. September, um 9:30 Uhr EDT bekannt gegeben

MEDIENINFORMATION: Stiftungsgründung zur weltweiten Bekämpfung des Rauchens

Stiftung für eine rauchfreie Welt
Tom Langford, 617-761-6775
tom.langford@fkhealth.com

In einer neuen mutigen, milliardenschweren, weitreichenden Bemühung, das Rauchen in der ganzen Welt zu beenden, wird die Stiftung für eine rauchfreie Welt (Foundation for a Smoke-Free World) offiziell in New York City am 13. September um 9:30 Uhr EDT gestartet.

Der Stiftungsgründer und designierte Präsident Dr. Derek Yach wird in seiner Rede vor dem Global Tobacco and Nicotine Forum (Globales Tabak- und Nikotinforum) im InterContinental New York Barclay auf die Mission, Ziele und eine anfängliche Finanzierung von etwa 80 Millionen US-Dollar jährlich für 12 Jahre der Stiftung hinweisen. Zusätzliche Finanzierungen von anderen Quellen werden zu einem späteren Zeitpunkt angekündigt.

Vor Dr. Yach wird Mitch Zeller, Director des US FDA Center for Tobacco Products (Zentrum für Tabakprodukte der US-amerikanischen Behörde für Lebens- und Arzneimittel), um 8:45 Uhr EDT über die Notwendigkeit für einen neuen Ansatz für Rauchentwöhnung und Schadensminderung sprechen. Medienvertreter sind dazu eingeladen.

Dr. Yach ist ein ehemaliger Cabinet Director der Weltgesundheitsorganisation und ein Executive Director, der federführend bei der Entwicklung des weltweit wichtigsten Vertrags über die Tabakkontrolle war - das Rahmenübereinkommen zur Eindämmung des Tabakgebrauchs. Vor dem Start dieser neuen Stiftung sagte er: „Mit mehr als 7 Millionen Todesopfern pro Jahr, die auf das Rauchen zurückzuführen sind, kommen mehr Menschen jährlich aufgrund des Rauchens ums Leben als aufgrund von HIV/AIDS, Malaria und Tuberkulose zusammen. Das Rauchen ist eine globale Krise für die öffentliche Gesundheit, auf die dringend mit erheblichen, anhaltenden Ressourcen, frischen Ideen und gemeinsamen Aktionen reagiert werden muss. Die Stiftung wird all dies und noch mehr bereitstellen, denn wir unterstützen die weltweit eine Milliarde Raucher beim Aufhören."

WAS: Start der neuen Stiftung für eine rauchfreie Welt

WANN: 13. September 2017, 9:30 Uhr EDT

WO: InterContinental New York Barclay, 111 E 48th St, New York, NY

WER: Dr. Derek Yach, Gründer und designierter Präsident, Stiftung für eine rauchfreie Welt

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Presseinformation


Veröffentlicht durch
Hossam Abdel-Kader
+43 1 9582319
e-mail
www.pr-inside.com/



# 426 Wörter
Empfohlene Artikel
Mehr von AutorIn
Edgewater Networks gibt Zertifizierung von VTech SIP [..]
Edgewater Networks, das marktführende Unternehmen für Network Edge Orchestration, gab heute bekannt, dass es seine Network Edge [..]
ERP Power ernennt Harald Thomas zum stellvertretenden [..]
ERP Power LLC (ERP) : „Harald ist mit seinen bewährten Kenntnissen über den Gewinn von Marktanteilen und die Schaffung bleibender [..]
Raycap führt die neue Produktlinie der DIN [..]
Raycap, der Entwickler der einzigartigen und patentierten Strikesorb Überspannungsschutztechnologie, kündigte eine neue Generation [..]
Neue GSMA-Studie beleuchtet wichtige Trends für die [..]
Die GSMA hat heute ihren zweiten jährlich erscheinenden Bericht „Global Mobile Trends“ veröffentlicht, der exklusive Daten [..]
Andersen Global ernennt Andrea De Vecchi und [..]
Andersen Global freut sich, die Ernennung von Andrea De Vecchi und Paolo Mondia zu Co-Managing Partnern für die europäische Region [..]
 
Mehr von: Wirtschaft & Industrie
Daniel Donahey erklärt deutschen Managern in Charlotte [..]
Am 16. November 2017 hatten Vertreter deutsch-amerikanischer Firmen in Charlotte, North Carolina, USA, die Gelegenheit, sich [..]
Wasserdichte Zahlen: Ceresana-Report zum europäischen Markt [..]
Kanalisation gibt es schon seit gut 5000 Jahren. Allerdings längst nicht überall: In Frankreich zum Beispiel sind über 5 [..]
Bewährter Marktreport: zweite Ceresana-Studie zum europäischen [..]
Am meisten werden zwar immer noch einfache Standard-Schraubverschlüsse verkauft, in einzelnen Anwendungsgebieten gewinnen aber [..]
Staatssekretärin Gleicke zeichnet mit dem SCHULEWIRTSCHAFT-Preis aus
Iris Gleicke, Mittelstandsbeauftragte der Bundesregierung und Parlamentarische Staatssekretärin bei der Bundesministerin für [..]
Saarländisches Innovationsforum Stahl 4.0 vom Bundesforschungsministerium unterstützt
16.11.2017, Berlin/Saarbrücken Neues Innovationsforum Stahl 4.0 vom BMBF in Berlin bewilligt Das Bundesministerium für Bildung [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.