Heute: November 18, 2017, 4:01 am
  
Meldungen

MANGELERNÄHRTE KINDER LERNEN SCHLECHTER – MENSCHENRECHT AUF BILDUNG WIRD HÄUFIG VERLETZT

Dauerhaft schlechtere Chancen im Leben: eine gravierende Folge von Mangelernährung in der Kindheit. Aktion gegen den Hunger ruft anlässlich des Weltbildungstages dazu auf, mehr Geld in Ernährungssicherung zu investieren. Bildung ist der Schlüssel im Kampf gegen Mangelernährung.
©Aktion gegen den Hunger
©Aktion gegen den Hunger
PR-Inside.com: 2017-09-06 15:08:27
Berlin, 06. September 2017. Kinder, die dauerhaft zu wenig zu essen bekommen, haben deutlich schlechtere Zukunftschancen. Das beginnt bereits in der Schule. Im Vergleich zu einem gesunden Kind schneiden mangelernährte Kinder in Mathematiktests etwa sieben Prozent schlechter ab. Die Wahrscheinlichkeit, dass ein mangelernährtes Kind mit acht Jahren lesen kann, ist um rund ein Fünftel niedriger als bei einem normal ernährten, gesunden Kind.


„Mangelernährte Kinder entwickeln sich langsamer – körperlich, neurologisch und kognitiv. Dadurch lernen sie schlechter“, sagte Aurore Gary von Aktion gegen den Hunger anlässlich des Weltalphabetisierungstages am 8. September. „Selbst, wenn die Kinder die Möglichkeit haben, in die Schule zu gehen, lernen sie nicht richtig lesen und schreiben. Sie können ihr Potential nicht voll entfalten.“

Schäden, die in den ersten 1.000 Tagen eines Kinderlebens durch Mangelernährung entstehen, sind dauerhaft und können nicht wiedergutgemacht werden. Die Wahrscheinlichkeit für die Betroffenen, später in Armut zu leben ist hoch, ihre Einkommen fallen niedrig aus. Der wirtschaftliche Schaden für die Gesellschaft ist groß: „Wer sich für die Bekämpfung von Mangelernährung einsetzt, investiert gleichzeitig in die Chancengleichheit“, so Gary weiter. Sie versucht auf politischer Ebene mehr Geld zur Finanzierung von Entwicklungsprojekten durchzusetzen.

Bildung ist der Schlüssel: Die Erfahrung zeigt, dass Mangelernährung abnimmt, wenn Eltern über die dramatischen Folgen aufgeklärt werden. „Man überwindet Mangelernährung am ehesten, indem man über die Gründe informiert und den Familien zeigt, was sie konkret tun können“, sagte Gary.

In vielen Ländern der Erde ist der Zugang zu Bildung nicht selbstverständlich. Kinder müssen im Haushalt helfen, sie laufen Stunden zur nächsten Wasserquelle, oder es ist schlichtweg zu gefährlich, zur Schule zu gehen. So etwa in den Palästinensergebieten: 2016 verzeichneten Nichtregierungsorganisationen hier mehr als 250 Übergriffe. Über 29.000 Schülerinnen und Schüler waren davon betroffen.

Schulen wurden demoliert oder zerstört, manche mussten per Verordnung schließen. Kinder wurden auf dem Schulweg angegriffen. Mitunter holten Polizei oder Militär Schülerinnen und Schüler aus ihren Klassen nahmen sie mit. Von Januar bis März dieses Jahres verzeichneten Helfer und Helferinnen vor Ort bereits 24 direkte Attacken auf Schulen. Aktion gegen den Hunger ruft dazu auf, das Menschenrecht auf Bildung nicht nur zu respektieren, sondern auch durchzusetzen.

Über Aktion gegen den Hunger:

Aktion gegen den Hunger ist die deutsche Sektion von Action contre la Faim. Die internationale entwicklungspolitische und humanitäre Organisation unterstützt 14,7 Millionen Menschen in 49 Ländern. Seit 38 Jahren kämpft Aktion gegen den Hunger gegen Mangelernährung, schafft Zugang zu sauberem Wasser und gesundheitlicher Versorgung. Mehr als 7.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter leisten Nothilfe und unterstützen Menschen beim Aufbau nachhaltiger Lebensgrundlagen.

Presseinformation
Aktion gegen den Hunger
Wallstr. 15a, 10179 Berlin

Sylvie Ahrens-Urbanek
Leiterin Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit
030 - 279 099 714
email
www.aktiongegendenhunger.de/

Veröffentlicht durch
Sylvie Ahrens
030 27909970
e-mail




# 485 Wörter
Empfohlene Artikel
Mehr von AutorIn
HEPATITIS-AUSBRUCH IM NIGER – 250.000 VOR BOKO [..]
Berlin, 31. August 2017. In Diffa im Süden des Niger ist Hepatitis E ausgebrochen. Bisher sind über 1.600 Menschen mit [..]
JEMEN: FLUGHAFEN SANAA SOFORT ÖFFNEN
Berlin, 9. August 2017. Seit einem Jahr ist der Luftraum über dem Jemen weitgehend abgeriegelt. Der Flughafen der Hauptstadt Sanaa [..]
UPDATE JEMEN: ERSCHÖPFTE HELFERINNEN UND HELFER KÄMPFEN [..]
Berlin, 3. August 2017. Die Cholera-Epidemie im Jemen weitet sich rasant aus: Internationale Hilfsorganisationen sprechen inzwischen [..]
SOMALIA: SCHWELLE ZUM HUMANITÄREN NOTFALL ÜBERSCHRITTEN
Berlin, 22. Juni 2017. Die Situation in Somalia hat sich dramatisch verschlechtert. Die Schwelle zum humanitären Notfall ist [..]
 
Mehr von: Meldungen
Sabine Märten Executive Search als beste Personal-Beratung [..]
Wir freuen uns sehr über diesen Award“, betont Firmengründerin und -inhaberin Sabine Märten. „Er würdigt einmal mehr [..]
Meine BOXX eröffnet zweites Self Storage Haus [..]
Kassel, im September 2017 – Neuer Platz im Zentrum! Nach umfangreichen Umbaumaßnahmen öffnet Meine BOXX im Kasseler Zentrum [..]
Innenbeschichtung von großformatigen Kies- und Aktivkohlefiltertanks mit [..]
Das Unternehmen W.T.S.-Ludwig aus Heidenheim fertigt komplexe Apparate und Behälter für die Filtertechnik und Wasseraufbereitung sowie [..]
Just Energy kündigt sensationelles Energieprodukt in [..]
"Wir bieten die erste wirkliche Flatrate an, denn die Sicherheit für den Kunden bezieht sich bei unserer Flat 100 nicht [..]
Gebündelte Kompetenzen für eine optimale Produktlösung
Durch die Vertriebspartnerschaft zwischen OKW Gehäusesysteme, ANSMANN AG und Hoffmann + Krippner wird gemeinsam eine individuelle und [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.