PR-inside.com
DeutschEnglish
Mit unserem RSS-Feed sind Sie immer auf dem neusten Stand
rss feed


Mehr Informationen
Wirtschaft & Industrie

LumaSense führt Sensorgraphics-Prozessintelligenz mit Hilfe einer neuen Software für industrielle Analytik ein Die neue Software-Suite LumaSpec R/T Industrial Analytics verwaltet große Daten-mengen für Echtzeit-Visualisierung und präzise Verfahrenssteuerung durch die Integration von Wärmebildkameras mit über 64.000 Sensoren und erweckt dadurch einen industriellen "6th Sense(TM)"


© Marketwire 2013

(PR-inside.com 26.02.2013 14:03:28)

Drucken Ausdrucken

 

 

SANTA CLARA, CA -- (Marketwire) -- 02/26/13 -- LumaSense Technologies : führte heute seine neue Software LumaSpec™ R/T Industrial Analytics ein. Unternehmen aus der internationalen Energiewirtschaft sowie aus den Bereichen der industriellen Werkstoffe und innovativer Technologien, können nun extrem große Datenmengen, sog. „Big Data" von komplexen Industriesystemen visualisieren und analysieren, indem sie die LS6-Sensoren von LumaSense gemeinsam mit der neuen LumaSpec R/T-Software einsetzen.



Durch Nutzung der innovativen Sensorgraphics™-Prozessintelligenz ist die neue LumaSpec R/T-Software die erste Lösung für industrielle Big Data und Analytik, die in Echtzeit Thermographie-bilder und Daten im Pixelbereich von über 64.000 industriellen Kontrollpunkten erfasst und visualisiert, darunter unter anderem von Wärmebildkameras, Pyrometern, Glasfaseroptik- sowie Druck- und Durchflussdetektoren.





"LumaSpec R/T, unsere neue Software- Lösung für industrielle Analytik, basiert auf unserer skalierbaren Sensorgraphics-Plattformarchitektur, um Anwendern aus der Industrie eine Art "6. Sinn" zu geben, der aus dem Chaos der Big Data sinnvolle Erkenntnisse herausholt", betonte der CTO von LumaSense, Brett Sargent : . "Mit unseren LS6-Sensortechnologien und Produkt-plattformen generieren wir Big Data, und nun unterstützen wir unsere Kunden dabei, diese Flut an Daten mit unserer sog. '64K Solution' zu verwalten."



LumaSpec R/T ermöglicht es ressourcenintensiven Unternehmen, unnötige Industrieabfälle und Ineffizienzen in ihren industriellen Prozessen zu identifizieren, zu reduzieren und schließlich zu vermeiden. Basierend auf dem OPC-Standard (Open Process Control), dem Interoperabilitäts-standard für Industrieautomation, kann LumaSpec R/T problemlos mit bereits vorhandenen Systemen zur industriellen Überwachung und Steuerung integriert werden. LumaSpec R/T ermöglicht es den Betreibern, eine industrietaugliche OPC-Sicherheitslösung zur lückenlosen Kontrolle des Datenzugriffs zu implementieren und damit unbefugten Zugriff auf Daten zu verhindern.



"Ausgereifte Software-Tools wie unsere LumaSpec R/T-Suite bilden den Eckpfeiler unserer neuen "6th Sense Industrial Analytics Initiative", die unsere Kunden in aller Welt dabei unterstützen soll, unnötige Industrieabfälle und Prozess-Ineffizienzen zu vermeiden, die den Unternehmen jährlich einen Verlust von über einer Billion Dollar verursachen", erklärte der CEO von LumaSense Technologies, Vivek Joshi.



LumaSpec R/T ist ideal geeignet für industrielle Märkte, wie z.B. in petrochemischen Raffinerien und in der Stromerzeugung, wo die Überwachung kritischer Druckbehälter und die bildgebende Erfassung von Verbrennungsprozessen von zentraler Bedeutung für Sicherheit und Effizienz sind. Daneben bietet die Lösung auch Qualitätsverbesserungen in der verarbeitenden Industrie in den Sparten Stahl, Glas und Spezialmaterialien.



Die neue Edition von LumaSpec R/T unterstützt bis zu 24 Infrarot-Kameras und über 64.000 OPC-Punkte (Open Process Control) sowie Tausende von benutzerdefinierten ROI (Regions of Interest). Die Software-Suite besteht aus vier unterschiedlichen Software-Paketen -- "Viewer", "Basic", "Analyzer" sowie "Control" -- und ist direkt von LumaSense erhältlich.



Über LumaSense Technologies™



LumaSense Technologies, Inc. ist einer der weltweit renommiertesten Anbieter von innovativen Temperatur- und Gassensoren. LumaSense verfügt über Niederlassungen in Asien, Europa und Amerika. Zu seinen Kunden zählen zahlreiche Fortune-500-Unternehmen, die in der internationalen Energiewirtschaft sowie in den Bereichen industrieller Werkstoffe und innovativer Technologien engagiert sind. Weiterführende Information über LumaSense Technologies finden Sie unter www.lumasenseinc.com : .




Kontaktinformation:
Sujeet Karna
LumaSense Technologies Inc.,
s.karna@lumasenseinc.com :

Stefan Schiepe
LumaSense Technologies GmbH
s.schiepe@lumasenseinc.com : docid: 13986355.nitf -->

Presse-Information:




Kontakt-Person:



Erklärung: (C) Das Copyright für sämtliche Pressemeldungen und Bilder, die mit Marketwire gekennzeichnet sind und auf PR-inside.com publiziert werden, obliegt der Agentur Marketwire. Dieser Artikel darf ohne schriftliche Genehmigung der Agentur Marketwire weder kopiert noch veröffentlicht werden. Wenn Sie Fragen zu den veröffentlichten Meldungen haben, kontaktieren Sie bitte Marketwire unter der Internetadresse (http://www.marketwire.com/).
Aktuelle Nachrichten
Lesen Sie die aktuellsten Nachrichten
www.newsenvoy.com


AGB | Datenschutz | Impressum | Kontakt