PR-inside.com
DeutschEnglish
Mit unserem RSS-Feed sind Sie immer auf dem neusten Stand
rss feed


Mehr Informationen
Wirtschaft & Industrie

Linguamatics verbessert seine marktführende Text Mining Plattform durch die Einführung einer neuen Web Services API, virtuelle Datenintegration und neue Fähigkeiten auf chemischem Gebiet


© Business Wire 2012

(PR-inside.com 14.12.2012 02:08:12)

Drucken Ausdrucken
Linguamatics ist stolz, die Einführung einer entscheidend verbesserten Version seiner bereits erfolgreichen und anerkannten Text Mining Softwareplattform I2E bekannt geben zu können. Zu den signifikanten Verbesserungen der jüngsten Version 4.0 gehören unter anderem die Bereiche Web Services, virtuelle Datenintegration und Chemie. Diese Verbesserungen sind die Folge des anhaltenden Engagements von Linguamatics im Bereich der Forschung und auf dem Gebiet der technologischen Entwicklung. Web Services API: Die
neue Linguamatics I2E WSAPI (Web Services API) wird die Möglichkeiten, die das hochmoderne und auf der Verarbeitung natürlicher Sprache (Natural Language Processing, NLP) beruhende Text Mining bietet, einem breiteren Anwenderkreis innerhalb einer Organisation durch einfachere und spezifischere Schnittstellen für unterschiedliche Aufgabenbereiche zur Verfügung stellen. Diese Organisationen profitieren daher von einer bequemeren Einbettung der Text Mining Technologie in die Kernsysteme und Arbeitsabläufe durch intuitive, zugängliche und maßgeschneiderte Schnittstellen. Virtuelle Datenintegration: Unabhängig davon, wie disparat die auszuwertenden Datenquellen vorgefunden werden, ist I2E nun in der Lage, Informationen und Erkenntnisse simultan aus all diesen Quellen zu extrahieren und zu analysieren. Somit können die Nutzer die Extraktion der gewünschten Informationen enorm beschleunigen, da keine separaten Suchvorgänge für eine Vielzahl von Datenquellen durchgeführt werden müssen. Darüber hinaus werden Abfragen erleichtert, die eine Verbindung zwischen den unterschiedlichen Datenquellen herstellen. Auf diese Weise werden Informationen aus unterschiedlichen Datenspeichern zusammengetragen, um neue Erkenntnisse zu gewinnen. Moderne Chemie: Linguamatics I2E steht nun ebenfalls zur Verfügung, um neue Zusammensetzungen erkennen zu können. Auf diese Weise werden Informatiker, Wissenschaftler und Patentanalytiker in der Lage sein, bislang noch nicht ausreichend untersuchte Gebiete im Hinblick auf ihre Innovationsfähigkeit zu erforschen. Das Erkennen und die Zuordnung chemischer Bezeichnungen ermöglicht eine funktionsorientierte Suche, etwa nach Chemikalien, die eine bestimmte Struktur oder Teilstruktur oder ähnliche Eigenschaften aufweisen. Die Anwender werden auch von dem neuen Funktionsumfang profitieren. Hierzu gehört auch eine neues Berichtsformat für Abfrageergebnisse. Mithilfe der Produktinnovationen aus Version 4.0 werden mehr Anwender in der Lage sein, NLP-basiertes Text Mining auf einfachere und ausgeklügeltere Weise und mit größerem Nutzen einzusetzen. ÜBER LINGUAMATICS Linguamatics ist der weltweit führende Anbieter im Bereich der Implementierung innovativer, auf der Verarbeitung natürlicher Sprache (Natural Language Processing - NLP) beruhender Text-Mining-Technologie für komplexe, hochwertige Erkenntnisgewinnung und Entscheidungsfindungsprozesse. Linguamatics I2E wird von neun der zehn weltweit größten Pharmaunternehmen sowie von anderen renommierten kommerziellen, wissenschaftlichen und staatlichen Einrichtungen eingesetzt. I2E dient der Auswertung einer Vielzahl unterschiedlicher Textquellen. Hierzu gehören wissenschaftliche Literatur, Patente, Daten klinischer Studien, News-Feeds und urheberrechtlich geschützte Inhalte. I2E ist verfügbar als internes Enterprisesystem und als Managed Software-as-a-Service in der Cloud. Zu den typischen Anwendungen in den Bereichen Pharma, Biotechnologie und Gesundheitswesen zählen. - Abbildung der Zusammenhänge von Generkrankungen und Erkennung von potenziellen neuen therapeutischen Zielen - Biomarker-Ermittlung - Neuorientierung von Medikamenten - Medikamentensicherheit - Patentanalyse - Standortwahl und Gestaltung von klinischen Studien - Auswertung von elektronischen medizinischen Berichten, um Gesundheitsergebnisse genauer vorhersagen zu können - Translationale Medizin - Wettbewerbsbeobachtung Zu den Business Intelligence Anwendungen zählen das Data-Mining in sozialen Medien und Sentimentanalysen Weitere Informationen finden Sie unter www.linguamatics.com : . Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab. LinguamaticsSue Ziobro, Head of MarketingTel.: +44 1223 651 910


Erklärung: (C) Das Copyright für sämtliche Pressemeldungen und Bilder, die mit Business Wire gekennzeichnet sind und auf PR-inside.com publiziert werden, obliegt der Agentur Business Wire. Dieser Artikel darf ohne schriftliche Genehmigung der Agentur Business Wire weder kopiert noch veröffentlicht werden. Wenn Sie Fragen zu den veröffentlichten Meldungen haben, kontaktieren Sie bitte Business Wire unter der Internetadresse (http://www.businesswire.com/).
Aktuelle Nachrichten
Lesen Sie die aktuellsten Nachrichten
www.newsenvoy.com


AGB | Datenschutz | Impressum | Kontakt