Heute: June 19, 2018, 8:28 pm
  
Kunst

KONDENSAT - Abschlussvorstellungen BILDUNGSJAHR TANZ 2014/15

Kondensat, Foto Marion Borriss
Kondensat, Foto Marion Borriss
17.+18.07.2015, 20:00, Dock 11

 

PR-Inside.com: 2015-06-08 22:03:25
20 Tanzbegeisterte zwischen 19 und 35 Jahren aus den unterschiedlichsten Bereichen haben sich ein Jahr lang intensiv mit dem Thema Tanz beschäftigt. Die Ergebnisse, das Kondensat dieser Arbeit, präsentieren sie in zwei Abschlussvorstellungen im DOCK11, dem Ort von BILDUNGSJAHR TANZ.
Was ist entstanden nach 12 Monaten Auseinandersetzung und Träumen mit Bewegung, Körper, Raum, Musik und Medien?
Eigene Arbeiten der Teilnehmer bringen den in diesem Jahr entwickelten künstlerisch-tänzerischen Gedanken auf die Bühne. Gruppenchoreographien, die gemeinsam mit namhaften Choreographen wie Christoph Winkler, Yuko Kaseki, Maya Carroll oder Erol Alexandrov (die elektroschuhe) entwickelt wurden, ergänzen das Programm.
Aber nicht nur darstellerisch, sondern auch konzeptuell und organisatorisch ist KONDENSAT durch die Gruppe entstanden. Neben der Weiterentwicklung des tänzerischen Könnens in verschiedensten Stilen wie modernes Ballett, zeitgenössischer Tanz, Kontaktimprovisation, Butoh und Folklore sind auch theoretisches und praktisches Wissen rund um die Bühne Teil von BILDUNGSJAHR TANZ. Aufgabengebiete wie Licht, Kostüm und Dramaturgie sowie Einblicke in Psychologie, Projektorganisation und Recht bilden das gesamte Spektrum der freien Szene ab; so kann jeder Einzelne verschiedene Rollen innerhalb des künstlerischen Projektes einnehmen.
BILDUNGSJAHR TANZ (BT) ist das genreübergreifende Bildungsangebot von SENECA INTENSIV im DOCK11 & EDEN*: ein Jahr lang wird im Bereich der darstellenden Künste mit dem Schwerpunkt auf künstlerisch-tänzerische Bewegung in einer festen Gruppe unterrichtet. Der praktische und theoretische Unterricht wird von hochqualifizierten Dozentinnen und Dozenten durchgeführt. Je nach Interesse kann das BT als Studienvorbereitung, zur Weiterentwicklung der eigenen künstlerischen Tätigkeit, zur Erweiterung der Gedankenwelten oder des Netzwerkes im Bereich Tanz beitragen.
Termin: 17.+18.07.2015, 20.00 Uhr
Ort: DOCK 11, Kastanienallee 79, 10435 Berlin
Tickets: 6 EURO
Kartenvorverkauf: ticket@dock11-berlin.de, Tel. 030-35120312 (Mo-Fr ab 09.00 Uhr)
∎ Presse-Kontakt: Corinna Erlebach, pr@senecaintensiv.de, T: 0176 38371268
∎ Internetseite: www.seneca-intensiv.de
Das Bildungsjahr Tanz wird gefördert durch den Europäischen Sozialfonds.
Presseinformation
Seneca Intensiv
Kastanienallee 79, 10435 Berlin

Corinna Erlebach
PR

email
www.seneca-intensiv.de/

Veröffentlicht durch
Corinna Erlebach
01723100895
e-mail
www.seneca-intensiv.de/



# 301 Wörter
Empfohlene Artikel
 
Mehr von: Kunst
Tanz im Mondenschein - Aboriginal Art der [..]
REIF FÜR DIE INSEL? Nach Freiburg möchten wir nun auch die Besucher unserer Collectors Lounge in Schorndorf mit auf die [..]
Preisträgerin 2018 – Kunstpreis der Mecklenburgischen Versicherungsgruppe
Die Preisjury hatte aus den fünf vorgeschlagenen Künstlerpersönlichkeiten, die ihre vorwiegend aktuel-len Werke in einer Ausstellung [..]
PILA NGURUKU KAPI WALKATJARA – PAINTED WATERS [..]
Mit Pila Nguruku Kapi Walkatjara ist das Spinifex Arts Project aus der Great Victoria Desert in Westaustralien erstmals im [..]
PALANERI – ABORIGINAL ART DER TIWI
Vom 9. Juni bis 4. Juli 2018 zeigt die Galerie ARTKELCH in Freiburg die Ausstellung Palaneri – Aboriginal Art der [..]
Mecklenburgische Versicherungsgruppe stiftet ihren Kunstpreis [..]
Die Auswahljury hat für den Kunstpreis 2018 folgende Künstlerinnen und Künstler nominiert: SARAH FISCHER, 1988 in Bad Dürkheim [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.