Heute: June 25, 2018, 5:51 pm
  
IT, Software & Technologie

Kleinstes LTE GSM Modem kommt von wireless netcontrol

LTE Modem RS232
LTE Modem RS232
PR-Inside.com: 2018-02-20 14:48:20
Im Bereich Industrie und Elektrotechnik ist die Gerätegröße des Öfteren von existenzieller Wichtigkeit – die Geräte sollten so klein wie möglich sein, um sie problemlos in bestehende Applikationen integrieren zu können. Die wireless netcontrol GmbH hat das kleinste auf dem Markt verfügbare LTE Modem in ihrem Portfolio, mit gerade einmal 62 x 59 x 20 mm / 49 g im schwarzen Standardgehäuse. Ein weiterer Benefit stellt die serielle bzw. RS232-Schnittstelle dar, die in der industriellen Anwendung bzw. in der Welt der Microcontroller nach wie vor eine wichtige Rolle spielt.


Ursprünglich als reines GSM- bzw. GPRS-Modem entwickelt, bietet wireless netcontrol nun auch die zukunftssichere LTE-Variante an, die sich großer Beliebtheit am Markt erfreut. Dazu gehören ein super schneller Datentransfer mit bis zu 100 Mbit/s Downstream bzw. bis zu 50 Mbit/s Upstream.

Für besondere Industriestandards gibt es das Modem auch im extra schmalen Hutschienengehäuse (die Breite beträgt lediglich 22 mm).

Weiterhin verfügen die Modems über einen großen Versorgungsspannungsbereich (9-35 V DC). Das Hutschienenmodell erhält seine Stromversorgung auch über Klemmen (z.B. über Verdrahtung mit einem Hutschienennetzteil). Beim Antennenanschluss hat sich Wireless Netcontrol für den Industriestandard SMA entschieden. Alle Anschlüsse befinden sich frontseitig, daher ist es zu keinem Zeitpunkt nötig, spannungsführende Teile freizulegen. Des Weiteren kommt die Antennenleitung nicht in direkten Kontakt mit spannungsführenden Leitungen.

Die industriellen Geräte werden von wireless netcontrol außer RS232 (seriell) auch mit den Datenschnittstellen Ethernet/LAN und USB angeboten, also kompatibel zu aktuell verwendeter Technik.

Fazit

Zusammen mit den schon seit vielen Jahren erfolgreich am Markt angebotenen GSM Modems und Störmeldesystemen sowie eigenen LTE/UMTS-Routern für industrielle Applikationen und einem breiten Zubehörprogramm deckt die Wireless Netcontrol GmbH mit dem erweiterten Anwendungsbereich von 2G bis 4G (LTE) die unterschiedlichsten Produktbereiche und Anforderungen seiner Kunden optimal ab und ist bestens vorbereitet auf Industrie 4.0.

Presseinformation
Wireless Netcontrol
Berliner Str. 4a, 16540 Hohen Neuendorf

Dr. Ulrich Pilz
Geschäftsführer
03303 409 692
email
www.wireless-netcontrol.com

Veröffentlicht durch
Ulrich Pilz
03303 409-692
e-mail
www.wireless-netcontrol.de



# 313 Wörter
Empfohlene Artikel
Mehr von AutorIn
Neuzugang in der Familie der GO-Module
Telematik und Fernwartung über die Geräte der ConiuGo GO-Module ist seit langem ein Begriff in der Automatisierung und Fernwirktechnik. [..]
GSM- basiertes Fernmeldemodul in 19“-Technik
Technikzentralen, Serverräume oder IT- Zentralen sind beinahe überall Einrichtungen von existenzieller Bedeutung für das [..]
 
Mehr von: IT, Software & Technologie
EFI NEWS: Neuer Vertriebsleiter und Fiery XF [..]
Tecco und EFI haben die Fespa Global Expo 2018 in Berlin genutzt, um Neuerungen anzukündigen: Alfred Mast übernimmt das Fiery [..]
Logistik-crm: mobil und DSGVO-konform
Mering, 25. Juni 2018 – Die Doll + Leiber GmbH bringt eine mobile Version ihrer in der Transport- und Logistikbranche [..]
Neue Version SCADA/HMI-Visualisierung „QuickHMI Eagle“
Die Indi.Systems GmbH stellt in diesem Monat die Version 7 ihres erfolgreichen Softwareproduktes QuickHMI vor. Im Focus der [..]
Dr.Web vxCube: Neuer Cloud-Dienst zur Blitzanalyse und [..]
Die Dr.Web vxCube bietet noch mehr als die Analyse von Dateien: Auch das Desinfektions-Tool Dr.Web CureIt!, das Dateien bei [..]
RegHunter erhält AppEsteem-Zertifizierung
RegHunter, eine PC-Optimierungs-App, erhält AppEsteem-Zertifizierung Clearwater, Florida, 8. Juni 2018 – Die Enigma Software Gruppe [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.