PR-inside.com
DeutschEnglish
Mit unserem RSS-Feed sind Sie immer auf dem neusten Stand
rss feed


Mehr Informationen
Umwelt & Energie

KKR-Topmanager Policard,: „Erneuerbare Energien für Großinvestoren zunehmend attraktiv“



(PR-inside.com 01.02.2013 10:42:02) - Interview mit dem Wirtschaftsmagazin BIZZ energy today

Drucken Ausdrucken
Großinvestoren legen ihr Geld zunehmend in erneuerbare Energien an. „Das liegt daran, dass die Projekte und Transaktionen inzwischen eine Größe erreicht haben, die sie für Großinvestoren attraktiv machen: etwa Private Equity oder Souvereign-Wealth-Funds“, sagt Vincent Policard, Chef des europäischen Infrastrukturteams beim US-Finanzinvestor KKR im

In den nächsten Jahren rechnet Policard mit hohen Investitionen im Offshore-Wind-Bereich. Das sei „eine Technologie mit enormen Finanzierungsbedarf, gerade in Deutschland“,
sagt Policard und fügt hinzu: „Da reden wir nicht mehr über Millionen, sondern über Milliarden, und zwar für Windparks und die Kabelinfrastruktur.“

Gerade in Deutschland würden Investoren benötigt, meint der Investmentbanker: „Besonders auf Infrastrukturseite, den Stromnetzen und der Erzeugungskapazität.“ Im Interview mit BIZZ energy today erklärt Policard: „Infrastruktur-Investitionen sind hochattraktiv, insbesondere in Zeiten, in denen Alternativen wie Staatsanleihen keine oder nur eine geringe Rendite erzielen.“

Zwar seien im vergangenen Jahr viele Firmen der Clean-Energy-Branche aufgrund von Überkapazitäten und fallenden Aktienkursen insolvent gegangen. „Es gibt aber auch Fortschritte“, erklärt Policard. „So hat der Markt die Überkapazitäten in den Herstellungsketten von Wind- und Photovoltaik-Anlagen weitgehend bereinigt.“ Die auf dem Markt verbliebenen Investoren seien heute professioneller.

Lesen Sie das ganze Interview in der neuen Ausgabe von BIZZ energy today. Ab 31.01.2013 im ausgewählten Pressehandel.

Presse-Information:
Ring Vier Business Media
GmbH & Co. KG


Heinrich-Roller-Straße 15
10405 Berlin

Kontakt-Person:
Tina Gilic
Redakteur
Telefon: +49 30 762 392 235
E-Mail: e-Mail


Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrechte unterliegen.
Aktuelle Nachrichten
Lesen Sie die aktuellsten Nachrichten
www.newsenvoy.com




AGB | Datenschutz | Impressum | Kontakt