Heute: December 10, 2018, 3:48 pm
  
Bücher

Kindesmissbrauch: Mira Far überwindet das Trauma

VERLAG KERN GMBH
VERLAG KERN GMBH
Eine mutige Frau schweigt nicht länger und beschreibt die körperlichen und seelischen Verletzungen

 

PR-Inside.com: 2017-02-27 11:34:50
Es geschieht im engsten Familienkreis – sexueller Missbrauch. Als Kind war die Autorin den fortgesetzten sexuellen Übergriffen des Großvaters schutzlos ausgesetzt. Mira Far schreibt über die körperlichen und seelischen Verletzungen, die die Vergewaltigungen anrichteten, über das Wegsehen und Ignorieren der Erwachsenen, über die lebenslang andauernden Spätfolgen. Dennoch wählt die Autorin den positiven, ja poetischen Titel „Mit Hoffnung meinen Garten pflanzen“. Sie hat jahrelang gekämpft, sich in therapeutischer Behandlung mit den zerstörerischen Erinnerungen konfrontiert. Das Buch, das ab 20. März im Verlag Kern vorliegt, das Ergebnis einer langen, schmerzhaften Aufarbeitung der Missbrauchserfahrung in der Kindheit. Der Täter zwang sie zu schweigen. Aber sie will sich nicht länger verstecken und schrieb sich – teils mit poetischen Texten – den Schmerz von der Seele.


Die Statistiken belegen: Was der Autorin widerfuhr, ist kein Einzelfall. Was sie unter dem Pseudo-nym Mira Far niederschreibt, zeugt jedoch von Mut und einer starken, kreativen Persönlichkeit. Das Buch ist ein Zeugnis jener schrecklichen Verbrechen, die leider immer und immer wieder passieren, und leistet einen wertvollen Beitrag zur Aufklärung und Verhinderung solcher Taten.


Mira Far


Mit Hoffnung meinen Garten pflanzen


ISBN: 978-3-95716-221-2


ISBN E-Book: 978-3-95716-237-3


Softcover, 76 Seiten


Buch 10,90 Euro – E-Book 6,99 Euro


Nachfragen richten Sie bitte an


Verlag Kern GmbH - Bahnhofstraße 22 – 98693 Ilmenau


Bücher bequem bestellen


Haben Sie schon den Online-Buch-Shop des Verlag Kern entdeckt? Hier können Bücher-Freunde ihren Lesestoff schnell, bequem und versandkostenfrei direkt ab Verlag kaufen. Das gewünschte Buch wird nach Bezahlung sofort per Post oder Mail an den Besteller versendet. Versandkosten gibt es (innerhalb Deutschlands) nicht.

Einfach auf www.verlag-kern.de/zum-bestellshop/ klicken und schon geht es los.

Hier finden Sie wahre Geschichten, Romane und Erzählungen, Krimis und Fantasy, Religion und Esoterik, Sach- und Kinderbücher, Reisebeschreibungen und Ratgeber, bis hin zu Biografie und Lyrik. Bei den über 130 Titeln ist für alle etwas dabei. Etwa der Roman „Der Fotograf – Trügerische Reflexe“ von Lothar Baumgarten in einer wunderbar bilderreichen Sprache. Oder die ermutigende Biografie eines Thüringers durch die DDR und nach der Wiedervereinigung in „Umwege – Erinnerungen eines Stehaufmännchens“ von Walter Kehr. Oder ein aufschlussreicher Streifzug durch Wuppertals spirituelle Gruppen in Michael Harscheidts „Die Leute vom Tal – Geheimnisvolle Hardt“ – ein Muss nicht nur für Fans der Stadt. Alle Bücher sind 2016 neu erschienen.

Natürlich können die Titel des Verlag Kern auch in jeder Buchhandlung bestellt werden. Bei Direktbestellungen über den Verlags-Shop gibt es zu jedem Buch ein hübsches, passendes Lesezeichen gratis dazu. Der Verlag Kern bietet vor allem neuen, unbekannten Autoren die Möglichkeit, ihr Manuskript professionell gestaltet auf den Markt zu bringen.


Verlag Kern GmbH,

www.verlag-kern.de


Tel. 03677 4656390, Mail: kontakt@verlag-kern.de, www.verlag-kern.de

Presseinformation
VERLAG KERN GMBH
Bahnhofstraße 22


98693 Ilmenau

Siegfried Franz
Marketing
03677 4656390
email
www.verlag-kern.de

Veröffentlicht durch
Siegfried Franz
01573 3060666
e-mail
www.verlag-kern.de



# 471 Wörter
Empfohlene Artikel
 
Mehr von: Bücher
"Ich war hier" von Lisbeth Adeni
Rebellion gegen das Vergessen In ihrer Geschichtensammlung „Ich war hier“ berichtet Lisbeth Adeni von dem kurzen, aber erfüllten [..]
Operation Stauffenberg | Polit-Thriller
Bei dem Buch 'Operation Stauffenberg - Der letzte Ausweg für den Rechtsstaat' handelt es sich um einen brandaktuellen Thriller, welcher [..]
Recht auf Frieden - Die Allgemeine Erklärung [..]
Zum 70. Jahrestag der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte: Recht auf Frieden - Die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte der [..]
Der besondere Buchtipp zu Weihnachten
Wer sich den Traum einer Reise nach Nepal erfüllen möchte dem empfiehlt der Homburger Nepalkenner und Liebhaber der Himalayaregion Klaus [..]
Heiter bis mysteriös - Kurzgeschichten
Die Bahn macht mobil. Ja, tatsächlich: Erwin gewinnt eine Probefahrt mit einem vollautomatisierten Zug, in dem er auch bewirtet [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.