Heute: November 19, 2018, 5:47 am
  
Bücher

Jesko Haberts "Tiefsommer"

Jesko Habert: Tiefsommer
Jesko Habert: Tiefsommer
Neue Dystopie erscheint bei Periplaneta in der Edition Drachenfliege.

 

PR-Inside.com: 2018-11-09 18:56:42
Im September erscheint mit „Tiefsommer“ das Romandebüt von Jesko Habert bei Periplaneta Berlin. In der poetischen Dystopie erzählt der Berliner Autor die Geschichte von vier Widerstandskämpfern in Pagau, eine fiktive Welt, in welcher der Himmel orange ist, Luftschiffe auf Feldern wachsen und Menschen die Technik einer Vergangenheit nutzen, an die sich niemand erinnern kann. Der von Bildern und Vergleichen geprägte Schreibstil unterstreicht Haberts Lyrik-Hintergrund als Slam Poet. „Tiefsommer“ setzt sich über Genre- und Gattungsgrenzen hinweg: Der Roman verbindet Fantasy und Cyberpunk, Lyrik und Prosa, rasante, schonungslose Action und Fragen nach Wirklichkeit und Identität.

Das Cover entwarf die Berliner Grafikerin Nicole Altenhoff. Ihr Zeichenstil unterstreicht den poetischen Ton des Romans.


Das Werk erscheint als hochformatige Klappenbroschur und ist als E-Book-Download für Kindle, iPad und Co. erhältlich.


Autor:

Jesko Habert ist studierter Umweltsoziologe und arbeitet als solcher auch an Fachpublikationen mit. Ursprünglich in Neuwied am Rhein geboren, wohnt er mittlerweile in Berlin und tourt seit 2007 als Poetry Slammer durch Deutschland. Darüber hinaus ist er Blogger und Kolumnist, organisiert Veranstaltungen und gibt Workshops. Sein künstlerisches Schaffen ist weit gefächert, wovon seine bisherigen Veröffentlichungen Zeugnis ablegen. Bei Periplaneta ist bereits sein Lyrikband "Märchen aus einer grausamen Welt" erschienen.


www.derjesko.de


Grafikerin:

Nicole Altenhoff absolvierte eine Ausbildung als Mediengestalterin. Seit ihrem Abschluss arbeitet sie als freie Graphikerin und Illustratorin. Der Periplaneta Verlag konnte bereits mehrere Projekte mit ihr realisieren.


www.nicoletta-illustration.de


Werk:

Jesko Habert: Tiefsommer

September 2018, Periplaneta Berlin, Edition Drachenfliege

1. Print: Klappenbroschur, 20,6 x 13,5 cm, 218 S., ISBN: 978-3-95996-073-1, GLP: 13,80 € (D)

2. Digital: E-Book, epub ISBN: 978-3-95996-074-8, GLP: 7,99 € (D), erhältlich als epub, mobi und Kindle

Genre: SciFi-Fantasy

.

Periplaneta ist ein unabhängiger Berliner Verlag, der im Oktober 2007 gegründet wurde. Die verlegten Titel werden in gedruckter Form, als eBooks oder als Hörbücher veröffentlicht. Das inhaltliche Spektrum umfasst Gegenwartsromane, NonFiction, Krimi, Thriller, Fantasy, Lesebühnen- und Szene-Literatur in entsprechenden Editionen.

Die Periplaneta Mediengruppe unterhält zudem ein eigenes Studio für Hörbuchproduktionen, PoetryClips, Podcasts und Videos. Außerdem gehört zu Periplaneta ein Musiklabel, unter dem auch Musikalben produziert werden. Das verlagseigene Literaturcafé in Berlin / Prenzlauer Berg ist Verlagssitz, Kneipe, Bühne und Kreativzentrum und hat Mo- Sa 11-23 Uhr geöffnet.

Presseinformation
Periplaneta Verlag und Mediengruppe
Bornholmer Str. 81a, 10439 Berlin

Sarah Strehle
Presse & Projektmanagement
030 44673433
email
www.periplaneta.com


# 390 Wörter
Empfohlene Artikel
Mehr von AutorIn
Warum tun Menschen, was sie tun?
Im Oktober erscheint mit RAW das dritte Buch von Hank Zerbolesch im Berliner Verlag Periplaneta. Der Wuppertaler Autor wagt sich [..]
Edition Drachenfliege auf der ComicCon
Am 20. und 21. Oktober findet die Phantastika im Rahmen der Berliner Comic Con im Station Berlin statt. Zum ersten [..]
Der Fuchsflüsterer vom Zeltinger Platz.
Mit seinem Debüt „Der Fuchsflüsterer vom Zeltinger Platz. Berliner Taxigeschichten“ gibt Christian Schmitz einen Einblick in [..]
Alles ist besser mit Aliens – auch [..]
Im September 2018 erscheint Mikis Wesensbitters neues Buch „Guten Morgen, du schöner Mehrzweckkomplex“ in der Edition Subkultur. [..]
„Tiefsommer“ im Periplaneta Literaturcafé
Am Freitagabend, den 28. September 2018, feiert Jesko Habert im Berliner Periplaneta Literaturcafé das Erscheinen seines phantastisch-futuristischen [..]
 
Mehr von: Bücher
Bei Amazon erhältlich: 6000 Jahre Kastel
Mainz-Kastel – Die Geschichte von Mainz-Kastel reicht bis in die Jungsteinzeit vor ungefähr 6000 Jahren zurück. Ungefähr so [..]
BuchNEUerscheinung „Humanismus 4.0“
In der heutigen Zeit gibt es wohl kaum eine existenziellere Frage als diese. Anzeichen dafür, dass wir uns dieser Frage [..]
Geheimnisse schöner Frauen - Berühmte Künstler und [..]
Neuerscheinung im Grupello Verlag Tatjana Kuschtewskaja Geheimnisse schöner Frauen Berühmte Künstler und ihre Modelle Mit [..]
Tausende Frauen müssen mit Gewalterfahrung leben
Allein im Jahr 2016 waren fast 82.000 Frauen in Deutschland Opfer von einfacher oder schwerer Körperverletzung. Im vergangenen Jahr [..]
Krimiautor Tommie Goerz: „LEGERE - Lesen gegen [..]
Seit Mitte Oktober und den gesamten November über liest der fränkische Krimiautor Tommie Goerz in dreizehn Buchhandlungen der [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.