Heute: December 15, 2017, 1:25 am
  
Wirtschaft & Industrie

Integration von SolarWinds mit VMWare ermöglicht automatische IP-Adressverwaltung für virtuelle Umgebungen

PR-Inside.com: 2017-12-06 12:32:02

SolarWinds IP Address Manager macht es einfach, mithilfe der Integration mit VMware vRealize Orchestrator die Bereitstellung virtueller Ressourcen vollständig zu automatisieren

CORK, Irland, Dec. 06, 2017 (GLOBE NEWSWIRE) -- SolarWinds, ein führender Anbieter von leistungsstarker und kostengünstiger IT-Verwaltungssoftware, kündigt SolarWinds® IP Address Manager (IPAM) 4.6 an, das ab sofort in VMware® vRealize® Orchestrator (vRO) integriert ist. Durch die Nutzung dieser erweiterten Funktionen können IT-Experten die Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit virtueller Maschinen sowohl lokal als auch in der Cloud durch die automatisierte Bereitstellung von IP-Adressen und die Verwaltung von DNS-Einträgen weiter verbessern.

http://www.globenewswire.com/NewsRoom/AttachmentNg/538bb18f-0be9-4cd1-9c06-31cd2313ca5a

IPAM 4.6 macht manuelle Prozesse im Zusammenhang mit IP-Adressverwaltungsaufgaben in virtuellen Umgebungen überflüssig, wodurch oftmals zeitaufwändige und fehleranfällige Mehrfachübergaben zwischen Admin-Teams vermieden werden können. Mit IPAM 4.6 sind diese Umgebungen in der Lage, dynamisch mit den automatisch bereitgestellten Computer-, Speicher- und Netzwerkadressen zu skalieren. 

Die neueste Generation von SolarWinds IPAM ist eine kostengünstige und einfach zu bedienende DHCP-, DNS- und IP-Adressverwaltungs-Overlay-Lösung, die eine zentralisierte Verwaltung von Microsoft®-, Cisco®- und ISC-DHCP-Servern sowie BIND- und Microsoft-DNS-Servern ermöglicht. IPAM bietet außerdem leistungsstarke Überwachungs-, Alarmierungs- und Berichtsfunktionen und kann IT-Administratoren vor schwerwiegenden Problemen wie IP-Adresskonflikten oder Problemen mit der Subnetzkapazität warnen. Dank der jetzt enthaltenen Integration mit vRO können IT-Experten ihre Cloud- und lokalen IP-Adressräume einheitlich verwalten und überwachen.

Highlights der Integration von IPAM 4.6 in VMware vRealize Orchestrator:

  • Einfach zu installierendes vRealize Orchestrator-Plug-in für die vollständige Integration mit SolarWinds IPAM
  • Das vRO-Plug-in enthält Funktionen und Workflows, die für die Verwaltung von IP-Adressen und DNS unerlässlich sind
  • Kunden können auf einfache Weise vRealize Automation-Blueprints erstellen, um die Bereitstellung und die Aufhebung von VMs zu vereinfachen bzw. zu automatisieren

"In virtuellen Umgebungen ist die On-Demand-Verfügbarkeit von entscheidender Bedeutung. IT-Profis können das erforderliche Performance Level nicht erreichen, wenn sie Aufgaben manuell erledigen müssen", sagt Christoph Pfister, Executive Vice President of Products von SolarWinds. "Durch die Integration mit VMware ermöglichen wir es unseren Kunden, das Lifecycle-Management virtueller Maschinen zu automatisieren, um die gewünschte Performance für hybride IT-Umgebungen zu erreichen."

DHCP-Failover für Windows Server, zusätzlicher Polling Engine Support

Darüber hinaus enthält IPAM 4.6 weitere neue Funktionen. Es bietet DHCP-Failover Support für Windows Server®, das das Erstellen und Überwachen von Failoverbeziehungen vereinfacht. Außerdem bietet die neue Version zusätzlichen Polling Engine Support für verbesserte Skalierbarkeit und Bereitstellung.

Des Weiteren lässt sich IPAM 4.6 nahtlos in andere SolarWinds-Tools wie Network Performance MonitorUser Device Tracker und Server & Application Monitor integrieren, um IT-Experten eine komplette IT-Verwaltungslösung zu bieten. 

Preise und Verfügbarkeit

SolarWinds IP Address Manager ist ab 1.625 €* erhältlich. Weitere Informationen inklusive einer 30-tägigen kostenlosen Testversion zum Herunterladen erhalten Sie auf der SolarWinds-Website oder telefonisch unter +353 21 5002900.

*Preis gemäß Stand 6. Dezember 2017. Der Preis kann je nach Zuständigkeitsbereich und geltender Währung variieren. Wenden Sie sich wegen der Preise für Ihren Zuständigkeitsbereich bitte an einen örtlichen Vertriebsmitarbeiter von SolarWinds.

Zusätzliche Ressourcen

Kontakt zu SolarWinds

Über SolarWinds
SolarWinds verkauft leistungsstarke und kostengünstige IT-Verwaltungssoftware an Kunden auf der ganzen Welt, vom Fortune 500®-Unternehmen über Kleinunternehmen, Managed Service Provider (MSPs) und Regierungsbehörden bis hin zu Bildungseinrichtungen... Wir konzentrieren uns bewusst ausschließlich auf IT-, MSP- und DevOps-Professionals, und wir sind bestrebt, die Komplexität zu beseitigen, die unsere Kunden bei herkömmlichen Anbietern von Unternehmenssoftware hinnehmen müssen. Ungeachtet des Standorts der IT-Ressourcen oder des Benutzers liefert SolarWinds Produkte, die sich nicht nur mühelos finden, kaufen, verwenden, warten und anpassen lassen, sondern auch in der Lage sind, Probleme in allen Schlüsselbereichen der Infrastruktur zu beheben, egal ob lokal oder in der Cloud. Durch diesen Schwerpunkt und unsere Verpflichtung zu Spitzenleistung in der End-to-End-Leistungsverwaltung in der hybriden IT ist SolarWinds weltweit führender Anbieter von Netzwerkverwaltungssoftware und MSP-Lösungen und treibt ähnliches Wachstum über das volle Spektrum an IT-Verwaltungssoftware an. Unsere Lösungen basieren auf unserer engen Beziehung zu unserem Kundenstamm, der sich über unsere Online-Community THWACK austauscht, um Probleme zu lösen, Technologien und Best Practices zu teilen und sich direkt an unserer Produktentwicklung zu beteiligen. Erfahren Sie mehr unter www.solarwinds.com.

Die Marken SolarWinds, SolarWinds & Design, Orion und THWACK stehen im alleinigen Eigentum der SolarWinds Worldwide, LLC oder ihrer verbundenen Unternehmen, sind im U.S. Patent and Trademark Office eingetragen und können in anderen Ländern eingetragen oder angemeldet sein. Alle sonstigen Marken, Dienstleistungsmarken und Logos von SolarWinds können Marken nach nicht kodifiziertem Recht, eingetragen oder angemeldet sein. Alle sonstigen hier erwähnten Marken dienen lediglich zu Identifikationszwecken und sind Marken oder eingetragene Marken der jeweiligen Unternehmen.

© 2017 SolarWinds Worldwide, LLC. Alle Rechte vorbehalten.


PRESSEKONTAKT:
Martina Eder
Text100
Tel.: +49 89 9983 7019
Martina.Eder@text100.de

Katherine O'Keeffe
SolarWinds
Tel.: +353 21 5002954
pr@solarwinds.com




This announcement is distributed by Nasdaq Corporate Solutions on behalf of Nasdaq Corporate Solutions clients.
The issuer of this announcement warrants that they are solely responsible for the content, accuracy and originality of the information contained therein.
Source: SolarWinds Worldwide, LLC via Globenewswire




# 1381 Wörter
Empfohlene Artikel
Mehr von AutorIn
NovaTears®+Omega-3 von Novaliq in Europa zur Verstärkung [..]
Novaliq GmbH, ein spezialisiertes pharmazeutisches Unternehmen mit einer disruptiven Drug-Delivery-Plattform, die schwer lösliche [..]
Bericht der Environmental Investigation Agency bezichtigt Schweighofer [..]
Im Rahmen einer neueren Felduntersuchung : Der Forest Stewardship Council (FSC) distanzierte : Deutschlands größte Wochenzeitung „Der [..]
Moxtra geht Partnerschaft mit ABN Amro ein, [..]
ABN Amro führt Prospery, ein einzigartiges, rein digitales Vermögensverwaltungsangebot in Deutschland ein, das von Moxtras Kollaborationsplattform [..]
Andersen Global leitet mit East African Law [..]
Andersen Global verkündet mit Stolz seine Zusammenarbeit mit East African Law Chambers, einer führenden Rechts- und Steuerberatungsfirma in [..]
KORE erweitert IoT-Produktportfolio mit zusätzlichen Investitionen [..]
Heute gab KORE : Angesichts eines hart umkämpften Markts benötigen Unternehmen heute unterbrechungsfreie Hochgeschwindigkeitsverbindungen, um [..]
 
Mehr von: Wirtschaft & Industrie
Hidden Champions 2018 – Auszeichnung für Iskander [..]
Alle drei Jahre ermittelt das Team um Prof. Dr. Dietmar Fink, Leiter der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Management und [..]
Kragarm-Regalanlage für Baustoff-Händler Alkain
Auf mehr als 30.000 Quadratmetern Fläche an den beiden Standorten Hondarribia und Astigarraga bietet Alkain ein breites Sortiment [..]
Community-Empfehlungs-Marketing: Jetzt werden die Märkte [..]
Community-Empfehlungs-Marketing: Jetzt werden die Märkte verteilt Das Schweizer Unternehmen „Swiss-Collective“ beginnt mit [..]
Seminar „Hoshin Kanri“ im Raum München
Ein offenes, zweitägiges Seminar zum Thema „Hoshin Kanri – Policy Deployment: der effektive Strategieumsetzungsprozess“ veranstaltet [..]
Arbeitskreis „Hoshin Kanri“ startet im März
Beim Umsetzen der Strategie eines Unternehmens tauchen immer wieder Fragen, Unsicherheiten und Probleme auf. Dasselbe gilt für [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.