Heute: September 21, 2018, 9:07 pm
  
Gesellschaft & Kultur

Ingo Kantorek und TakeYourSweets unterstützen gemeinsam Die Arche, das Kinderprojekt

Das Süßenwaren-Handelsunternehmen TakeYourSweets und Ingo Kantorek spenden Schokolade im Wert von 4.000 Euro an das Kinderprojekt Die Arche in Köln.
Bei der Übergabe der Schokolade in den Räumlichkeiten der Arche - Heinrich Sawatzky, Ingo Kantorek und Sabine Hamann.
Bei der Übergabe der Schokolade in den Räumlichkeiten der Arche - Heinrich Sawatzky, Ingo Kantorek und Sabine Hamann.
PR-Inside.com: 2017-07-11 17:25:53
Köln – 11.07.2017 - Letzten Monat veröffentlichte UNICEF eine neue Studie zum Thema Kinderarmut. Die Erkenntnisse sind so erschreckend, wie sie nicht neu sind. Das Armutsrisiko in der Kindheit hängt stärker mit der Anzahl der Elternteile im Haushalt zusammen als mit der Erwerbstätigkeit der Eltern. In Deutschland sind Kinder besonders stark von Armut bedroht, wenn sie in einem Haushalt mit nur einem Elternteil aufwachsen.


Die UNICEF schlägt zur Bekämpfung der Kinderarmut eine stärkere Jugendarbeit vor. Jugendarbeit, wie sie auch das Kinderprojekt Die Arche leistet. Die Arche bietet in 20 deutschen Standorten für Kinder aus sozial benachteiligten Familien kostenlose Mahlzeiten, Freizeitaktivitäten, Hausaufgabenhilfe und Beratung an. Sie bietet mit dieser Arbeit den Kindern echte Chancen auf gesellschaftliche Teilhabe.

Ingo Kantorek, nicht nur bekannt als Model und aus den RTL II Sendungen "Köln 50667" und "Der große RTL2-Promi-Kegelabend", sondern auch als Botschafter verschiedener Hilfsprojekte für Kinder und Jugendliche, hat zusammen mit dem Kölner Handelsunternehmen TakeYourSweets Süßigkeiten GmbH der Arche in Köln Schokolade im Verkaufswert von 4.000 EUR übergeben.

Am 4. Juli traf sich der TakeYourSweets-Geschäftsführer Heinrich Sawatzky und Ingo Kantorek mit Sabine Hamann, Leiterin des Standorts, in den Räumlichkeiten der Arche Köln. Die Kinder dort halfen begeistert beim Ausladen der Schokoladenpalette und Ingo Kantorek legte nochmals eine 500-EUR-Spende drauf. Es war ein süßer Tag nicht nur für die Arche und die Kinder, sondern auch für TakeYourSweets.

Nach diesem erfolgreichen Tag waren sich Heinrich Sawatzky und Ingo Kantorek einig, weitere Spenden und andere Aktionen in Zuammenarbeit mit der Arche Köln werden folgen. Außerdem wird TakeYourSweets Kantoreks Lauf beim Köln-Marathon im Oktober des Jahres als Sponsor unterstützen.

Mehr über die Aktion erfahren: takeyoursweets.de/blog/spendenaktion_arche_kantorek.html

Presseinformation
takeyoursweets Süßigkeiten GmbH
takeyoursweets Süßigkeiten GmbH


Dr.Gottfried-Cremer-Allee 24/7


50226 Frechen


Deutschland

Sebastian Müller
Presse
02234/2000646
email
takeyoursweets.de/


# 322 Wörter
Empfohlene Artikel
 
Mehr von: Gesellschaft & Kultur
Death-Valley-Lauf für guten Zweck
Der 64-jährige John Radich absolvierte einen 61-stündigen 135-Meilen-Solo-Lauf durch das Death Valley und trotzte mehr als [..]
„Tiefsommer“ im Periplaneta Literaturcafé
Am Freitagabend, den 28. September 2018, feiert Jesko Habert im Berliner Periplaneta Literaturcafé das Erscheinen seines phantastisch-futuristischen [..]
Menschenrechtsgruppe bewirkt positive Veränderungen in [..]
Die Partnerschaft zwischen Youth for Human Rights International und der Non-Profit-Organisation Beakanyang Kafoo trägt weiterhin [..]
Wie sehen die Menschenrechte aus?
Pascal Chukwuebuka Nwoga ist ein Menschenrechtsaktivist aus Nigeria, der die Menschenrechte bei den Kindern in seinem Heimatland und [..]
Klimawandel trifft Kleinbauern
Konsequenzen des Klimawandels für den Fairen Handel Wie schon seit 6 Jahren, macht Sachbuchautor Frank Herrmann auch dieses Jahr [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.