Heute: February 21, 2018, 6:12 am
  
Bildung, Beruf & Sprachen

1 500 IHK-Zertifikate wurden verliehen

IHK Zertifikate
IHK Zertifikate
PR-Inside.com: 2018-02-06 21:04:26
Die Europäische Kommunikations-Akademie für Bildung, Beratung und Projekte e.V. verlieh in Kooperation mit der Industrie- und Handelskammer Erfurt in diesem Jahr das 1500. IHK-Zertifikat für einen erfolgreich bestandenen Weiterbildungskurs.Die Kooperation besteht seit 2005 und ist Garant für einen hohen Qualitätsanspruch an unserer Seminare.


„Das ist ein Meilenstein in der Erfolgsgeschichte.“, so Jürgen Dawo, der 1. Vorsitzende, der den Verein im Juli 1994 gründete.

Die EKA e.V. hat sich zum Ziel gesetzt, Erfahrungen, Kenntnisse und Wissen aus den Tätigkeitsfeldern Verkaufs- und Vertriebstechniken, Strategieentwicklung,

Digitalisierung und Bauen und Wohnen zu verbreiten.

In der Entwicklung aller Trainings und Veranstaltungen werden stets auch aktuelle Erkenntnisse der Lernforschung berücksichtigt.

„So gehen wir von einem eigenständigen und aktiven Lernen aus und sehen unsere Aufgabe in erster Linie darin, den Lernprozess unserer Teilnehmer unterstützend, beratend und motivierend zu begleiten.“ erläutert Jürgen Dawo.

Die Digitalisierung verändert unser Leben

Trends rechtzeitig zu erkennen heißt in unserer schnelllebigen Zeit, die richtigen Strategien umzusetzen und damit mehr Sicherheit für die zukünftigen Entscheidungen für Unternehmen und Privatpersonen zu schaffen.

Der digitale Wandel ist umfassend, allgegenwärtig und betrifft Mensch, Gesellschaft und Unternehmen branchenübergreifend und weltweit. Wie wir einkaufen, arbeiten, lernen, kommunizieren: Die Digitalisierung, so titelt die Süddeutsche Zeitung, „verändert unser Leben “. Unsere Kunden sind bereits heute immer mobil, vernetzt und haben ein hohes Maß an Transparenz. Sie legen mehr Wert auf Service und Qualität.

„Diese hohe Qualität ist auch in der Zukunft unser Anspruch.“ so Jürgen Dawo.

Ein weiteres Tätigkeitsfeld der EKA e.V. ist die Förderung von Kunst und Kultur.

Innerhalb von 20 Jahren ist seit 1996 in der Welterberegion Wartburg-Hainich eine einzigartige Kunstoase entstanden.

Die Bildhauersymposien am Nationalpark Hainich haben sich zu einem regional bedeutenden Projekt für den Kulturraum der Welterberegion entwickelt.

In 20 Jahren sind mehr als 160 Werke entstanden, teilweise auch temporärer Art. Die jährlich durchgeführten Symposien reihen sich wie Perlen auf einer Kette aneinander.

Themen wie „Umweltverschmutzung“, „Mittelalter“, „Sitzgelegenheiten“, „Zwischen Wahnsinn, Ekstase und Obsession“, „Grenzüberschreitung“, „Sieben“, „Aberglaube“, „Neuanfang“ oder „Nachhaltigkeit“ , um nur einige zu nennen, sind ausgewählt worden. Es waren immer anregende Themen, die viele wunderbare Werke hervorbrachten.

Verschiedene Materialien wie Holz, Stahl, Stein, aber auch zwei Symposien mit vergänglichen Materialien, die sich die Natur wieder zurückholt, fanden statt. Die Werke erzählen Geschichten aus vergangenen Tagen und tragen ihre Botschaft in die Welt.

Mehr als 110 Skulpturen können bestaunt werden im Behringer Park, an den Skulpturenwanderwegen Richtung Hütscheroda und dem dortigen Park.

Für weitere Informationen zu den IHK-Zertifikatslehrgängen unter: www.eka.de

Presseinformation
Europäische Kommunikations-Akademie
Hauptstraße 90E


99820 Hörselberg-Hainich (OT Behringen)

Karin Poppe
Leiterin Kommunikation
03625475490
email
www.eka.de


# 438 Wörter
Empfohlene Artikel
 
Mehr von: Bildung, Beruf & Sprachen
Sissi Perlinger ist VIP-Gast auf der women&work [..]
(20. Februar 2018) Die women&work – Europas größter Messe-Kongress für Frauen – wird am 28. April in Frankfurt am Main [..]
Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf bietet Berufsorientierung 4.0
KREIS STEINFURT. Industrie 4.0, Handwerk 4.0, Arbeitswelt 4.0 – solche Begrifflichkeiten sind in aller Munde. „Für uns [..]
Praxistage Social Media und Onlinekommunikation am 10. [..]
Experten für PR und Marketing im Bereich Social Media und Onlinekommunikation arbeiten mit den Teilnehmern in Workshops wie [..]
„Junge Menschen ermutigen und fördern“
Düsseldorf, 14. Februar 2018 – Cohausz & Florack fördert junge Menschen in ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung – [..]
Coaching- und Trainerausbildung kombiniert: Prozessbegleiter für [..]
Prozessbegleiter für Coachingbasiertes Training® helfen Menschen dabei, ihre Arbeitswelten im Zusammenspiel mit Kunden, Kollegen [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.