Heute: May 26, 2017, 1:16 pm
  
Gesundheit & Medizin

40. Hirntumor-Informationstag in Köln

40. Hirntumor-Informationstag, Deutsche Hirntumorhilfe e.V.
40. Hirntumor-Informationstag, Deutsche Hirntumorhilfe e.V.
Köln/Leipzig, 13.05.2017 – Am Samstag, dem 13. Mai 2017 findet der jährliche, überregionale Hirntumor-Informationstag statt. Veranstalter ist die Deutsche Hirntumorhilfe. Die gemeinnützige Organisation lädt dieses Mal interessierte Ärzte, Pflegepersonal, Patienten und Angehörige von 9:00 bis 19.00 Uhr an die Universität nach Köln ein.

 

PR-Inside.com: 2017-04-19 18:37:47
Im Mittelpunkt des Symposiums stehen aktuelle Ergebnisse klinischer Studien sowie die Zukunft der Hirntumortherapie. Auch etablierte Behandlungsoptionen in der Neuroonkologie und supportive Maßnahmen sind Teil des vielfältigen Vortragsprogramms. Renommierte Experten, unter anderem Prof. Guido Reifenberger aus Düsseldorf, Prof. Uta Schick aus Münster und Prof. Christian Erich Elger aus Bonn decken mit ihren Referaten das gesamte Spektrum der Neuroonkologie ab und geben einen Überblick zu neuesten Entwicklungen auf dem Gebiet der Hirntumorforschung.


Bei Podiumsdiskussionen und in persönlichen Gesprächen mit den Referenten haben die Teilnehmer der Veranstaltung zudem die Möglichkeit, individuelle Fragen zu klären. Im Anschluss an die fachlichen Vorträge bietet sich Patienten und Angehörigen die gern genutzte Gelegenheit, mit anderen Betroffenen in Kontakt zu treten, Tipps zur besseren Bewältigung der Erkrankung auszutauschen und eigene Erfahrungen zu teilen.

Das Symposium verschafft auch Ärzten und medizinischem Personal einen ausführlichen Überblick zu aktuellen Therapiekonzepten sowie neuesten Forschungserkenntnissen und kann als kompakte Fortbildungsmöglichkeit genutzt werden. Hierzu wurden bei der Ärztekammer Nordrhein 8 CME-Punkte beantragt.

Mit mehr als 400 erwarteten Teilnehmern ist die ganztägige Informationsveranstaltung einzigartig im deutschsprachigen Raum. Eine Anmeldung ist bis zum 5. Mai 2017 möglich. Weitere Informationen finden Sie unter www.hirntumorhilfe.de.

40. Hirntumor-Informationstag in Köln

Wann:

Samstag, 13. Mai 2017 von 9:00 bis 19:00 Uhr

Registrierung /Einlass ab 8:30 Uhr

Wo:

Universität zu Köln, Hörsaalgebäude 105

Hörsaal A1, Universitätsstraße 35, 50931 Köln

Tagungspauschale:

30 € (Mitglieder) / 50 € (Nichtmitglieder) inkl. Verpflegung, 10 Euro Nachlass bei Anmeldung bis 28.04.2017

Anmeldung:

Deutsche Hirntumorhilfe e.V.

Veranstaltungsbüro

Tel.: 0341.590 93 96

E-Mail: info@hirntumorhilfe.de

Weitere Informationen finden Sie unter www.hirntumorhilfe.de.

Presseinformation
Deutsche Hirntumorhilfe e.V.
Karl-Heine-Str. 27


D-04229 Leipzig

Sara Holitschke
PR/Öffentlichkeitsarbeit
0341 590 93 96
email
www.hirntumorhilfe.de


# 307 Wörter
Empfohlene Artikel
 
Mehr von: Gesundheit & Medizin
Neue TAiMA-Generation noch leichter
„Die TAiMA-Modelle zählen schon seit Jahren zu den am Markt erfolgreichsten Rollatoren. Durch konsequente Leichtbauweise konnten [..]
Mit Probiotika Cholesterin senken – Eine natürliche [..]
Probiotika werden von vielen Menschen als gesundheitsförderlich erlebt und deshalb in Form von Jogurts oder Kapseln regelmäßig verzehrt. [..]
Stiftung Warentest bestätigt: SENI gehört zu den [..]
Biesenthal, den 09. März 2017 – Mit gleich zwei Produkten überzeugt SENI, eine der weltweit führenden Marken für Inkontinenz- und [..]
Gehörlose Studentin Katharina Vollrodt (25) erhält Cochlear [..]
Aachen/Hannover, Mai 2017 Die Studentin Katharina Vollrodt (25) ist die Gewinnerin des Cochlear Graeme Clark Stipendiums 2017. [..]
Knackpunkt Knie – Wie das wichtige Körpergelenk [..]
Unser Körper wird durch viele Gelenke beweglich gehalten. Das Kniegelenk ist eines der wichtigsten davon. Es wird täglich unzählige [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.