Heute: June 20, 2018, 11:14 am
  
Banken & Finanzen

Harris Williams & Co. Ltd. berät DPH und Zahnstation beim Verkauf an Nordic Capital

Frankfurt am Main, 23. Februar 2018 - Harris Williams & Co. Ltd., eine führende internationale M&A-Beratungsgesellschaft für den Mittelstand, gibt bekannt, dass sie AUCTUS Capital Partners (AUCTUS) beim Verkauf der DPH sowie der Zahnstation an Nordic Capital beraten hat

 

PR-Inside.com: 2018-02-26 12:21:36
Frankfurt am Main, 23. Februar 2018 - Harris Williams & Co. Ltd., eine führende internationale M&A-Beratungsgesellschaft für den Mittelstand, gibt bekannt, dass sie AUCTUS Capital Partners (AUCTUS) beim bevorstehenden Verkauf der DPH Dental Partner Holding GmbH (DPH), eine Gruppe führender Dentallabore und Serviceunternehmen, sowie der Zahnstation GmbH (Zahnstation), eine schnell wachsenden Zahnarztkette, die derzeit ein Netzwerk von sechs Zahnkliniken im Raum Köln betreibt, an Nordic Capital beraten hat. Die Transaktion steht vor dem Abschluß und wird von Jeffery Perkins, Lars Friemann und Stephan Döring vom Frankfurter Büro von Harris Williams & Co. geleitet.Dr. Nicolas Himmelmann, Partner bei AUCTUS: „Sowohl DPH als auch die Zahnstation sind echte Erfolgsgeschichten im Bereich Dental Services. Wir sind stolz darauf, beide Unternehmen auf diesem Teil ihrer Reise begleitet zu haben und sind absolut davon überzeugt, dass Nordic Capital der richtige Partner für das weitere Wachstum ist. Harris Williams & Co. war während der gesamten Transaktion ein exzellenter Partner, der uns mit seinem praktischen Ansatz, hohem Engagement und qualitativ hochwertiger Arbeit unterstützt hat.“


Lars Friemann, Director bei Harris Williams & Co., fügt hinzu: „Diese Transaktion ergänzt unsere erfolgreiche Bilanz im Gesundheitswesen und insbesondere im Dentalbereich. DPH und Zahnstation sind unangefochtene Marktführer im stark fragmentierten deutschen Dental-Dienstleistungssektor und wir freuen uns, AUCTUS und die Managementteams bei der Suche nach dem richtigen Partner für die Fortsetzung ihrer Erfolgsgeschichte beraten zu haben.“

Dental Partner Holding ist ein führender europäischer Anbieter von hochtechnologischen Dentallabordienstleistungen und unterhält ein bundesweites Netzwerk von 35 Laboren in Deutschland unter der Marke Flemming Dental sowie drei Standorte in Norwegen unter der Marke Artinorway. Das 1998 gegründete Unternehmen mit Sitz in Hamburg verfügt über ein Technologiezentrum in Leipzig für die moderne, digitale Herstellung von Zahnersatz. Höchste Qualitätsstandards, umfassende lokale Dienstleistungen für Zahnärzte und eine effiziente, zentralisierte Fertigung, basierend auf den neuesten digitalen Technologien, bilden die Grundlage des Unternehmens.

Zahnstation ist eine schnell wachsende Zahnarztkette in Deutschland und betreibt derzeit ein Netzwerk von sechs Zahnkliniken im Raum Köln. Die Kliniken der Zahnstation bieten eine Reihe von allgemeinen und speziellen zahnärztlichen Behandlungen an. Der Fokus liegt dabei auf einer qualitativ hochwertigen Versorgung mit größtmöglichen Patientenkomfort durch verlängerte Öffnungszeiten und gut erreichbare Standorte. Das Unternehmen wurde im Oktober 2016 von AUCTUS mit dem Ziel erworben, eine der führenden Zahnarztketten in Deutschland zu entwickeln. Unter dem Besitz von AUCTUS wurden fünf neue Praxen innerhalb der letzten 12 Monate eröffnet.

Mit rund 150 Transaktionen seit 2001, ist AUCTUS eine führende Private-Equity-Gesellschaft für den deutschsprachigen Mittelstand. Für seine Leistung wurde AUCTUS mehrfach als bester deutscher Private-Equity-Fonds ausgezeichnet. Im Rahmen von Nachfolgelösungen, Branchenkonzepten („Buy&Build“) und Konzernausgliederungen beteiligt sich AUCTUS mehrheitlich an mittelständischen Unternehmen oder/und stellt Kapital für Wachstumsfinanzierungen bereit. Das aus dem Lateinischen stammende Wort „AUCTUS“ steht dabei für das unternehmerische Programm: „Nachhaltiges Wachstum“. Gemeinsam mit dem Management wird eine dauerhafte Steigerung des Unternehmenswertes durch Umsatz- und Ergebniswachstum angestrebt. Mit einem verwalteten Vermögen von mehr als 500 Millionen Euro baut AUCTUS auf einer loyalen Investorenbasis von renommierten Finanzinstituten, erfolgreichen Unternehmern und Family Offices auf.

Nordic Capital ist ein führender Private-Equity-Investor in der nordischen Region mit einem konsequenten Engagement, durch operative Verbesserungen und transformatives Wachstum stärkere und nachhaltigere Unternehmen zu schaffen. Nordic Capital konzentriert sich auf ausgewählte Regionen und Sektoren, in denen es über langjährige Erfahrung und nachweisbare Erfolge verfügt. Kernbereiche sind das Gesundheitswesen, Technologie und Zahlungsverkehr, Finanzdienstleistungen, Industriegüter und -dienstleistungen sowie Verbraucher und Einzelhandel. Schlüsselregionen sind die nordischen Länder, Nordeuropa sowie weltweit im Bereich des Gesundheitswesen. Seit der Gründung im Jahr 1989 hat Nordic Capital 11 Milliarden Euro durch acht Fonds investiert. Die Nordic Capital Fonds haben ihren Sitz in Jersey und werden von Beratungsunternehmen mit Sitz in Schweden, Dänemark, Finnland, Norwegen, Deutschland und Großbritannien beraten.

Presseinformation
Harris Williams & Co.
Harris Williams & Co.


Bockenheimer Landstr. 33-35


60325 Frankfurt am Main


Constanze Wolburg

Constanze Wolburg
Office Management
+49 (0) 69 3650638 11
email
www.harriswilliams.com

Veröffentlicht durch
Jürgen Parr
069-7593-8122
e-mail
www.parrkommunikation.de



# 681 Wörter
Empfohlene Artikel
Mehr von AutorIn
Harris Williams & Co. verstärkt Sektorexpertise im [..]
Andreas Poth verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung in der Beratung von multinationalen und Familienunternehmen bei einer [..]
JD.com startet Luxus-E-Commerce-Plattform “Toplife”
Die Einführung von Toplife trägt der Tatsache Rechnung, dass viele Luxus-Marken und Verbraucher eine auf sie abgestellte, unabhängige [..]
Eaton Vance stärkt europäische Präsenz mit Neueinstellung [..]
Mit dem Einstieg von Thomas Body verstärkt Eaton Vance sein Engagement in der Region, um dem wachsenden Kundeninteresse an [..]
 
Mehr von: Banken & Finanzen
Mecklenburgische erzielt guten Zuwachs im Sachversicherungsgeschäft
Die Mecklenburgische Krankenversicherungs-AG wuchs um 15,8 % (Markt + 4,3 %). Insgesamt erzielte die Mecklenburgische Versicherungsgruppe Beitragseinnahmen [..]
Reiserücktrittversicherung nicht mit Reiseversicherungspaketen kombinieren
19.06.2018. Die Sommer-Reisewelle rollt bald wieder an. Am Wochenende beginnen in den ersten Bundesländern die Sommerferien. Urlaub [..]
NÜRNBERGER Berufsunfähigkeitsversicherungen mit 5-Sterne-Bestbewertung
Zum vierten Mal hat die MORGEN & MORGEN GmbH (M&M) Tarife von Berufsunfähigkeitsversicherungen untersucht und verglichen. Das [..]
Taschengeld für Kinder: Wieviel Euro sollten es [..]
14.06.2018. Der Umgang mit Geld ist wichtig. Er sollte auch schon im Kindesalter eine Rolle spielen, damit die Kinder auch [..]
Elementarschadenversicherung alleine reicht nicht
12.06.2018. Auf Grund der heftigen Starkregen der letzten Tage, ist der notwendigen Versicherungsschutz über eine Elementarschadenversicherung wieder [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.