Heute: July 18, 2018, 4:36 pm
  
Familie & Kinder

Häfft-Verlag spendet über 2.500 Schulhefte an Flüchtlingskinder

Große Jubiläumsspende 2015 Häfft-Verlag
Große Jubiläumsspende 2015 Häfft-Verlag
Große Jubiläums-Spendenaktion des Häfft-Verlags zugunsten 1.000 Flüchtlingskinder in ganz Deutschland, ausgerichtet vom Deutschen Kinderhilfswerk.

 

PR-Inside.com: 2015-11-19 21:41:32
Häfft-Verlag unterstützt bundesweiten Aufruf “1.000 Bildungspakete für Flüchtlingskinder“

Gespendet werden über 2.500 Schul-, Aufgaben- und Vokabelhefte

Zum 25. Jubiläum bedankt sich der Häfft-Verlag bei seiner treuen Leser-Community mit einer aktiven Teilnahme am bundesweiten Aufruf „1000 Bildungspakete für Flüchtlingskinder“ des Deutschen Kinderhilfswerks e.V. (DKHW). Der Verband koordinierte das Zusammenstellen und die Verteilung der unterschiedlichen Schulmaterialien, die an sieben Standorten in Deutschland über 1.000 Schulranzen befüllten. Der Häfft-Verlag ging hier speziell auf die fehlenden Sprachkompetenzen der Neueinwanderer ein und spendet über 2.500 deutsche Vokabel- und Aufgabenhefte an die schulpflichtigen Kinder und Jugendliche.


„Jeder von uns kennt das Gefühl, wenn man sich im Ausland sprachlich nicht zurecht findet- hier müssen sich die erst kürzlich angekommenen Kinder mit ihren Geschwistern und Eltern auf eine neue Kultur, Umgebung, Wetterlage und vor allem für sie komplett fremden Sprache einstellen. Beim Eingewöhnen in das neue Schulleben wünschen wir allen Flüchtlingsfamilien viel Erfolg und sind gerne mit unseren Mitteln dabei behilflich“, kommentiert Stefan Klingberg, Geschäftsführer des Häfft-Verlags.

„Bildung ist ein Menschenrecht, und gerade für Kinder und Jugendliche, die auf der Flucht zu uns kommen, von enormer Bedeutung. Nur durch Bildung schaffen es die Kinder, sich ein eigenständiges, sozial integriertes Leben in Deutschland aufzubauen. Viele Familien sind mit ihren Kindern seit Monaten oder sogar Jahren auf der Flucht. Teilweise konnten sie nur das Nötigste mitnehmen und mussten viele persönliche Dinge in ihrer Heimat zurücklassen. Mit dieser Schulranzenaktion möchte das Deutsche Kinderhilfswerk Flüchtlingskinder dabei unterstützen, dass sie in der Schule schnell die deutsche Sprache lernen, Kompetenzen für ihre Zukunft entwickeln und Freunde finden“, betont Holger Hofmann, Bundesgeschäftsführer des Deutschen Kinderhilfswerkes.

Bei dieser Schulranzenaktion für Flüchtlingskinder verteilt das Deutsche Kinderhilfswerk bundesweit insgesamt 1.000 Schulranzen im Gesamtwert von rund 150.000 Euro. Die Verteilung der Ranzen wird vor Ort von Kontaktstellen und Kooperationspartnern des Deutschen Kinderhilfswerkes in Berlin, Dortmund, Dresden, Gießen, Karlsruhe, Leipzig und Nürnberg koordiniert. Die Schulranzen werden zu einem Bildungspaket gepackt, bestehend aus Schulheften, Schreib- und Lesematerial sowie Infomaterial über Bildungs- und Teilhabemöglichkeiten vor Ort.

Mehr Infos unter: www.haefft-verlag.de

Presseinformation
Häfft-Verlag GmbH
Monumentenstr. 33 / G III

10829 Berlin

Yael Rabinovici
PR-Leitung
030 / 31 10 25 -64
email
www.haefft-verlag.de

Veröffentlicht durch
Lisa Jander

e-mail
presse.haefft-verlag.de



# 376 Wörter
Empfohlene Artikel
 
Mehr von: Familie & Kinder
POLOLO: 15-jähriges Firmenjubiläum des Berliner Kinderschuhherstellers
Vom Berliner Weihnachtsstand zum Weltmarkt Franziska Kuntze (Betriebswirtin) und Verena Carney (Mode- und Schuhdesignerin) fanden [..]
Liebste Mutter! Klein und Groß sagt am [..]
Hans-Jürgen Maigut: Als ich die Welt mit Kinderaugen sah (ISBN 9783957160096). Was könnte besser geeignet sein als Erinnerungen an [..]
Starke Kinder können sich wehren! Gewaltprävention - [..]
Film schützt Kinder vor Missbrauch und gefährliche Situationen! Gewalt an Kindern nimmt zu! Solche und ähnliche Schlagzeilen können [..]
KinderLeben wünscht einen guten Rutsch ins neue [..]
Wie die Zeit vergeht: Das Jahr 2017 ist schon fast zu Ende und 2018 steht direkt vor der Tür. Wir [..]
PRI:: BigB aus Beckum geht in den [..]
Beckum, 20.12.2017 - BigB aus Beckum ist heute durchaus ein Begriff für all jene, die das Konventionelle weder lieben, noch [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.