PR-inside.com
DeutschEnglish
Mit unserem RSS-Feed sind Sie immer auf dem neusten Stand
rss feed


Mehr Informationen
Reise, Freizeit & Sport

Gute Erziehung, gute Ausbildung – Azubis des Hyatt Regency Mainz sagen Eltern „Danke!“



(PR-inside.com 28.01.2013 11:13:22) - Die Auszubildenden des Hyatt Regency Mainz sind glücklich über ihre Ausbildungsstelle, denn sie haben nach ihrem Schulabschluss nun den ersten Schritt in die Berufswelt geschafft. Drei Jahre durchlaufen sie alle Abteilungen des Hotels – von der Buchhaltungsabteilung über den Empfang bis hin zur Küche.

Drucken Ausdrucken
Mainz, Januar 2012 –

Gerade in der Hotelbranche gilt es, über ein hohes Maß hinaus dienstleistungsbereit, teamfähig und ausdauernd zu sein: das können die derzeit 40 Azubis des exklusiven Hotels am Rhein bestätigen. Dass Sie das Hyatt nicht nur als Station sondern vielmehr als Chance erkennen, das Gelernte als Grundlage für eine zukunftsorientierte Karriere zu betrachten, möchten sie schon jetzt beweisen:

„Ich habe erkannt, dass es
nicht selbstverständlich ist, heutzutage überhaupt eine Lehrstelle zu bekommen. Das ist für viele meiner Freunde nicht leicht gewesen. Ich hatte Glück, und zudem viel Motivation. Im Hyatt habe ich mich wirklich weiterentwickeln können – nicht nur was meine beruflichen Fähigkeiten angeht, sondern auch die sozialen Kompetenzen. Ich habe gelernt, Verantwortung zu übernehmen sagt Dirk Frintrop, Auszubildender zum Hotelfachmann im dritten Lehrjahr und „Azubi des Jahres 2011

Gerade die Eltern wissen oft lediglich aus Erzählungen ihrer Kinder, was eine Hotelausbildung in der Praxis beinhaltet. Und das wollen die Azubis noch vor ihrem Abschluss klären:

Am Samstagabend, den 19. Januar, haben sie daher ihre Eltern in den schmucken Ballsaal des Hotels eingeladen, um dort an zusammen mit Blumen Wenk dekorierten Tischen und einem eigens kreierten 3-Gänge-Menü ihre erlernten Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Die Zubereitung der Speisen erfolgte an Live-Cooking-Stationen, damit die Eltern stolz ihren Kindern beim Kochen über die Schulter“ schauen konnten. Anschließend konnten sie sich vom professionellen Service ihrer Sprösslinge überzeugen lassen. Natürlich sollten die Eltern auch den Rest des Arbeitsplatzes ihrer Kinder kennenlernen, was eine Hausführung möglich machte.

Die Auszubildenden wollten sich auf diese Weise ganz besonders bei ihren Eltern bedanken, die ihnen durch eine gute Erziehung den Start in die Arbeitswelt erleichtert haben.

Presse-Information:
Hyatt Regency Mainz



Kontakt-Person:
Antje Christopheri
Marketing Communications Manager
Telefon: +49 6131 731 1701
E-Mail: e-Mail

Web: mainz.regency.hyatt.de


Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrechte unterliegen.
Aktuelle Nachrichten
Lesen Sie die aktuellsten Nachrichten
www.newsenvoy.com




AGB | Datenschutz | Impressum | Kontakt