PR-inside.com
DeutschEnglish
Mit unserem RSS-Feed sind Sie immer auf dem neusten Stand
rss feed


Mehr Informationen
IT, Software & Technologie

360 Grad Kundensicht



(PR-inside.com 11.12.2012 12:39:27) - etvice: Hersteller für Beratungssoftware
reagiert mit ganzheitlicher Beratung auf den vernetzten Kunden.

Versicherungskunden sind besser über Angebote informiert. / etvice hat Kommunika-tion an veränderte Informationskanäle angepasst. / Ganzheitliche Beratung und 360 Grad Kundensicht. / Mit Cheops. Mobile und Cheops.Scout vom Lead in die Beratung. / Torsten Jäger referierte zum Thema „Vertriebsanlässe generieren“ auf dem 37. AMC-Meeting. / Mehr Informationen übersichtlicher gestaltet auf der relaunchten Webseite www.etvice.de. /

Drucken Ausdrucken
Hamburg/Jersbek. Wie eine aktuelle Studie des Kölner Meinungsforschungsinstituts psychonomics zeigt, wird das Internet von den Deutschen immer stärker zur Information in Bezug auf Versicherungs- und Finanzdienstleistungsfragen genutzt. Um sich zu orientieren besuchten bis heute mehr als elf Millionen Bundesbürger die Internetseiten von Versicherern und Finanzdienstleistern. Zum Vergleich: Im Jahr 2000 waren es erst zwei Millionen. Beson-ders relevant und interessant für die Versicherungsbranche ist, dass die
Kunden, die das In-ternet nutzten, vor jedem vierten neuen Vertragsabschluss mit einem Versicherer oder Fi-nanzdienstleister Informationen online einholten. Diese Entwicklung macht deutlich, dass sich die Beratung und der Vertrieb von Versicherungen und Finanzdienstleistern an die neuen sehr gut vorinformierten Kunden anpassen müssen. Marc M. Engel, Vorstandsvorsitzender der etvice Holding AG, rät: „Der Berater muss besser als früher über die persönliche Situation des Mandanten informiert sein, um im Gespräch verschiedene Lösungen bereitzuhalten. Das Ziel muss sein, den Kunden aufwachsend ganzheitlich zu beraten und vorausschauend mit diesem kommunizieren zu können.“ Informationen hierzu finden Sie unter www.etvice.com.

Um für eine ganzheitliche Beratung ein Kundenprofil zu erstellen, ist also eine exzellente Kundenkommunikation des Versicherungsunternehmens oder des Finanzdienstleisters Vo-raussetzung. Und genau so könne die 360 Grad Kundensicht optimiert werden, weiß Engel, „Dies sollte auf allen Ebenen eines Versicherungs- oder Finanzdienstleisters Priorität haben.“ Unter der Voraussetzung einer umfassenden Beratung stellt sich allerdings im nächsten Schritt die Frage: Wie kann eine integrative Rundumsicht aller beteiligten Vertriebskanäle initiiert werden? Für einen reibungslosen Ablauf müssen angepasste zentrale und dezentrale Datensätze für die Involvierten beim Versicherer oder Finanzdienstleister jederzeit abrufbar sein und von überall aus aktualisiert werden können. Hierzu ist eine Software vonnöten, wel-che nicht nur die Kundenprofile dezentral aktualisiert, sondern auch Lead generiert. Denn wird das Kundenprofil in der Filiale aktualisiert, kann der Berater des Versicherers oder Fi-nanzdienstleisters bevor er in den Vertrieb geht, die neuesten Informationen einholen und daraus weitere Angebote erstellen. So soll aus der Leadgenerierung im besten Fall die per-sönliche Beratung erwachsen. Engel hierzu: „Mit Hilfe einer, das hauseigene System ergän-zenden CRM-Software, wie Cheops.Scout oder Cheops.Mobile werden die Abläufe nicht nur unterstützt, sondern es werden zusätzlich neue Vertriebsanlässe generiert.“ Das Cross-Selling kann so eine noch weitreichendere Wirkung entfalten.

Einen tieferen Einblick in die ganzheitliche Kundenberatung und die 360 Grad Kundensicht konnte Torsten Jäger, Projektmanager der etvice Consulting GmbH, auch im November den Teilnehmern des 37. AMC-Meeting geben. Nähere Informationen dazu gibt es auch auf der neuen und übersichtlicher gestalteten Homepage www.etvice.com.

Alle weiteren Angaben zu der neuen Version der Beratungssoftware Cheops sowie eine aus-führliche Funktionsbeschreibung sind der Homepage der etvice Holding AG unter www.etvice.com zu entnehmen.



Bei Fragen und Interviewwünschen wenden Sie sich jederzeit an den Pressereferenten, Ra-fael Robert Pilsczek, unter der 0 170 – 310 79 72.

etvice® Holding AG
Langereihe 49
22941 Jersbek
Telefon: 0 45 32 – 26 609–0
Fax: 0 45 32 – 26 609–22

Vorstand:
Marc M. Engel (Vorsitz)
Dieter Heiliger
Sven Lehmann

E-Mail:


Haupteingang im Web:
www.etvice.com


Pressekontakt:
Rafael R. Pilsczek, M. A
Tel.: 0 40 / 32 80 89 80
Fax: 0 40 / 32 80 89 81
Mobil: 0 170 / 310 79 72

Seit Gründung im Jahr 2003 steht etvice für Application Service Providing und Software as a Service in den Bereichen CRM, Financial Planning, spartenübergreifende Tarifierung, Do-kumentation, Investment und Provisionsabrechnung. Gleichzeitig gilt etvice als Erfinder mo-derner, webbasierter CRM- und Beratungssoftware für Banken, Versicherungen, Finanz-dienstleister und Medienunternehmen. Dabei zeichnet sich etvice aus durch sein Full-Service-Angebot: Von der ersten Beratung, über die Implementierung, bis hin zur individuellen Anpassung der Software steht etvice seinen Kunden zur Seite.
Kontaktinformation:
etvice® Holding AG

Langereihe 49

22941 Jersbek


Kontakt-Person:
Marc M. Engel
Vorsitz
Telefon: Telefon: 0 45 32 – 26 609–0
E-Mail: e-Mail

Web: http://www.etvice.com




Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrechte unterliegen.
Aktuelle Nachrichten
Lesen Sie die aktuellsten Nachrichten
www.newsenvoy.com




AGB | Datenschutz | Impressum | Kontakt