Heute: December 12, 2018, 1:37 am
  
Wirtschaft & Industrie

Gold oder Bitcoins? Die Fakten sprechen aus Anlegersicht klar für das Edelmetall

Gold oder Bitcoins? Die Fakten sprechen aus Anlegersicht klar für das Edelmetall
Der Bitcoin ist und bleibt ein Mysterium für viele Anleger. Die Volatilitäten am Geldmarkt lassen keinen Blick in die Zukunft der Kryptowährung zu, Verlust und Gewinn liegen hier nah beieinander. Eine Investition in Gold hingegen bietet mehr Stabilität, meinen Versicherungsexperten von Vienna Life.

 

PR-Inside.com: 2018-07-06 15:11:25
Mal steigt er, mal fällt er: Der Kurs des Bitcoins ist unberechenbar. Lag der Kurs 2010 noch bei einem Wert von 0,003 Dollar, stieg die Digitalwährung bis Dezember 2017 auf 20.000 Dollar. Aktuell entspricht ein Bitcoin einem Wert von knapp 6.500 Dollar. Wer vorausschauend investiert hatte, konnte eine hohe Rendite erwirtschaften. Doch gerade diese Kursschwankungen sind ein großes Problem für Anleger, die ein langfristiges Investment im Sinn haben. Die Blockchain-Technik des Bitcoins verspricht schnelle Geldtransfers, auch auf internationalen Geldmärkten, doch kann die innovative Zahlungsmethode der Kryptowährung nicht die Vorzüge bieten, die zum Beispiel ein Gold-Investment mit sich bringt.


Die Versicherungsspezialisten von Vienna Life vermuten, das Misstrauen gegenüber dem Bankensystem sei einer der Gründe, die insbesondere junge Investoren dazu bringen, in den Bitcoin zu investieren. Denn der Bitcoin eignet sich als kurzfristiges Investment und kann, je nach Kurs, schnelle und hohe Renditen erzielen. Allerdings ist der Preis dafür ein hohes finanzielles Risiko, das aufgrund der starken Kursschwankungen der digitalen Währung keinen Erfolg garantiert.


Mit Vienna Life auf Edelmetalle setzen


Eine ganz und gar stabile Währung hingegen ist Gold. International als Zahlungsmittel anerkannt, bedeutet der Besitz von physischem Gold schon seit jeher finanzielle Sicherheit für den Besitzer. Gold ist ein seltener Rohstoff, der seinen Wert unter anderem auch durch die für den Abbau aufgewendete Arbeitsleistung erhält. In vielen Bereichen moderner Technik ist Gold ein fester Bestandteil. Dadurch bleiben die Nachfrage und damit verbunden auch der Wert des kostbaren und bedeutsamen Edelmetalls gleichbleibend hoch. Der Rohstoff Gold ist eine äußerst limitierte Ressource und wird schon seit Jahrtausenden aufgrund dieser Knappheit, die den Wert zusätzlich steigen lässt, als Zahlungsmittel und Investition geschätzt.


Gold ist etwas Greifbares, der Bitcoin hingegen ist ein Code, den man käuflich erwerben kann und der nur virtuell existiert. Vienna Life ist als etablierter und erfahrener Anbieter für sachwertorientierte Anlagen der Meinung, dass vor allem Edelmetall-Investments geeignet sind, um erfolgreichen Vermögensaufbau zu betreiben. In Zusammenarbeit mit Privatbanken und Vermögensverwaltern entwirft Vienna Life individuell abgestimmte Versicherungslösungen und teilt das Wissen über die Investition in physisches Gold mit chancenorientierten Anlegern auf der Suche nach neuen Anlagemöglichkeiten. Ein individuell abgestimmtes und diversifiziertes Portfolio bietet die Möglichkeit, auch im Alter abgesichert zu sein. Investmentprodukte, die mit Gold unterlegt sind, wie zum Beispiel Fonds und Zertifikate, stellen neben dem Erwerb physischen Goldes eine Alternative dar, noch leichter Handel zu betreiben. Zudem entfallen hierbei die Lagerkosten für das physische Gold.


Die Mitarbeiter von Vienna Life sind Experten im Umgang mit Edelmetallprodukten und beraten gerne zu fondsgebundenen Versicherungslösungen.


Weitere Informationen gibt es unter www.viennalife.de

Informationsvideos: www.youtube.com/watch?v=BY0q87HUHLE


Vienna Life

Lebensversicherung AG

Vienna Insurance Group

Mag. Hannes Fahrnberger

Industriestrasse 2

9487 Bendern

Liechtenstein

Telefon: +423 235 0660

Telefax: +423 235 0669

E-Mail: h.fahrnberger@vienna-life.li


Über Vienna-Life


Die Vienna-Life Lebensversicherung AG Vienna Insurance Group (VIG) bietet ihren Kunden Lösungen für individuellen Vermögensaufbau und private Altersvorsorge. Vielseitigkeit und Flexibilität zeichnen die Vienna-Life und ihre modernen fondsgebundenen Versicherungsprodukte aus. Die langjährige Erfahrung in Zusammenarbeit mit Privatbanken und Vermögensverwaltern sowie Kenntnisse im Bereich sachwertorientierter Anlagen oder Edelmetallprodukte nutzt die Vienna-Life für ihre Kunden.

Presseinformation
Vienna Life Lebensversicherung AG Vienna Insurance Group
Industriestrasse 2

9487 Bendern

Liechtenstein

Mag. Hannes Fahrnberger
Pressekontakt
+423 235 0660
email
www.viennalife.de


# 581 Wörter
Empfohlene Artikel
 
Mehr von: Wirtschaft & Industrie
So geht Wachstum: 12.000 Besucher beim Nürnberg [..]
WFN: Früher Nürnberg Web Week, jetzt Nürnberg Digital Festival – der neue Name zeigt, was Sache ist: das Themenspektrum ist [..]
Die TKB informiert: TKB-Merkblatt 11: Verlegen von [..]
In Büroräumen werden heute in großem Umfang Elektroinstallationen vorgenommen und EDV-Leitungen verlegt. Doppel- und Hohlraumböden [..]
Farmako: Start-Up für medizinisches Cannabis setzt auf [..]
Fintech-Investor Sebastian DiemerBranchen-Veteran für medizinisches Cannabis Niklas KouparanisWissenschaftliche ExzellenzMassives Wachstum [..]
ADVA vereinfacht Netzbetrieb mit Einführung von Ensemble [..]
Integration von Netzmanagement und SDN-Steuerung ebnet den Weg zu virtualisierten Netzen und Automatisierung München, Deutschland. 11. Dezember [..]
CERESPIR INCORPORATED und das NATIONAL NEUROSCIENCE INSTITUTE [..]
Itanapraced blockiert die LRRK2-Expression und die LRRK2-vermittelte NeurotoxizitätItanapraced kann nun in einer Phase-II-Studie an [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.