Heute: December 17, 2017, 1:17 am
  
IT, Software & Technologie

Gesucht und gefunden: epoq verbessert die Suchfunktion in Online-Shops

Karlsruhe, 13.03.17 - Vielfältige Produkte, riesige Auswahl, ein unüberschaubares Angebot – aus Sicht der Konsumenten kann der Online-Shop schnell zum undurchdringlichen Dschungel werden. Um den Kunden auf seiner Reise durch das digitale Warenhaus besser zu begleiten und ihm Orientierung zu geben, setzen viele Betreiber bereits auf eine Suchfunktion. Eine optimierte, intelligente Onsite-Suche fehlt jedoch häufig.
Logo epoq ©epoq
Logo epoq ©epoq
PR-Inside.com: 2017-03-14 13:41:27
Diesen für die Shop-Besucher wichtigen und individuell zugeschnittenen Wegweiser bietet die epoq internet services GmbH mit ihrer optimierten Suchfunktion. Sie gestaltet damit den wesentlichen Teil einer Online Customer Journey einfacher und persönlicher – denn wer möchte schon eine 08/15-Reise durch den Shop?

Ob beim Fashion- oder Elektronik-Anbieter, bei einer optimalen Suchtechnologie im Netz geht es vor allem darum, dass der Nutzer in kürzester Zeit zum gewünschten Produkt gelangt. Der Vorteil einer erfolgreichen Onsite-Suche: Die Kunden bleiben länger, die Absprungrate sinkt und die Kundenzufriedenheit steigt. „80 Prozent der Shop-Besucher nutzen ausschließlich das Suchfeld, um das passende Produkt zu finden“, weiß epoq-Geschäftsführer Thorsten Mühling. Basislösungen stoßen besonders bei individuellen Anforderungen schnell an ihre Grenzen, zum Beispiel wenn die Suche auf geschäftsspezifische Prozesse oder an das eigene Produktdatenmodell angepasst werden soll. Um die Suche möglichst effizient zu gestalten, sie also zu einem persönlichen Reiseführer für den Kunden zu machen, bietet epoq die intelligente Onsite-Suche an. Hier fließt das Know-how des Online-Shop-Betreibers in die Suchergebnisse ein, indem er die Konfiguration an den notwendigen Stellen weiter optimiert. Außerdem zeichnet sich die Suchfunktion durch Treffsicherheit, gute Usability sowie Schnelligkeit aus. Denn: Ein großes Sortiment ist nur dann wertvoll, wenn das einzelne Produkt gefunden wird.


Learning by searching – der individuelle Reiseführer Search

Als erfahrener E-Commerce-Spezialist stellt epoq Shop-Betreibern maßgeschneiderte Lösungen und Algorithmen für die effiziente Suchfunktion zur Verfügung: Mit Search ermöglicht er den Kunden schnell zu ihren gewünschten Produkten zu navigieren. Besonderes Alleinstellungsmerkmal von Search ist die Selbstlernfunktion, in die in das Suchverhalten jedes Nutzers einfließt. So liefert das System mit jedem Klick auf die Suche bessere und individuelle Ergebnisse. Auch eine Null-Treffer-Seite bietet ungeahnte Möglichkeiten, die Suchenden zum passenden oder alternativen Produkt zu führen: „Etwa ein Drittel der Online-Shopper verlassen nach erfolgloser Suche den Shop, obwohl das Produkt vorhanden ist“, so Mühling. „Der Analyse-Bereich unseres Tools erlaubt es daher, zunächst die Gründe für Null-Treffer-Seiten herauszufinden. Anschließend können wir durch gezielte Strategien, wie zum Beispiel die Anzeige beliebtester Suchbegriffe, die Umleitung auf andere Seiten oder alternative Produktvorschläge, diese Null-Treffer vermeiden.“ Weitere Orientierung bei der Suche bietet Search zudem durch Autovervollständigung der Sucheingabe, Erkennung von Tippfehlern sowie intuitive Filteroptionen und dynamische Rankings. In Kombination mit den weiteren Services von epoq, lässt sich die Suche besonders effizient und individuell gestalten.

Eine Suite für alle Käufertypen – Personalisierung entlang der gesamten Customer Journey

Die Anspruchsvolle oder der Unentschlossene? Die epoq Suite bietet für jeden Käufertypen den individuellen Einkaufspfad. Durch das Angebot von vier Services aus einer Hand ermöglicht epoq die ganzheitliche Personalisierung in allen Phasen des Online-Kaufs: bei der Orientierung, der Beratung, dem Kauf sowie in der After-Sales-Phase. Die Integration der unterschiedlichen Services in bereits bestehende Shops ist dabei problemlos umsetzbar und auch der Datenschutz der Kunden ist in allen Phasen stets gewährleistet.

Presseinformation
factum Presse und Öffentlichkeitsarbeit GmbH
Leopoldstraße 54

80802 München

Jörg Röthlingshöfer
Pressekontakt
+49 (0)89 / 80 91 31 7-0
email
www.epoq.de


# 551 Wörter
Empfohlene Artikel
Mehr von AutorIn
Kann ein Wasserspender die Welt verändern?
„Die Frage war ja von Anfang an, wie wir ein Produkt wie Trinkwasser, das quasi perfekt, kostenlos erhältlich und immer [..]
 
Mehr von: IT, Software & Technologie
Industrie 4.0 Impulsnachmitag 2017 - ein voller [..]
Moers – 15. Dezember 2017: Ein sehr gut besuchter Impulsnachmittag 2017 bot den Teilnehmern spannende Vorträge zu den Themen [..]
Kurzfilm: IDePLATE-System revolutioniert Erkennung von [..]
Delmenhorst, Dezember 2017. Das Unternehmen Tönnjes E.A.S.T. präsentiert in seinem neuen Kurzfilm auf YouTube eine zukunftsweisende Technologie [..]
Neue Wi-Fi und Bluetooth Kombi-Module für das [..]
Planegg, 14. Dezember 2017 Atlantik Elektronik, Anbieter von zukunftsweisenden Wireless-Lösungen, präsentiert die neue BX [..]
RGF-Partner kooperieren für Multifunktionsdigitaldrucksystem mit [..]
Der RGF und seine Industriepartner Systemata und UniNet gehen eine Kooperation ein, um neue Maßstäbe für den vielfältigen Einsatz [..]
2bits Procurement Suite stellt Weichen im SAP-basierten [..]
„Da die 2bits Procurement Suite komplett in SAP ERP und S/4HANA integriert ist, fallen keine Kosten für Schnittstellen zu [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.