Heute: September 24, 2018, 7:19 am
  
Kunst

Geschichte und Geschichten des Aachener Münsterländchens

"Kornelimünster - Geschichten rund um eine Abtei" von Renata A. Thiele
"Kornelimünster - Geschichten rund um eine Abtei" von Renata A. Thiele
In dem Sammelband "Kornelimünster - Geschichten rund um eine Abtei" durchleuchtet die Autorin vergangene Epochen, die Aachen und Kornelimünster maßgeblich geprägt haben. Mythen und Legenden treffen auf Fiktion und Fantasie.

 

PR-Inside.com: 2016-11-14 14:00:47
„Kornelimünster – Geschichten rund um eine Abtei“ im Ammianus-Verlag erschienen

Ein literarischer Ausflug durch die jahrhundertealte Ortschaft südöstlich von Aachen: Erzählungen rund um die Abtei in Kornelimünster umfassen mysteriöse Begegnungen des jungen Witizas, spirituelle Verflechtungen und die Auseinandersetzung mit unwillkommenen Besatzungsmächten. Die Reise durch die Vergangenheit des malerischen Stadtteils führt den Leser durch die verschiedenen Epochen mitsamt ihren jeweiligen Mythen und Helden: von der Entfachung einer jungen Liebe über einen spannenden bis hin zu dem Mord an einem Abt. Der Leser taucht immer tiefer in das Aachener Münsterländchen ein, und erfährt nicht zuletzt Wissenswertes und Verborgenes über die Gründungszeit der Reichabtei Kornelimünster.


Dem Sammelband sind überlieferte Hintergrundinformationen und Fotomaterial beigefügt, die die einzelnen Texte in ihren gesamthistorischen Kontext betten.

Die Autorin, Renata A. Thiele, ist als Stadtführerin in Aachen und Kornelimünster tätig und lehrt Deutsch als Fremdsprache an der RWTH. Auch die Heldin ihres ersten Aachen-Krimis „Eine Heilige Sache“ begibt sich auf die Suche nach den Reliquien der Heiligtumsfahrt und den alten Wurzeln des Städtchens um die Abtei. Sie selbst sagt über ihr neuestes Werk: „Die Geschichte eines Ortes interessiert mich immer sehr. Es ist so spannend zu sehen, wie die vielen facettenreichen Episoden der Vergangenheit die Gegenwart formen.“

Der Aachener Ammianus-Verlag, dessen Schwerpunkt auf historischen Romanen liegt, wurde 2008 von dem Historiker und Autor Michael Kuhn (M.A.) gegründet.

Das Verlagsprogramm umfasst Romane und Anthologien mit einem Fokus auf historischer Genauigkeit. Den Veröffentlichungen ist stets eine Spurensuche angehängt, die den Leser zusätzlich über die Handlungsorte und historischen Zusammenhänge informiert.

Seit 2012 haben sich zwölf weitere Autoren dazu gesellt, die sich ebenfalls die Faszination für Geschichte auf die Fahnen geschrieben haben.

Kontakt: Michael Kuhn

info@ammianus.eu

www.ammianus.eu

Tel.: 0241 76938

ISBN 978-3-945025-52-9, 12,90 €

Ansprechpartner: Melanie Kaesler und Judith Vogt

Presseinformation
Ammianus-Verlag
Roermonderstr. 220


52072 Aachen

Melanie Kaesler
Redaktion
0241 76938
email
www.ammianus.eu/ammianus/

Veröffentlicht durch
Melanie Kaesler
0241 76938
e-mail
www.ammianus.eu/ammianus/



# 350 Wörter
Empfohlene Artikel
 
Mehr von: Kunst
grenzüberschreitend. Karten als Projektionsflächen der [..]
In einer Zeit, in der Globalität und territoriale Abgrenzung in einem Spannungsverhältnis stehen, soll diese Gegenüberstellung die [..]
Ausstellung "Licht und Dunkel"
Ohne Licht würden wir nicht wissen, dass es Dunkelheit gibt. Das Sichtbarmachen der Dunkelheit lässt das Licht selbst sichtbar [..]
Mardayin - Aboriginal Art von Maningrida Arts
ÜBER NIXEN UND ANDERE GEISTWESEN AUS DEM WESTERN ARNHEM LAND In der Kunst des Arnhemlands spielen die allgegenwärtigen Geist- [..]
Biennale Austria Ausstellung - TIME IS ...
Thema Grundsätzlich wird eine Beschäftigung mit dem Phänomen Zeit in den bildenden Künsten immer von zwei Seiten erfahrbar: Zeit [..]
Tanz im Mondenschein - Aboriginal Art der [..]
REIF FÜR DIE INSEL? Nach Freiburg möchten wir nun auch die Besucher unserer Collectors Lounge in Schorndorf mit auf die [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.