PR-inside.com
DeutschEnglish
Mit unserem RSS-Feed sind Sie immer auf dem neusten Stand
rss feed


Mehr Informationen
Verbände & Vereine

FVKS-Fotowettbewerb "Unterwegs" verlängert bis 08.April



(PR-inside.com 21.02.2013 12:50:24)

Drucken Ausdrucken
Gemeinsam mit der Gemeindeverwaltung Wschowa, dem Dom Kultury Zgorzelec und weiteren Partnern veranstaltet der FVKS (Förderverein Kulturstadt Görlitz-Zgorzelec e.V.) aktuell seinen Fotowettbewerb „Unterwegs Nunmehr wird der Einsendeschluss bis zum 08. April verlängert.

Zwischenzeitlich haben die Organisatoren den Fotowettbewerb in eine Reihe von anderen Aktivitäten eingebunden, die allesamt das Ziel verfolgen, die Besonderheiten dieser internationalen Region zu präsentieren und Menschen über die Medien Fotografie und Internet miteinander
zu verbinden. Damit möglichst viele InteressentInnen davon Gebrauch machen können, haben sich die Macher entschieden, den Einsendeschluss zu verlängern.

Schwerpunkt in der fünften Auflage des Wettbewerbs sind dieses Mal “Türme Die Fotos sollen Motive aus der Euroregion Neisse (DE/PL/CZ) und der südlichen Euroregion Spree-Neisse-Bober zeigen.

Jede TeilnehmerIn kann maximal drei Fotos in der Gre A4 – A3 (als Ausdruck und zusätzlich als Datei mit mind. 300dpi) einsenden. Mitmachen kann jeder, prämiert wird in den den Kategorien “HobbyfotografInnen “Jugendliche bis 21 Jahre” und “Publikumsliebling zu gewinnen gibt es Sachpreise. Teilnehmerbilder der FVKS-Fotowettbewerbe werden zudem regelmig in Orten der Region ausgestellt.
Das Bildmaterial kann per Post oder persönlich bis zum 08. April 2013 beim FVKS e.V., Untermarkt 23, D-02826 Görlitz eingereicht werden. Anfragen unter Tel. +49 (0)3581 767 83 25, fotowettbewerb@goerlitz-zgorzelec.org.

Detaillierte Informationen gibt es auf der Projektheimseite www.fotowettbewerb.fvks.eu im Internet, die ebenso begleitend aufgebaut wird, wie die Facebook-Seite zum Wettbewerb unter www.facebook.com/Fotowettbewerb.FVKS. Wichtig: Die Turmmotive müssen aus der Euroregion Neisse oder der südlichen Euroregion Spree-Neisse-Bober stammen (polnische Landkreise Nova Sól, Wschowa, Żagań, Żary).

++ Übrigens ++

Der Jahreskalender Unterwegs 2013 (www.kalender.fvks.eu) begleitet aktuell den Fotowettbewerb und gibt Tipps für die Motivsuche. Vor allem bietet der Kalender für jeden die Möglichkeit, seinen Lieblingsturm vorzustellen, und das im gesamten Jahr 2013.

++ Hintergrund ++

Seit dem Jahr 2008 führt der FVKS seinen Internationalen Fotowettbewerb „Unterwegs“ mit wechselnden Themenschwerpunkten zur Euroregion Neisse-Nisa-Nysa durch. Von „Straßen.Wege.Schienen” (2008) über „Menschen” (2009), „Architektur” (2010) und „Reisen” (2011), jährlich wächst der Fundus. Beim aktuellen Wettbewerb 2012/2013 sind erstmals Teile der Euroregion Spree-Neisse-Bober dabei. Die TeilnehmerInnen kommen dabei auch aus anderen europäischen Ländern, gar „Exoten“ aus Südamerika waren schon dabei.
Aus den Teilnehmereinsendungen der Fotowettbewerbe aus den letzten Jahren hat der FVKS eine Auswahl von bis zu 100 Fotografien zusammen gestellt, die in Unternehmungen, Kultureinrichtungen und an anderen Orten der Region präsentiert wurden und werden. Bisher war die Ausstellung unter anderem in Niesky, Oybin, Reichenbach, Zittau, Löbau, Rothenburg, Bautzen und Görlitz zu sehen (www.wanderbilder.europastadt.org).

--
Kontakt:
Uwe Hahn - Öffentlichkeitsarbeit FVKS
Tel. +49 (0)3581 767 83 31
uhahn@goerlitz-zgorzelec.org

fotowettbewerb@goerlitz-zgorzelec.org 

www.fotowettbewerb.europastadt.org
www.wanderbilder.europastadt.org

FVKS, Untermarkt 23, D-02826 Görlitz
www.europastadt.org
Kontaktinformation:
Förderverein Kulturstadt Görlitz-Zgorzelec e.V.

Untermarkt 23
02826 Görlitz

Kontakt-Person:
Uwe Hahn
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 03581 767 83 31
E-Mail: e-Mail

Web: www.europastadt.org




Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrechte unterliegen.
Aktuelle Nachrichten
Lesen Sie die aktuellsten Nachrichten
www.newsenvoy.com




AGB | Datenschutz | Impressum | Kontakt