Heute: January 21, 2019, 11:07 am
  
Wirtschaft & Industrie

Fünf wichtige Kompetenzen in der Veränderungssituation

Gesucht: Change-Professionals! Change ist Alltag in den Unternehmen und muss wie das Tagesgeschäft funktionieren. Je komplexer das Veränderungsvorhaben, desto wichtiger ist es, über Change Kompetenzen und Ressourcen zu verfügen.
Kernkompetenzen eines Change-Managers
Kernkompetenzen eines Change-Managers
PR-Inside.com: 2017-05-19 13:52:20
Wichtige Kompetenzen eines Change-Managers


1. Business-Expertise


Der Change-Manager sollte die Zusammenhänge verstehen und den Kontext der Veränderung erfassen und richtig einschätzen. Er sollte die zentralen Eckpunkte des Geschäfts sowie die Inhalte der einzelnen Bereiche kennen und die Gesamtstrategie des Unternehmens verstehen.


2. Projekterfahrung


Der Change-Manager sollte Erfahrung bei der Steuerung komplexer Projekte mitbringen. Er kennt die Methodik und bedient die richtigen Stellhebel. Zugleich hat er eine kritische Distanz zu dem Projekt und ist stets zur einer kritischen Auseinandersetzung bereit.


3. Change-Management-Know-how


Der Change-Manager muss Menschen begeistern und gewinnen. Er muss Mitarbeiter und Führungskräfte in deren Rollen befähigen, die Veränderung mit zu tragen. Es ist erforderlich, dass er nicht nur auf das Handwerk einwirken, sondern die generelle Haltung zum Change verändern kann. Change-Professionals müssen Stellung beziehen und notwendige Konflikte konstruktiv ansprechen.


4. Kommunikationsstärke


Der Change-Manager muss unterschiedliche Stakeholder kommunikativ abholen können, sowohl intellektuell als auch emotional. Nur so kann er alle Beteiligten für die Veränderung gewinnen. Egal mit welcher Zielgruppe er spricht, er muss die Haltung aller Gesprächspartner antizipieren und den richtigen Ton treffen. Nur so kann er das Veränderungsvorhaben auf allen Geschäftsebenen erfolgreich kommunizieren und nachhaltig positiv platzieren.


5. Akzeptierter Partner


Der Change-Manager hat die Fähigkeit, in kurzer Zeit eine gute Beziehung zu möglichst allen Akteuren des Veränderungsprojektes aufzubauen. Vertrauen und gegenseitiger Respekt zeichnen seine Verbindungen aus. Er verfügt über eine breite Akzeptanz bei Kollegen und Vorgesetzten, hat ein authentisches Auftreten und kann auf Augenhöhe mit allen Projektbeteiligten, unabhängig von deren Hierarchie, sprechen.


Ein Video zum Thema „Kompetenzen von Change Managern“ der Mutaree GmbH finden Sie auf https://youtu.be/umDQ2qrRYH0

Presseinformation
Mutaree GmbH
MUTAREE GmbH


Alte Ziegelei


Dornkratz 1


D-65207 Wiesbaden-Igstadt

Simone Nielsen
Pressesprecherin
+49 (611) 334 821-805
email
http://www.mutaree.com

Veröffentlicht durch
Simone Nielsen
: +49 (611) 334 821-805
e-mail
http://www.mutaree.com


# 312 Wörter
Empfohlene Artikel
 
Mehr von: Wirtschaft & Industrie
UPDATE: Weltweit erster WLAN-basierter Übersetzer (JoneR [..]
PEKING (China), Jan. 21, 2019 (GLOBE NEWSWIRE) -- Die CES 2019 (Consumer Electronics Show) fand in Las Vegas, USA statt. [..]
Tiere von Taconic Biosciences schließen die jüngste [..]
RENSSELAER, New York (USA), Jan. 18, 2019 (GLOBE NEWSWIRE) -- Taconic Biosciences, ein weltweit führender Anbieter im Bereich von [..]
Leistungsfähige Leichtgewichte: Ceresana untersucht den [..]
Bereits zum dritten Mal analysierte Ceresana den Weltmarkt für ABS, PC, PA, PMMA, POM, PBT, SAN und Fluorpolymere: Pro Jahr [..]
Manager Selection & Monitoring-Team der Helaba Invest [..]
FRANKFURT, Deutschland und LONDON, Jan. 17, 2019 (GLOBE NEWSWIRE) -- Das Manager Selection & Monitoring-Team der Helaba Invest [..]
Beständig und biegsam: Ceresana-Studie zu Polyethylen-Rohren
Boomende Megastädte und Digitalisierung, aber auch Klimawandel und Umweltsorgen verändern die Welt. In den Medien werden vor [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.