PR-inside.com
DeutschEnglish
Mit unserem RSS-Feed sind Sie immer auf dem neusten Stand
rss feed


Mehr Informationen
Wirtschaft & Industrie

FOUR GATES bleibt auf Kurs


Copyright © Thomson Reuters 2013. Alle Rechte vorbehalten.

(PR-inside.com 15.01.2013 16:38:20)

Drucken Ausdrucken
FOUR GATES /
FOUR GATES bleibt auf Kurs
. Verarbeitet und übermittelt durch Thomson Reuters ONE.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. 

Alleinvorstand, starke Partner und Bestprodukte

FOUR GATES bleibt konsequent auf Konsolidierungskurs und blickt zuversichtlich
auf die Geschäftsentwicklung im neuen Jahr. So startet die Vertriebsgesellschaft
mit über zweihundert aktiven Vermittlern, Bestprodukten im Investmentbereich und
einer deutlich schlankeren Verwaltungsstruktur als bislang in die
Geschäftsperiode 2013.

Zum 31. Dezember 2012 endete der
Vertrag von Peter Heickel als Vorstand der FOUR GATES AG; nach wie vor steht er jedoch Tochtergesellschaften des Mutterkonzerns vor. Damit ist Christian Kanwischer Alleinvorstand des Unternehmens, nachdem der Aufsichtsrat den Vertrag mit Finanzvorstand Andreas Bähren im Dezember gekündigt hatte. Kanwischer sorgte zu Beginn des laufenden Jahres für deutliche Personalkürzungen und eine weitreichende Straffung betrieblicher Abläufe. Der Standort Dortmund wird auf den Prüfstand gestellt und in Absprache mit strategischen Partnern gegebenenfalls verlegt. Auf der Basis einer gesunden Kosten- und Betriebsstruktur wird Kanwischer sich 2013 vorrangig und federführend um das Vertriebsressort kümmern. In enger Kooperation mit der international tätigen Dolphin Group aus Hannover wird sich FOUR GATES vertrieblich auf sachwertbasierte alternative Investments in Form mittelbarer Beteiligungen sowie auf die Vermarktung denkmalgeschützter Immobilien an deutschen 1-a-Standorten konzentrieren. "Eine denkmalgeschützte Immobilie mit enormen staatlichen Förderungen ist heute die Kapitalanlage der Wahl", sagte Kanwischer am Montag in Hannover. "Eine Immobilie direkt oder die Beteiligung an ertragsstarken sachwertbasierten Geschäften werden die Zukunft der Finanzdienstleistung sein, und dabei denke ich nicht an Großverdiener, sondern in erster Linie an Haushalte und Familien mit durchschnittlichem Einkommen", so Kanwischer weiter. "Wir werden deshalb mit Bestprodukten in diesen Segmenten sowie mit unserer Erfahrung und unserer Leistungsfähigkeit als Dienstleister sowohl unsere Kunden als auch unsere Vermittler überzeugen." Kanwischer kündigte fortlaufende betriebliche Maßnahmen im Sinne der Wirtschaftlichkeit sowie weitere positive Veränderungen in der Konzernstruktur an, zu denen er sich in einigen Wochen äußern werde. Kanwischer verwies in diesem Zusammenhang auch auf die Verantwortung den Aktionären und Kapitalanlegern gegenüber, der er sich erfolgreich stellen werde. Für Rückfragen der Redaktionen: Dr. André Klein, Telefon 0151 1568 4935. This announcement is distributed by Thomson Reuters on behalf of Thomson Reuters clients. The owner of this announcement warrants that: (i) the releases contained herein are protected by copyright and other applicable laws; and (ii) they are solely responsible for the content, accuracy and originality of the information contained therein. Source: FOUR GATES via Thomson Reuters ONE [HUG#1670583]

Presse-Information:




Kontakt-Person:



Erklärung: © Thomson Reuters. Das Copyright für sämtliche Pressemeldungen und Bilder, die mit Hugin gekennzeichnet sind und auf PR-inside.com publiziert werden, obliegt der Agentur Thomson Reuters. Dieser Artikel darf ohne schriftliche Genehmigung der Agentur Hugin weder kopiert noch veröffentlicht werden. Wenn Sie Fragen zu den veröffentlichten Meldungen haben, kontaktieren Sie bitte Thomson Reuters unter der Internetadresse ( http://www.thomsonreuters.com ).
Aktuelle Nachrichten
Lesen Sie die aktuellsten Nachrichten
www.newsenvoy.com


AGB | Datenschutz | Impressum | Kontakt