PR-inside.com
DeutschEnglish
Mit unserem RSS-Feed sind Sie immer auf dem neusten Stand
rss feed


Mehr Informationen
Gesellschaft & Kultur

Flucht nach vorn



(PR-inside.com 22.02.2013 12:20:54) - Neues Buch: „Fluchtpunkte“ von Mena Koller

Drucken Ausdrucken
Berlin – In ihrem Buchdebüt „Fluchtpunkte“, das in der Edition Subkultur erscheint, erzählt die Berliner Jungautorin Mena Koller poetische Kurzgeschichten zwischen Berlin, Paris, Istanbul und Atlantis. Hierhin flüchten sich Mena Kollers Protagonisten vor ihrer Vergangenheit oder vor den eigenen Gefühlen. Sie entschwinden in einer anderen Realität oder in ihren Illusionen. Und manchen bleibt nur eine kurze Zeit des befreiten Aufatmens, bevor die Wirklichkeit sie wieder
einholt...

Mena Koller charakterisiert ihre Figuren und deren Beziehungen untereinander in einer berührenden Tiefe. Durch eine bildhafte Sprache gibt sie den Szenerien, Orten und Begegnungen eine faszinierende Metaebene. Berlin, Paris, Istanbul, Atlantis. Und irgendwo dazwischen verbirgt sich die vage Hoffnung auf ein selbstbestimmtes Leben.

„In einer Geschichte mit rein gut gelauntem, zuversichtlichem Inhalt finde ich keine erzählenswerten Brüche. Die Beschäftigung mit dem Glück ist für mich Unterhaltung, keine Kunst.“ (Mena Koller)

Mena Koller ist Anfang 20 und jobbt, um sich ihren eigentlichen Beruf Autorin leisten zu können. Nach ihrem Abitur brach sie Lehre und Studium ab und reiste sehr unkonventionell mit Rucksack und Notizbuch durch die Welt. In Berlin wurde sie sesshaft, zuerst bei der Lesebühne „Lunge“ und dann auch mit festem Wohnsitz.

Das Buch erscheint als hochwertiges Softcover sowie als eBook für Kindle, iPad & Co.

Die Book-Release-Party ist am 09. März 2013 um 20.00 Uhr im Periplaneta Literaturcafé, Bornholmer Str. 81a, 10439 Berlin – Prenzlauer Berg.


Bemusterungsanfragen sind erwünscht, ebenso steht die Autorin für Interviews zur Verfügung.

MENA KOLLER: Fluchtpunkte
1. Auflage, März 2013, Edition Subkultur Berlin
Buch, Softcover 124 S.,
print ISBN: 978-3-943412-02-4
epub ISBN: 978-3-943412-52-9, GLP: 9,99 € (D)

Genre: Kurzgeschichten, Lesebühnenliteratur


Weitere Infos unter:
www.subkultur.de
www.menakoller.wordpress.com

Presse-Information:
Edition Subkultur

Bornholmer Str. 81a
10439 Berlin

Kontakt-Person:
Michael Tietz

Telefon: 030 44673433
E-Mail: e-Mail

Web: www.subkultur.de


Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrechte unterliegen.
Aktuelle Nachrichten
Lesen Sie die aktuellsten Nachrichten
www.newsenvoy.com




AGB | Datenschutz | Impressum | Kontakt