PR-inside.com
DeutschEnglish
Mit unserem RSS-Feed sind Sie immer auf dem neusten Stand
rss feed


Mehr Informationen
Wirtschaft & Industrie

European Business Awards geben die Preisträger des Ruban d’Honneur bekannt


© Business Wire 2013

(PR-inside.com 10.01.2013 09:04:30)

Drucken Ausdrucken
Vertreter der European Business Awards ( www.businessawardseurope.com : ) verkündeten heute die Namen der 100 Unternehmen, die den begehrten Status Ruban d’Honneur bei diesem angesehenen Auszeichnungsprogramm für 2012/13 erhalten haben. Im Laufe der vergangenen zwei Monate hat eine angesehene, aus europäischen Geschäftsführern, Wissenschaftlern und Unternehmern bestehende Jury die 200 Firmen bewertet, die das Stadium der National Champions des Programms erreicht haben. Davon wurden 100 Unternehmen
aus 28 europäischen Ländern als Empfänger der Auszeichnung Ruban d’Honneur auserwählt, basierend auf ihren unternehmerischen Leistungen und auf Dynamik, Fokus und ethischen Standards. Jeder National Champion wurde in einer von zehn der folgenden individuellen Auszeichnungskategorien bewertet: Innovation, Wachstumsstrategie, Umwelt & Unternehmerische Nachhaltigkeit, Kundenorientierung, Arbeitgeber des Jahres, Unternehmer des Jahres, Import/Export und Unternehmen des Jahres [Umsatzerlöse € 0-25 Mio.], [Umsatzerlöse > € 150 Mio.] und [Umsatzerlöse € 26-150 Mio.]. Intensive persönliche Interviews werden jetzt folgen, bevor die zehn Kategoriegewinner bei einer Galaveranstaltung im April 2013 bekanntgegeben werden. Dieses Jahr haben die Teilnehmer der European Business Awards erstmals eine Video-Fallstudie im Rahmen des Bewertungsverfahrens eingereicht. Alle Fallstudien erschienen auf die Website der European Business Awards, und eine öffentliche Online-Abstimmung wurde eingeleitet. Adrian Tripp, CEO der European Business Awards, kommentiert: „Die Videos der Auszeichnungen 2012/13 ermöglichten unserer Jury ein tieferes Verständnis hinsichtlich der Geschäftsstrategien aller Teilnehmer. Dadurch konnten klare und sachkundige Entscheidungen über die einzelnen Unternehmen in jeder Auszeichnungskategorie getroffen werden. Im Rahmen der persönlichen Interviews werden nun die Ziele und Einstellungen jedes Unternehmens noch näher beleuchtet, bevor sich die Jury für zehn Unternehmen als Gesamtgewinner entscheidet.“ Über 35.000 Stimmen wurden im Laufe des sechswöchigen öffentlichen Abstimmungszeitraums abgegeben, und die Website der European Business Awards zählte mehr als 100.000 verschiedene Besucher. Die Website ist mittlerweile eine führende Onlineressource für jeden geschäftlich Interessierten in ganz Europa. Für weitere Informationen oder bei Interesse an den Auszeichnungen 2013/14 besuchen Sie bitte: www.businessawardseurope.com : . Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab. Kontakte Für Medienanfragen hinsichtlich derEuropean Business Awards:Jo HendersonPR Manager, European Business AwardsTel.: +44 (0) 7870 634 567E-Mail: jo.henderson@writewaypr.co.uk : mailto:jo.henderson@writewaypr.co.uk


Erklärung: (C) Das Copyright für sämtliche Pressemeldungen und Bilder, die mit Business Wire gekennzeichnet sind und auf PR-inside.com publiziert werden, obliegt der Agentur Business Wire. Dieser Artikel darf ohne schriftliche Genehmigung der Agentur Business Wire weder kopiert noch veröffentlicht werden. Wenn Sie Fragen zu den veröffentlichten Meldungen haben, kontaktieren Sie bitte Business Wire unter der Internetadresse (http://www.businesswire.com/).
Aktuelle Nachrichten
Lesen Sie die aktuellsten Nachrichten
www.newsenvoy.com


AGB | Datenschutz | Impressum | Kontakt