Heute: September 22, 2018, 8:53 pm
  
Wirtschaft & Industrie

Europäische TV-Plattformen für frei empfangbares Fernsehen unterstützen Intertrust ExpressPlay XCA zum Schutz von Broadcast-Inhalten

PR-Inside.com: 2018-09-14 06:19:03

Auf der IBC2018 Stand 5.A55 wird eine leistungsstarke neue Technologie zum Schutz von Inhalten vorgestellt, die auf Smart TVs und Set-Top-Boxen verfügbar ist und die Kosten und die Markteinführungszeit drastisch reduziert.

Europäische TV-Plattformen für frei empfangbares Fernsehen unterstützen Intertrust ExpressPlay XCA zum Schutz von Broadcast-Inhalten

Intertrust Technologies Corporation
Nishtha Sharma, +91 981-932-6284
nishthas@intertrust.com
oder
Actual Agency
Brian Regan, +1 908-399-7161
brian.regan@actual.agency

Die beiden TV-Plattformen für frei empfangbares Fernsehen Freesat und Tivù haben heute das Intertrust ExpressPlay XCA™ Conditional Access System (CAS) auf der IBC gepriesen.

Als Erfinder der „Digital Rights Management“-Technologie führte Intertrust ExpressPlay XCA (XCA) ein, ein modernes CAS, das auf der beliebten offenen Standard-Marlin-Technologie basiert, die ursprünglich von Intertrust, Panasonic, Philips, Sony und Samsung gegründet wurde. ExpressPlay XCA nutzt die Hardware-Sicherheit in Smart-TV- und Set-Top-Box-Chipsätzen, um erstklassige Content-Sicherheit und volle CAS-Funktionen zu bieten – einschließlich Head-End-Integration zu einem Bruchteil der Kosten eines herkömmlichen CAS.

„Seit Jahren müssen TV-Betreiber eine knifflige Balance zwischen Set-Top-Box-Herstellern und CAS-Anbietern finden, um Premium-TV anbieten zu können, wobei sie oft der Gnade von CAS-Anbietern ausgeliefert sind. Inzwischen nutzen Breitband-TV-Anbieter einfach zu integrierendes DRM mit deutlich weniger Overhead“, sagte Talal G. Shamoon, Chief Executive Officer von Intertrust. „Mit den heutigen TV-Chipsätzen, Smart TVs und Set-Top-Boxen können wir veraltete Probleme mit unserem Marlin-DRM-basierten XCA beseitigen, gleichzeitig Kosten und Markteinführungszeit reduzieren und die Auswahl erhöhen.“

Mit der zunehmenden Konkurrenz durch das Internet nutzen traditionelle TV-Betreiber die Skaleneffekte moderner Technologien. Als Reaktion auf die einfache Integration von DRM-Systemen durch Smart-TV-Hersteller in ihren OTT-Stack hat Intertrust XCA entwickelt, um den Sendern eine einfache Möglichkeit zur Kostensenkung zu bieten.

„Da Freesat seine verbundene Produktpalette erweitert, suchten wir nach einer kosteneffizienten, offenen Alternative zum herkömmlichen CAS“, sagte Andy Carr, Director von CE @ Freesat. „XCA bietet uns branchenweit anerkannte Content-Sicherheit für eine breite Palette von Geräten. Während unser Service weiter wächst, wird Intertrust ein wichtiger Partner für uns, um unseren Kunden das bestmögliche hochwertige Unterhaltungserlebnis zu bieten.“

Zum Schutz und zur Verwaltung von Inhalten wird die XCA-Technologie in TV-Plattformen in Europa, Indien, China, Japan und den USA eingesetzt. Seine fortschrittliche DRM-Software-Engine schützt Broadcast-Streams effizient, was zu einer zukunftssicheren, offenen Technologie führt, die flexibel und kostengünstig ist.

„Unsere Zuschauer sind das wichtigste Element in der Gleichung“, sagte Alberto Sigismondi, Chief Executive Officer von Tivù. „Mit XCA können wir unseren Zuschauern eine große Auswahl an Inhalten über traditionelle TV-Plattformen und Set-Top-Boxen anbieten, aber auch die Lücke zwischen den Interessen der italienischen Sendeanstalten schließen.“

Intertrust gab auf der IBC außerdem bekannt, dass Vestel, Europas zweitgrößter TV-Hersteller, XCA in seine Smart TVs integrieren wird. Vestel schließt sich einer wachsenden Gemeinschaft von Geräteherstellern an, die weltweit Marlin-basierte Technologien unterstützen.

Über Intertrust

Intertrust bietet vertrauenswürdige Computerprodukte und -dienstleistungen für führende globale Unternehmen – von Mobilfunk-, CE- und IoT-Herstellern über Service-Provider bis hin zu Unternehmen, die Softwareplattformen anbieten. Zu diesen Produkten gehören das weltweit führende Digital Rights Management (DRM), Software-Manipulationssicherheit und Technologien für den privaten Datenaustausch für verschiedene Branchen wie Energie, Unterhaltung, Einzelhandel/Marketing, Automobile, FinTech und IoT.

Intertrust wurde 1990 gegründet und hat seinen Hauptsitz im Silicon Valley und regionale Niederlassungen in London, Tokio, Mumbai, Bangalore, Hyderabad, Peking, Seoul, Riga und Tallinn. Das Unternehmen kann auf eine Tradition vieler Erfindungen zurückblicken. Seine grundlegenden Beiträge in den Bereichen Computersicherheit und digitales Vertrauen sind international anerkannt. Intertrust hat Hunderte von Patenten inne, die von entscheidender Bedeutung für Internet-Sicherheit und -Vertrauen und Komponenten für das Privatsphärenmanagement von Betriebssystemen, bewährte Handy-Codes und vernetzte Betriebsumgebungen, Webdienste und Cloud-Computing sind.

Weitere Informationen finden Sie unter intertrust.com, oder folgen Sie uns auf Twitter oder LinkedIn.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Presseinformation


Veröffentlicht durch
Hossam Abdel-Kader
+43 1 9582319
e-mail
http://www.pr-inside.com/


# 798 Wörter
Empfohlene Artikel
Mehr von AutorIn
Vestel und Intertrust kooperieren bei der Bereitstellung [..]
(IBC) - Vestel und Intertrust : Die Ankündigung wurde von führenden DTH-Betreibern in Europa begrüßt, die seit Langem versucht [..]
BreezoMeter schließt Serie-B-Finanzierung in Höhe von [..]
BreezoMeter : BreezoMeter wurde 2014 von drei Absolventen des Technion Institute of Technology in Israel gegründet: Umweltingenieure Ran [..]
Moody’s startet Übernahmeangebot für alle Reis-Aktien
Wie die Moody’s Corporation (NYSE:MCO) heute mitteilte, hat dessen hundertprozentige Tochtergesellschaft Moody’s Analytics Maryland [..]
Newmont das vierte Jahr in Folge vom [..]
Newmont Mining Corporation : „Diese Anerkennung bestätigt, wie erfolgreich wir dabei sind, für alle unsere Stakeholder Wert [..]
WCG 2019 Finale im Juli 2019 in [..]
WCG Inc. : Laut der MOU wählte WCG Inc. Xi'an als Austragungsort für das Finale der WCG 2019 und die [..]
 
Mehr von: Wirtschaft & Industrie
Alarmsysteme zur Überwachung von Serverraum & Rechenzentrum
In einem Serverraum oder Rechenzentrum können zu jeder Tages- und Nachtzeit Risiken und Gefahren eintreten. Die dort herrschenden physikalischen [..]
Preisgespräche: Einkaufsleiter trainiert B2B-Verkäufer
„Sie sind zu teuer!“ „Wenn Sie den Auftrag wollen, müssen Sie mit Ihrem Preis noch runter!“ Solche Forderungen hören [..]
Birchmeier erhält GaLaBau-Innovationsmedaille für AS [..]
Der Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau e.V. (BGL) prämierte das Akku-Sprühgebläse AS 1200 des Schweizer Sprühgeräte [..]
Digitale Rechnung trifft Blockchain und KI
Am 15. Und 16. November findet die EuroFactura in Bielefeld statt. In diesem Jahr geht es, neben Strategien, Standards – [..]
Werner & Pfleiderer setzt auf Werkzeuge und [..]
Zudem liefert er komplette Rollwerkbänke, die dauerhaft an Montage-Standorten außerhalb Europas verbleiben. Ausschlaggebend für [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.