PR-inside.com
DeutschEnglish
Mit unserem RSS-Feed sind Sie immer auf dem neusten Stand
rss feed


Mehr Informationen
Wirtschaft & Industrie

euNetworks gibt Anbindung von Londons neuestem Datenzentrum bekannt


© Business Wire 2012

(PR-inside.com 19.12.2012 10:04:04)

Drucken Ausdrucken
euNetworks Group Limited (SGX: H23.SI), ein europaweit operierender Bandbreiteninfrastrukturanbieter, gab heute bekannt, dass die Anbindung von Londons neuestem Datenzentrum abgeschlossen wurde. Die Konnektivitätsdienste von euNetworks werden zur Verfügung gestellt, sobald das Datenzentrum von Volta Anfang 2013 in Betrieb genommen wird. Heute versorgt euNetworks den Londoner Markt mit skalierbaren Verbindungen mit besonders hoher Bandbreite. Die Unternehmen reichen von Technologie- und Internet-Unternehmen in Tech City, über Medienunternehmen bis
hin zu Internetserviceprovidern und Unternehmen aus dem Finanzdienstleistungssektor, die Verbindungen mit äußerst niedrigen Latenzzeiten benötigen. Der neue Komplex von Volta in der Great Sutton Street wird zum modernsten und zuverlässigsten Datenzentrum in Central London ausgebaut. In unmittelbarer Nähe zur Tech City und dem Soho Mediendistrikt sowie dem Londoner Finanzzentrum gelegen, bietet der Standort ideale Voraussetzungen für alle Unternehmen, die in diesen Sektoren tätig sind. In Verbindung mit der neuen Partnerschaft mit euNetworks entsteht ein maßgeschneidertes Serviceangebot für diese bedeutenden und dynamischen Sektoren. „Als Bandbreiteninfrastrukturanbieter wissen wir um die Bedeutung der Anbindung von Datenzentren und anderen Gebäuden mit besonderem Bedarf an hoher Bandbreite in unseren pulsierenden Städten. Sie ist von entscheidender Bedeutung, um die Kunden bestmöglich bedienen zu können und den Wert unseres einzigartigen innerstädtischen Kabelnetzwerks noch zu erhöhen”, erläuterte David Selby, Vice President of Product and Strategy bei euNetworks. „Wir sind hocherfreut über die Zusammenarbeit mit Volta im Hinblick auf die Anbindung ihres neuen Standorts. Wir sind in der Lage, innerhalb kürzester Zeit Hochgeschwindigkeits-Bandbreite für unterschiedliche Unternehmen zur Verfügung zu stellen, die sich in dem Great Sutton Street Komplex ansiedeln werden.” Julian King, Commercial Director bei Volta, erklärte: „Es ist äußerst ermutigend zu sehen, dass Londons Medien- und Technologie-Drehkreuz auswärtige Investitionen von großen Technologie-, Medien- und Internetunternehmen gleichermaßen anzieht. Da sich in diesem Distrikt immer mehr Unternehmen ansiedeln, wird es zusehends wichtiger, dass die Infrastruktur zur Unterstützung und Entwicklung dieses Ökosystems rechtzeitig zur Verfügung steht. Im Rahmen unserer Zusammenarbeit mit führenden Betreibern wie euNetworks fördern wir in London ansässige Unternehmen indem wir die Konnektivität und Bandbreite bereitstellen, die sie für ihren Geschäftsbetrieb so dringend benötigen.” Über euNetworks euNetworks Group Limited (SGX: H23:SI) ist ein Anbieter von Bandbreiten-Infrastruktur, der 13 Glasfaser-basierte Städtenetzwerke in ganz Europa besitzt und betreibt, verbunden durch ein Hochleistungs-Überland-Backbone, das 38 Städte in 9 Ländern umfasst. Das Unternehmen bietet ein Portfolio an Diensten für Ballungsräume und Fernstrecken an, darunter Kollokation, Dark Fibre, Metro Wavelengths, Wavelengths, Ethernet und Internet. Unternehmens- und Carrierkunden profitieren von dem einzigartigen Bestand von euNetworks an Glasfaser- und Kanal-gestützten Anlagen, die speziell auf die Deckung ihres hohen Bandbreitenbedarfs zugeschnitten sind. euNetworks Group Limited ist in London ansässig und wird an der Singapore Stock Exchange notiert. Weitere Informationen finden Sie unter www.eunetworks.com : . Über Volta Volta ist ein Entwickler und Betreiber eigens entwickelter Datenzentren. Der erste hochspezifische Komplex des Unternehmens befindet sich in der Great Sutton Street in unmittelbarer Nähe zur Londoner City. Diese Anlage wurde entworfen, um eine einzigartige, flexible, sichere und nachhaltige IT-Umgebung bereitzustellen für alle Unternehmen, die einen Standort im Zentrum Londons und einen Low-Latency-Betrieb erfordern. Volta kooperiert mit weltweit führenden Betreibern, um ultraschnelle, robuste Konnektivität für die Nutzer von latenzempfindlichen Diensten der Finanz-, Medien- und Informationsbranche zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie unter www.voltadatacentres.com : Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab. Ansprechpartner bei euNetworks für Investoren und Medienvertreter:Hannah Fox, Marketing DirectorE-Mail: hannah.fox@eunetworks.com : mailto:hannah.fox@eunetworks.com Skype: hannah_brittBüro: +44 20 7952 1338Mobil: +44 7717 896 446oderAnsprechpartner bei Volta für Medienvertreter:Georgina Miller georgina.miller@fleishmaneurope.com : mailto:georgina.miller@fleishmaneurope.com Tel.: 020 7395 7081


Erklärung: (C) Das Copyright für sämtliche Pressemeldungen und Bilder, die mit Business Wire gekennzeichnet sind und auf PR-inside.com publiziert werden, obliegt der Agentur Business Wire. Dieser Artikel darf ohne schriftliche Genehmigung der Agentur Business Wire weder kopiert noch veröffentlicht werden. Wenn Sie Fragen zu den veröffentlichten Meldungen haben, kontaktieren Sie bitte Business Wire unter der Internetadresse (http://www.businesswire.com/).
Aktuelle Nachrichten
Lesen Sie die aktuellsten Nachrichten
www.newsenvoy.com


AGB | Datenschutz | Impressum | Kontakt