Heute: November 20, 2017, 1:02 pm
  
Wirtschaft & Industrie

Elemica sorgt für vorausschauende Transparenz in globalen Lieferketten

PR-Inside.com: 2017-11-08 13:58:01

Künstliche Intelligenz, maschinelles Lernen und vorausschauende Analysen fördern die Supply Chain Excellence und eine fortlaufende Verbesserung

WAYNE, Pennsylvania (USA), 8. Nov. 2017 (GLOBE NEWSWIRE) -- Elemica, das führende Business-Netzwerk für die Prozessindustrie, führt mit Elemica Pulse bisher unerreichte Ebenen der erweiterten Ende-zu-Ende-Lieferkettentransparenz ein: Die neue Lösung des Unternehmens aus den USA liefert in Echtzeit vorausschauende Transparenz von der Kundenbestellung bis zur Lieferung sowie den vollständigen Order-to-Cash- und Procure-to-Pay-Prozess.

Mit Elemica Pulse haben Unternehmen bessere Möglichkeiten, die Service-Levels ihrer Kunden zu erreichen, Risiken der Lieferkette zu minimieren und Mahnwesen und Zahlungen zu optimieren. Aufbauend auf vorausschauender Intelligenz, setzt Elemica Pulse Innovationen des maschinellen Lernens ein, um die Ergebnisprognose zu erleichtern und die dynamischen Einflussgrößen auf Lieferkettenanomalien in Beziehung zu setzen. Durch die Bewertung der relevanten Einflüsse erlangen Unternehmen somit einen Wettbewerbsvorteil indem sie Mehrwertlösungen einsetzen, die das Kundenerlebnis verbessern und gleichzeitig die Servicekosten senken.

"Während die Lieferkettentransparenz nichts Neues ist, ist die Fähigkeit, tiefe Einblicke anhand von eingebetteten vorausschauenden Analysen zu erhalten, eine echte Innovation. In den Unternehmen besteht bereits seit Langem ein Bedarf an einer Zusammentragung historischer Daten aus verschiedenen Unternehmenssystemen, einschließlich Kunden, Lieferanten und Logistikunternehmen", so Rich Katz, Chief Technology Officer von Elemica. "Elemica Pulse" ist die nächste Generation der Transparenz, die mit maschinellem Lernen für eine bisher unerreichte Ende-zu-Ende-Lieferkettentransparenz sorgt."

Ein besonderes Merkmal von Elemica Pulse ist der Elemica Reality Check(TM). Da das Elemica Business-Netzwerk Ereignis- und Transaktionsdaten über das gesamte Netzwerk hinweg erfasst, wird so eine bedeutende Menge an historischen Geschäftsinformationen erzeugt, die für die Generierung von strategischen und handlungsorientierten Erkenntnissen verwendet werden. Wenn ein Spediteur beispielsweise eine Lieferung für den nächsten Tag zusagt, analysiert der Elemica Reality Check Netzwerkdaten anhand von eigens entwickelten Algorithmen, um eine genaue Lieferprognose zu treffen und Nutzer so bei einer hohen Verspätungswahrscheinlichkeit zu benachrichtigen.

"Moderne Unternehmen erwarten dasselbe Kundenerlebnis, das Verbraucher bei ihren Online-Verkäufern haben, mit voller Transparenz in Echtzeit, unabhängig vom Transportmittel", so Adrian Gonzalez, President von Adelante SCM. "Daher ist das Bedürfnis, Daten in handlungsorientierte Erkenntnisse umzuwandeln, wichtiger als je zuvor und Business-Netzwerke, die es den Geschäftspartnern ermöglichen, sich zu vernetzen, zu kommunizieren und auf eine besser skalierbare und effizientere Weise zusammenzuarbeiten, gehen auf diesen Bedarf ein, indem sie ihre Plattformen anhand der Möglichkeiten des maschinellen Lernens, der künstlichen Intelligenz und vorausschauenden Analyse modernisieren."

Elemica Pulse:

  • Bietet Ende-zu-Ende-Transparenz, indem es alle Beteiligten in die Lage versetzt, Bestellungen, Bezahlung und den Status nachzuverfolgen, und zwar über den gesamten Auftragsverlauf hinweg: Bestellung, Versand, Empfang, Rechnung und Zahlung.
  • Nutzt maschinelles Lernen und künstliche Intelligenz, um präzisere Prognosen für den Versand und Lieferdaten bereitzustellen; dies sorgt für eine höhere Kundenzufriedenheit.
  • Liefert ein umfassendes Bild der Geschäftsperformance sowohl innerhalb als auch außerhalb des eigenen Geschäftsbetriebs.
  • Fördert ein einfach zu verwendendes, ausnahmenbasiertes Management-Dashboard, mit dem ein Drilldown-Zugriff möglich ist.

Über Elemica
Elemica ist das führende Business-Netzwerk für die Prozessindustrie. Elemica transformiert Lieferketten, indem es manuelle und komplexe Ansätze durch effiziente und zuverlässige Verfahren ersetzt. Elemica wurde im Jahr 2000 gegründet und zählt renommierte Unternehmen wie z. B. BASF, BP, Continental, The Dow Chemical Company, DuPont, The Goodyear Tire & Rubber Company, LANXESS, Michelin, Shell, Solvay, Sumitomo Chemical, Wacker und weitere zu seinen Kunden, die jährlich Geschäfte mit einem Volumen von nahezu 400 Mrd. Dollar über das Netzwerk abwickeln. Elemica verbessert die Ergebnisse durch die Förderung von reduzierten Betriebskosten, schnellerer Prozessdurchführung, Automatisierung der zentralen Geschäftsprozesse, Beseitigung von Transaktionshindernissen und einen nahtlosen Informationsfluss zwischen Handelspartnern. Weitere Informationen finden Sie hier: www.elemica.com

Für weiterführende Informationen wenden Sie sich bitte an:
Becky Boyd
MediaFirst 
(770) 642-2080 Durchwahl 214
becky@mediafirst.net




This announcement is distributed by Nasdaq Corporate Solutions on behalf of Nasdaq Corporate Solutions clients.
The issuer of this announcement warrants that they are solely responsible for the content, accuracy and originality of the information contained therein.
Source: Elemica via Globenewswire




# 885 Wörter
Empfohlene Artikel
Mehr von AutorIn
Windstream und Sigma Systems präsentieren katalogbasierten Omnichannel-Vertrieb [..]
Sigma Systems, der weltweit führende Anbieter von katalogbasierten Softwarelösungen, gab heute bekannt, dass Chief Technology Officer [..]
Invivoscribe® bringt LymphoTrack®-TRB-Assay für MiSeq® [..]
SAN DIEGO (USA), 2017-11-08 (GLOBE NEWSWIRE) -- Invivoscribe® Technologies Inc., ein weltweit tätiges Unternehmen mit jahrzehntelanger [..]
Rescale und GNS Systems starten eine Partnerschaft, [..]
Rescale : Rescale´s ScaleX Plattform stellt eine gemanagte HPC Cloud Umgebung zur Verfügung, die sehr einfach eine Anbindung an [..]
PubMatic kündigt Programm für Betrugsfreiheit an, um [..]
PubMatic, die auf Publisher fokussierte Sell-Side-Plattform (SSP) für eine offene Zukunft in digitalen Medien, gab heute ihr [..]
Axway SPARK 2017 präsentiert Unternehmen aus aller [..]
Axway : Der moderne Mensch sammelt im Alltag kontinuierlich neue Eindrücke: im Alltag, im Ladengeschäft oder im Internet. Fühlt [..]
 
Mehr von: Wirtschaft & Industrie
Saarländisches Innovationsforum Stahl 4.0 vom Bundesforschungsministerium unterstützt
16.11.2017, Berlin/Saarbrücken Neues Innovationsforum Stahl 4.0 vom BMBF in Berlin bewilligt Das Bundesministerium für Bildung [..]
Fördermittel und Finanzierung für einen Onlineshop
Warum also nicht in diesem Moment auf geeignete staatliche Fördermittel und Darlehen für Existenzgründer für den eigenen Onlineshop [..]
Tax CMS: Dokumentationspflichten mit Mehrwert meistern
Vier von zehn mittelständischen Unternehmern (42 Prozent) sehen im digitalen Wandel eher eine Herausforderung als eine Chance. [..]
Fortschritt durch Austausch – 8. Nürnberger Unternehmer-Kongress
Unter der Schirmherrschaft von Dr. Markus Söder, Bayerischer Staatsminister der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat, begrüßt [..]
Atlantik Elektronik @ SPS IPC DRIVES 2017 [..]
Planegg, 14. November 2017 Auch in diesem Jahr ist Atlantik Elektronik, Elektronik Distributor und Anbieter von zukunftsweisenden Komplettlösungen, [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.