Heute: November 20, 2017, 8:25 pm
  
IT, Software & Technologie

Einfach digitalisieren: Sichere und nachweisbare Versände von E-Mails lösen Briefversand ab

Beim diesjährigen Comparting, dem internationalen Fachkongress für Dokumenten- und Output-Management in Böblingen, erläutert Pascal Leutenegger, Head of IncaMail bei der Schweizerischen Post, wie Lohn- und Gehaltsabrechnungen sicher und nachweisbar per E-Mail versendet werden können. Der Vortrag findet statt am 9. November 2017 von 14.30 – 15.15 Uhr im Track B.

 

PR-Inside.com: 2017-10-30 00:04:19
Böblingen, 30. Oktober 2017. Beim diesjährigen Comparting – dem internationalen Fachkongress für Dokumenten- und Output-Management vom 9. bis 10. November in Böblingen – stehen die Chancen der Digitalisierung für die Dokumentenverarbeitung im Fokus. Bevorzugtes Medium für digitale Versände ist nach wie vor die E-Mail, die sich insbesondere in der sicheren und nachweisbaren Form inzwischen in der Digitalisierungsstrategie etabliert hat. Wie ein sicherer digitaler Zustellkanal funktioniert, ist das Thema eines Vortrags von Pascal Leutenegger, Head of IncaMail bei der Schweizerischen Post, am 9. November 2017 von 14.30 – 15.15 Uhr im Track B.


Die Digitalisierung hält mit großen Schritten Einzug bei Privatpersonen, Firmen und Institutionen. Längst findet die moderne Kunden- und Mitarbeiterkommunikation auf unterschiedlichen Wegen und asynchron statt. Darauf müssen sich Unternehmen einstellen und ihre Dokumenten- und Output-Management-Strukturen entsprechend ausrichten. Oft sind die Informationen, die ausgetauscht werden, sehr sensibel und vertraulich. Unternehmen stehen deshalb vor der Aufgabe, für die Kommunikation und bei der Steuerung und Optimierung von Sendungen, einen sicheren digitalen Zustellkanal zu wählen.

Hier bietet die Schweizerische Post mit ihrem sicheren digitalen Versanddienst IncaMail eine Lösung, die im flexiblen Sendungspool von «DocBridgePilot» bereits integriert ist. Damit ist es möglich, vertrauliche Dokumente wie Lohn- und Gehaltsabrechnungen mittels verschlüsselter E-Mail an die Mitarbeiter zu schicken. Der Versand erfolgt per Mausklick direkt aus der HR-Software. Durch den Wegfall zeitaufwändiger Arbeitsschritte wie Ausdrucken, Kuvertieren und Frankieren werden HR-Aufwendungen zudem auf ein Minimum reduziert.

Über IncaMail:

IncaMail ist eine elektronische Dienstleistung der Schweizerischen Post für den sicheren und nachweisbaren Versand von vertraulichen Geschäftsinformationen wie Gehaltsabrechnungen, persönliche Daten oder Kontoauszüge. Durch die patentierte SAFE-Technologie kann jeder Kommunikationspartner direkt und sofort erreicht werden. Die Lösung ist im flexiblen Sendungspool von «DocBridgePilot» bereits integriert und lässt sich ohne weitere Anpassung nutzen.

Presseinformation
Die Schweizerische Post AG
Die Schweizerische Post AG


Wankdorfallee 4


3030 Bern

Medienstelle
Kommunikation
Tel +41 058 341 00 00
email
www.swisspost.de/incamail-hr


# 345 Wörter
Empfohlene Artikel
 
Mehr von: IT, Software & Technologie
Echtzeitunterstützung für Precision Time Protocol
Kithara Software, Spezialist für industrielle Echtzeit, hat die Unterstützung des Precision Time Protocol (IEEE 1588 v2) bekanntgegeben. [..]
Absicherung von E-Ladeinfrastrukturen auf der SPS IPC [..]
Cyber-Angriffe wie WannaCry oder NotPetya machen auch vor kritischen Infrastrukturen (KRITIS) nicht Halt. Die durchgängige Kommunikation [..]
Kostenloses CAD: Neue Version 6.2 von MEDUSA4 [..]
Moers – 16. November 2017: Nach der Sommer-Freigabe der 2D/3D-CAD-Software MEDUSA4 Version 6.2 hat CAD Schroer nun auch die [..]
CIO-Umfrage: Legacy-IT behindert digitalen Wandel
Frankfurt am Main, 16. November 2017 – CIOs weltweit wollen auch bei den Digitalisierungsvorhaben ihrer Unternehmen eine strategischere [..]
123 erfasst.de auf der Construct IT in [..]
123erfasst.de präsentiert auf der Construct IT in Essen in Halle 1, E40 (BVSB-Stand) seine Software zur Zeiterfassung und mobilen [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.