PR-inside.com
DeutschEnglish
Mit unserem RSS-Feed sind Sie immer auf dem neusten Stand
rss feed


Mehr Informationen
Gesellschaft & Kultur

Dommuseum Frankfurt am Main: Farben der Heiligkeit



Dommuseum Frankfurt am Main: Farben der Heiligkeit
Dommuseum Frankfurt am Main: Farben der Heiligkeit -www.dommuseum-frankfurt.de

(PR-inside.com 28.02.2013 18:21:40) - Meisterwerke der Ikonenkunst aus dem Andrej-Rubljow-Museum in Moskau

Drucken Ausdrucken
Das Andrej-Rubljow-Museum in Moskau zeigt seine eindrucksvollen Ikonen des 15. bis Anfang 20. Jahrhunderts.

Ein Schwerpunkt liegt dabei auf den Darstellungen russischer Heiliger mit Schilderungen ihres Lebens und ihrer Bedeutung, ein anderer auf Ikonen, die als Kostbarkeiten des Moskauer Museums gelten.

Spannend ist auch die Geschichte des Museums im Andronikov-Kloster, in dem einst der berühmte Ikonenmaler Andrej Rubljow lebte und malte.

Eine Kooperation von Ikonen-Museum und Dommuseum Frankfurt am Main.

Die
Wechselausstellung kann vom 5. März bis 1. April 2013 von Dienstag bis Freitag von 10.00 bis 17.00 Uhr und Samstag, Sonntag und Feiertage von 11.00 bis 17.00 Uhr besichtigt werden.

Im Ikonen-Museum ist die Ausstellung vom 5. März bis zum 11. August 2013 zu sehen.

Über das Dommuseum:

Das 1987 eröffnete Dommuseum Frankfurt am Main präsentiert sich im mittelalterlichen Kreuzgang des Kaiserdomes von St. Bartholomäus. Ein Gang durch das Museum ermöglicht Einblicke in die wechselvolle Geschichte dieser für die deutsche Geschichte bis ins 19. Jahrhundert so bedeutenden Kirche.

Die Königswahlen seit 1356 und Kaiserkrönungen seit 1562 spielen hierbei eine wichtige Rolle. Zu den herausragenden Objekten zählen neben den liturgischen Geräten und Gewändern des Domschatzes wertvolle Funde aus einem merowingischen Mädchengrab des 7. Jahrhunderts.

Kontakt:

Dommuseum Frankfurt am Main
Domplatz 1
60311 Frankfurt am Main
Tel.: 069 13 37 61-86
info@dommuseum-frankfurt.de
http://www.dommuseum-frankfurt.de

Pressekontakt:

Bergmeier Public Relations (PR-Agentur)
Heigenbrücker Weg 12
60599 Frankfurt am Main
info@bergmeier-pr.de
http://www.bergmeier-pr.de
Kontaktinformation:
Dommuseum Frankfurt am Main

Domplatz 1
60311 Frankfurt am Main

Kontakt-Person:
Prof. Dr. August Heuser
Direktor
Telefon: 069 13 37 61-86
E-Mail: e-Mail

Web: http://www.dommuseum-frankfurt.de




Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrechte unterliegen.
Aktuelle Nachrichten
Lesen Sie die aktuellsten Nachrichten
www.newsenvoy.com




AGB | Datenschutz | Impressum | Kontakt