Heute: December 11, 2017, 11:48 pm
  
Gesellschaft & Kultur

Die Modekünstlerin Tali Amoo und ihre Liebe zu Stoffen und Kristallen

Eine ganz besondere innige Beziehung hat die deutsch-afrikanische Designerin Tali Amoo zu Seide, Spitze, Kristallen und Co
Dirndleria® by Tali Amoo
Dirndleria® by Tali Amoo
PR-Inside.com: 2016-11-29 22:46:35
Sobald Tali Amoo einen Stoffladen betritt, dann leuchten ihre Augen. Immer wieder aufs Neue entfacht ihre Liebe zu edlen Stoffen und Allem was man daraus machen kann. Diese Liebe begann anfangs mit viel Ärger mit ihren Eltern. Im Alter von 9 Jahren hat die Gründerin und heutige Inhaberin der beiden Modemarken TaliBoelt® Couture und Dirndleria® by Tali Amoo ihr damals wertvolles Sonntagskleid zerschnitten, um für ihre Puppe dasselbe Kleid zu nähen. Zu dieser Zeit wuchs die Designerin in Takoradi an der Küste Ghanas auf. Ihre Großmutter war Stoffhändlerin und ihrer Tante, einer Schneiderin, blickte sie nach der Schule beim herstellen von Kleidern über die Schultern. Seitdem faszinieren sie Stoffe, Kleider und der kreative Entstehungsprozess. Mit 11 Jahren sah sie zum ersten Mal eine Braut im schweizerischen Ort Chur und war beeindruckt von dem wunderschönen Brautkleid, den Accessoires, dem Schmuck und der gesamten Erscheinung. Noch heute sieht Tali Amoo Kleider nicht abgegrenzt als singuläres Werk, sondern im Zusammenspiel mit Accessoires, Schmuck, dem Styling und der Persönlichkeit der Trägerin als Gesamtkunstwerk.


"Ich wollte, dass meine Puppe dasselbe schöne Kleid hat wie ich. Und so zerschnitt ich mein wertvolles Sonntagskleid und nähte ein Kleid für meine Puppe"

In Bonn Bad Godesberg geboren, die Kindheit größtenteils in Ghana verbracht, ist die Tochter eines ghanaischen Arztes und einer deutschen Ärztin heute eine erfolgreiche Modekünstlerin und Unternehmerin. In ihrer Mode verbindet Tali Amoo ghanaische und bayerische Elemente. Der Weg nach Bayern führte die Designerin von der Goldküste Ghanas über die Schweiz nach Südbaden, dann nach München, um schließlich im bayerischen Eichenau westlich von München ihr erstes Modelabel TaliBoelt® Couture zu gründen. Inspiriert von der bayerischen Dirndltracht entwirft und fertigt die Designerin mit Leidenschaft heute neben hochwertiger Abend- und Brautmode auch luxuriöse Interpretationen der Dirndlmode unter der Marke Dirndleria® by Tali Amoo und findet damit Zuspruch nicht nur in Deutschland, sondern auch in ihrem Vaterland Ghana.

Ihre Kreationen aus Seide, Taft, Spitze, Edelsteinen und Kristallen sind jedes für sich ein in kunstvoller Handarbeit hergestelltes Unikat. Couture wird zur getragenen Kunst. Die Modekünstlerin fertigt aus Stoffen und hochwertigen Kristallen luxuriöse Galakleider, aufwendige Luxusdirndl, Brautkleider und Schmuck. Die Kombinationen aus verschiedenen Materialien, Farben und Designs sind visuell aufregend und elegant zugleich. Verwendet werden für die Modekreationen made in Bavaria hochwertige Stoffe und Materialen wie gewobene Seide aus Deutschland und vom Comer See in Italien, Spitze und Tüll aus Frankreich und England, Borten und Bänder aus Österreich. Geachtet wird dabei auf nachhaltige Herstellung, hohe Qualität und Langlebigkeit der Stoffe.

Besonders angetan hat es der deutsch-ghanaischen Designerin die bayerische Dirndlmode. Denn gerade bei modebewussten Frauen setzen sich Dirndl auch in modernen Ausführungen als Trend durch. Zu festlichen Anlässen, zum Ausgehen oder nur zum Flanieren in der Stadt. Die Dirndlinterpretationen der Designerin betonen dabei die Weiblichkeit der Frau und verleihen der Trägerin ein edles stilvolles Aussehen, oder je nach Ausführung der Dirndl, ein extravagantes Auftreten. Neben Couturedirndl und luxuriös veredelten Dirndl, den sogenannten Luxusdirndl, sind auch Dirndl für die Hochzeit und für das Standesamt sehr beliebt. Entworfen werden die Dirndl von Tali Amoo, die Herstellung findet ebenfalls im eigenen Modeatelier statt.

"Die Dirndlmode faszinierte mich von Anfang an und da ich sie für etwas ganz Besonderes halte gab ich meiner Dirndlmarke, verbunden mit der Philosophie alles rund um das Dirndl individuell und komplett anzubieten, den Namen Dirndleria® by Tali Amoo".

Neben Stoffen gilt ihre zweite Leidenschaft allem was glitzert. Mit hochwertigen Kristallen, Perlen oder Edelsteinen wird nicht nur Schmuck passend zu den Modekreationen entworfen, sondern es werden auch Kleider und Accessoires individuell veredelt. Kombinationen aus Seide, Taft, Spitze mit hochwertigen Kristallen, Perlen und Edelsteinen mit afrikanischen Elementen sind das unverkennbare Markenzeichen von Tali Amoo.

Einen Teil der Modekunstwerke, aber auch exklusive Couturekleider, Galakleider, Luxus- und Brautdirndl, Schmuckkreationen und Accessoires können in der historischen Rosenstrasse im bayerischen Tegernsee in der Dirndleria® by Tali Amoo Boutique betrachtet werden.

Für Rosenfreunde lohnt sich ein Besuch im Frühsommer, wenn die Rosenstrasse in Tegernsee in einem Meer von Rosenblüten erstrahlt, und für Freunde von winterlicher Romantik ist die Vorweihnachtszeit der ideale Zeitpunkt.

TaliBoelt® Couture und Dirndleria® by Tali Amoo

Das Modelabel TaliBoelt® wurde im Jahre 2006 in München von der deutsch-afrikanischen Modedesignerin Tali Amoo gegründet. Aufgrund der jahrelangen Erfahrungen im Braut- und Abendmodebereich wurde von Anfang an großen Wert auf die Möglichkeit der Individualisierung und Veredelung gelegt. Den Anfang bildeten kleinere eigene Kollektionen für Brautmode, Brautschmuck und Brautaccessoires, ebenso wie individuell entworfene und gefertigte Unikate. 2007 wurden die Kollektionen in Richtung Abendmode erweitert und in der ersten eigenen TaliBoelt® Boutique verkauft. 2008 kommen individuell entworfene festliche Kindermoden hinzu und eine erste kleine Kollektion für Kinder ab 2 Jahre entsteht. 2010 erweitern handgertigte exklusive Dirndl für Kinder das Angebot, das wenig später durch Couturedirndl, Hochzeitsdirndl und Luxusdirndl für Frauen ergänzt wird. 2011 wird das moderne Braut- und Modeatelier im bayerischen Eichenau westlich von München um eine kleine exklusive Manufaktur ergänzt, in der Unikate und Kleinserien gefertigt werden. Alle TaliBoelt® Produkte werden ausschließlich in Deutschland mit hochwertigsten Materialien gefertigt. Entworfen werden die Kollektionen im eigenen TaliBoelt® Designatelier. Seit 2013 bietet TaliBoelt® unter den Bereichen Couture & Jewellery exklusive Kollektionen von tragbarer Abendmode, edler Braut- und Galamode, exklusiven Schmuck und besondere Accessoires. Das 2013 neu gegründete Modelabel Dirndleria® by Tali Amoo, die Dirndlmarke von TaliBoelt® Couture, bietet Couturedirndl, edle Luxusdirndl, Hochzeitsdirndl und Kinderdirndl, sowie passende Accessoires und passenden Schmuck. Ein erstes Dirndleria® Markengeschäft bietet seit Mai 2014 in der historischen Rosenstraße im bayerischen Tegernsee alles rund ums Dirndl an. 2014 erscheint unter der Submarke Sequingirls by Rose G. erscheint die erste Glamourkollektion bestehend aus hochwertigen Pailettenkleidern und Accessoires. Die Philosophie von der Herstellung hochwertiger Couture Made in Bavaria erstreckt sich über alle drei Marken. Auf Wunsch werden Unikate individuell entworfen, für jeden besonderen Anlass, sei es zu einem Galaabend, zur Hochzeit, oder für den glanzvollen Auftritt auf dem roten Teppich. Das Angebot der Mode für Kinder erstreckt sich von individueller festlicher Ausstattung für die Taufe und die Kommunion bis hin zur Couture von Mädchen bis 14 Jahre. Seit Mai 2014

Dirndleria® by Tali Amoo

The Dirndl Brand of TaliBoelt® Couture

Boutique & Modeatelier

Rosenstraße 19 l D-83684 Tegernsee

Tel. +49 [0] 8022 70 56 877

info@dirndleria.com

www.dirndleria.com

Dirndleria® on Facebook:

www.facebook.com/Dirndleria

TaliBoelt® on Facebook:

www.facebook.com/TaliBoeltCouture

Presseinformation
Dirndleria® by Tali Amoo
Rosenstraße 19 l D-83684 Tegernsee

Natalia Boelt
Leitung Design und Atelier
+49 [0] 8022 70 56 877
email
www.taliboelt.com

Veröffentlicht durch
Tali Amoo
498141356413
e-mail
www.taliboelt.com



# 1098 Wörter
Empfohlene Artikel
 
Mehr von: Gesellschaft & Kultur
Wichtigkeit der Menschenreche auf allen Ebenen bekannt [..]
Am 8. Dezember fand in der Scientology Kirche Hamburg eine Informationsausstellung über die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte, die [..]
Einreichungsphase gestartet: Jetzt für den Deutschen Computerspielpreis [..]
Berlin, 04. Dezember 2017: Ab sofort können Spieleentwickler, Publisher, Studierende und Schüler ihre digitalen Spiele für [..]
Dritter Game Mixer holte deutsche Spieleentwickler*innen nach [..]
Berlin, 29. November 2017: Nach acht abwechslungsreichen Tagen endete am vergangenen Freitag der Game Mixer South Africa mit [..]
Politische Flüchtlinge in Menschenrechten ausgebildet
Auf einem von der Nationalen Scientology Kirche in Spanien veranstalteten Menschen¬rechts-seminar wurde ein Korps von politischen Flüchtlingen [..]
Bremer investieren mit 413 Euro deutlich mehr [..]
Die Bremer planen in diesem Winter 47 Euro mehr für Weihnachtsgeschenke auszugeben als im vergangenen Jahr. 413 Euro wird im [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.