Heute: October 20, 2018, 12:54 pm
  
Kunst

Die Bauers - Lesung im Doppel!

Literatur im Ground Xiro und Kunst im Xi Pazmanitengasse 15, 1020 Wien
Literatur im Ground Xiro und Kunst im Xi Pazmanitengasse 15, 1020 Wien
„Durch die Tochter zum Schreiben animiert!“ - Das Ehepaar Bauer in einer gemeinsamen Lesung – humoristisch, satirisch und spannend!

 

PR-Inside.com: 2015-12-22 14:44:46
Am 2. Februar lesen Franziska und Franz Bauer erstmals gemeinsam bei Literatur im Ground Xiro. Die beiden „Jungautoren“ zeigen, inspiriert durch die erfolgreiche schriftstellerische Tätigkeit ihrer Tochter Theodora Bauer (Das Fell der Tante Meri) ebenfalls Ambitionen, mit ihren literarischen Begabungen an die Öffentlichkeit zu gehen.

Bei „Kunst im Xi“ sind diesmal Ölbilder und Zeichnungen des aus dem albanischen Kosovo stammenden Künstlers Gazmend Freitag zu sehen.

Dienstag, 2. Februar 2016, 20 Uhr

DIE BAUERS – Lesung im Doppel

Franziska BAUER

aus dem Zyklus

„Max Mustermann und Lieschen Müller“

Franz BAUER

das Beste aus

„Dienstschluss…“

Gazmend FREITAG

Malerei & Zeichnung

Während Franziska Bauer humoristische Gedichte aus dem Zyklus „Max Mustermann und Lieschen Müller“ über „Menschen wie du und ich“ vortragen wird, die ein wenig an Eugen Roth erinnern, hält Franz Bauer wieder einige der besten Stellen aus „Dienstschluss oder der Tod ist die höchste Form der Dienstunfähigkeit. Ein Beamtenkrimi" parat. Das Manuskript, das noch auf der Suche nach einem Verlag ist, zeichnet sich nicht nur durch die fesselnde Krimihandlung aus, sondern besticht vor allem auch durch seine Komik und die satirischen Exkurse in die alpenländische Realität.

Der Maler Gazmend Freitag versteht es, Landschaften, Akte und Portraits in Ölmalerei, Tusche und Bleistift feinfühlig umzusetzen, inspiriert von seinen kosovarischen Wurzeln, seiner Leidenschaft für Frankreich und seinen Erfahrungen in Österreich. Die gezeigten Werke repräsentieren eine Auswahl aus seiner großen Einzelausstellung am SVA Kunstplatz in Wien.

Franziska Bauer verfasst seit ihrer Schulzeit Lyrik. Die ehemalige Lehrerin für Englisch und Russisch am Gymnasium in Eisenstadt übersetzt russische Literatur und widmet sich aktuell literarischen Texten für ein burgenländisches Leseförderungs-Projekt. Ihre Kurzgeschichte „Feldspat, Quarz und Glimmer“ ist in der Anthologie des 1. PERGamenta-Literaturwettbewerbes erschienen. Darüber hinaus ist Franziska Bauer für „Kultur und Bildung" und als Sängerin im Haydnchor für „chor aktuell" journalistisch tätig.

Franz Bauer arbeitet im gehobenen technischen Dienst beim Amt der Burgenländischen Landesregierung und ist begeisterter Outdoorsportler. Neben „Dienstschluss…“ liegen Plots und Fragmente zu zwei weiteren Romanen vor. Im März 2016 erscheint im Kral-Verlag ein Bootsführer unter dem Titel „Naturparadies Leitha: Bootstouren, Radrouten und Wanderungen".

Gazmend Freitag wurde im albanischen Kosovo geboren. Sein zeichnerisches Talent zeigte sich schon in der Kindheit. Er musste nach Deutschland emigrieren, wo er wieder künstlerisch tätig wurde. Seit 2004 lebt er in Linz (OÖ) und ist seither in nationalen und internationalen Ausstellungen und Kunstmessen vertreten und Illustrator für einen deutschen Verlag.

Alle Mitwirkenden sind Mitglieder des Vereins ::kunst-projekte::

Presseinformation
verein ::kunst-projekte:: der [galerie]studio38 zvr 123612155
Kirchstetterngasse 41, 1160 Wien

Ursula Pfeiffer
Kuratorin, Organisatorin
+436801282380
email
www.galeriestudio38.at/Literatur02

Veröffentlicht durch
Ursula Pfeiffer
06765153203
e-mail
www.galeriestudio.at



# 438 Wörter
Empfohlene Artikel
 
Mehr von: Kunst
grenzüberschreitend. Karten als Projektionsflächen der [..]
In einer Zeit, in der Globalität und territoriale Abgrenzung in einem Spannungsverhältnis stehen, soll diese Gegenüberstellung die [..]
Ausstellung "Licht und Dunkel"
Ohne Licht würden wir nicht wissen, dass es Dunkelheit gibt. Das Sichtbarmachen der Dunkelheit lässt das Licht selbst sichtbar [..]
Mardayin - Aboriginal Art von Maningrida Arts
ÜBER NIXEN UND ANDERE GEISTWESEN AUS DEM WESTERN ARNHEM LAND In der Kunst des Arnhemlands spielen die allgegenwärtigen Geist- [..]
Biennale Austria Ausstellung - TIME IS ...
Thema Grundsätzlich wird eine Beschäftigung mit dem Phänomen Zeit in den bildenden Künsten immer von zwei Seiten erfahrbar: Zeit [..]
Tanz im Mondenschein - Aboriginal Art der [..]
REIF FÜR DIE INSEL? Nach Freiburg möchten wir nun auch die Besucher unserer Collectors Lounge in Schorndorf mit auf die [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.