PR-inside.com
DeutschEnglish
Mit unserem RSS-Feed sind Sie immer auf dem neusten Stand
rss feed


Mehr Informationen
IT, Software & Technologie

Deutsche Post Adress und Brandt & Partner kooperieren



Deutsche Post Adress und Brandt & Partner kooperieren

(PR-inside.com 22.02.2013 14:34:02) - Softwareplattform zur Adresspflege für SAP-Systeme entwickelt

Drucken Ausdrucken
Die Deutsche Post Adress, Marktführer bei der Adressaktualisierung und -recherche in Deutschland, und das IT-Beratungs- und Entwicklungshaus Brandt & Partner kooperieren bei der Datenintegration. Brandt & Partner hat eine Softwareplattform unter SAP entwickelt, mit der die Kunden der Deutschen Post Adress aktualisierte Adressdaten in ihre IT-Systeme einbinden können.

Die Deutsche
Post Adress liefert ihren Kunden aktuelle Adressänderungsdaten aus verschiedenen Quellen: Umzugsadressen, unzustellbare Anschriften, Verstorbenen-informationen, Ergebnisse aus Meldeamtsanfragen usw. Wie andere Dienstleister im Markt auch, übermittelt sie die überwiegende Zahl dieser Informationen auf elektronischem Weg.

Die Datenabgleiche und -anreicherungen stellen die IT-Abteilungen von Unternehmen vor umfangreiche Herausforderungen: Sie müssen Zeit und Geld investieren, um komplexe Schnittstellen zwischen den externen Datenlieferanten und dem eigenen IT-System zu schaffen und diese dauerhaft zu pflegen.

Außerdem erhalten Unternehmen von den verschiedenen Adressmanagement-Lösungen häufig wertvolle Informationen, die sie im bestehenden CRM-System nicht hinterlegen können, weil dort die entsprechenden Felder und Werte gar nicht angelegt sind – wie etwa für eine zweite E-Mail-Adresse oder die Handy-Nummer eines Verbrauchers.

Neu: eine „universell“ einsetzbare Systemplattform für Datenqualität

Um diese Herausforderungen zu meistern, haben die IT-Experten von Brandt & Partner nun ihre bewährten Adressmanagement-Software zu einer „universell“ einsetzbaren Systemplattform für Datenqualität speziell für SAP-Anwender weiterentwickelt. Diese stellt die Anbindung aller relevanten elektronisch verfügbaren Adresspflege-Informationen in SAP sicher. Statt vieler und schwer pflegbarer individueller Schnittstellen zu den unterschiedlichen Anbietern und Datenprovidern brauchen SAP-Anwender somit nur noch eine Integrationsplattform.

So sorgt die Schnittstelle u.a. für das Clearing und die Abmischung aller Adressänderungsdaten der Deutschen Post Adress mit den vorhandenen Kundendaten des Unternehmens. Sie bietet außerdem Services wie die Integration von Robinsonlisten, Telefonbuch-, Umzugs- und Umsatzsteueridentnummern-Prüfungen bis hin zur Anbindung von ASP-Diensten zur internationalen postalischen Korrektur. Dass Kunden in der Datenbank durch Integration von speziellen Tools zur unscharfen Suche (Fuzzy-Suche/Dublettensuche) wesentlich schneller und sicherer gefunden werden als über die herkömmliche SAP-Matchcode-Suche, ist zudem eine Grundfunktionalität des Systems.

Datenintegration wird deutlich erleichtert

„Adressdaten werden u.a. regelbasiert maschinell in SAP eingespielt, können aber auch komfortabel individuell nachgearbeitet werden“, erläutert Peter Knuth, Geschäftsführer bei Brandt & Partner, die Vorteile der neuen Lösung. Auch große Datenbestände ließen sich so effizient bearbeiten, zumal der Anpassungsbedarf innerhalb der firmeneigenen IT durch den Einsatz von Standard-Software minimal sei.

„Eine solche Lösung ist ideal für unsere Kunden“, erklärt Frank Schlein, Geschäftsführer der Deutschen Post Adress die Hintergründe der Partnerschaft. „Es gibt immer wieder Fälle, in denen Unternehmen von unseren Adressmanagement-Lösungen überzeugt sind, sich aber schwer mit der Integration von z.B. tagesaktuellen Umzugsadressen in ihr vorhandenes IT-System tun. Mit der Lösung von Brandt & Partner steht einer einfachen, sicheren und effizienten Einbindung unserer Daten nichts mehr im Wege.“
Kontaktinformation:
Deutsche Post Adress GmbH & Co. KG



Kontakt-Person:
Gabriele Büldt
Unternehmenskommunikation
Telefon: 05241/53930
E-Mail: e-Mail

Web: www.postadress.de




Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrechte unterliegen.
Aktuelle Nachrichten
Lesen Sie die aktuellsten Nachrichten
www.newsenvoy.com




AGB | Datenschutz | Impressum | Kontakt