Heute: December 16, 2017, 4:00 pm
  
Familie & Kinder

Der neue Radian 5 von Diono - höchste Sicherheit für die Kleinsten

Frankfurt am Main, 16.03.2016. Diono, der mehrfach ausgezeichnete Hersteller von Autokindersitzen und Reisezubehör, bringt den mitwachsenden Sitz der Gruppe 0-2 auf den deutschen Markt. Kinder reisen darin ab der Geburt bis zu einem Alter von 7 Jahren sicher und bequem.
Der neue Radian 5 von Diono.
Der neue Radian 5 von Diono.
PR-Inside.com: 2016-03-16 12:01:19
Der Radian 5 ist eine Weiterentwicklung des amerikanischen Top-Sellers Radian und setzt neue Maßstäbe im Bereich Autokindersitze. Der Kombi-Reborder ist gleich zweifach einsetzbar: Er ist der einzige Sitz auf dem Markt, in dem Kinder ab der Geburt bis zu einem Gewicht von 25 kg rückwärts und vorwärtsgerichtet mitfahren. Es ist nachgewiesen, dass Kinder fünfmal sicherer rückwärts im Auto mitfahren. Deswegen sitzt der Nachwuchs länger im Reboarder. Kinder bis zum siebten Lebensjahr fahren mit dem Fünfpunktgurt vorwärtsgerichtet mit. So sind Eltern für den Familienalltag bestens gerüstet: Nach einem Wachstumsschub erweitern sie die Gurte einfach und passen die Seitenteile sowie die Kopfstütze auf die Größe des Nachwuchses an. Die Frage nach dem Folgesitz stellt sich nicht mehr. Darüber hinaus machen der exklusive Faltmechanismus und die lebenslange Hersteller-Garantie (bis zehn Jahre) den Radian 5 zum unverzichtbaren Familienbegleiter.


Rundum sicher reisen

Im innovativen Design des Kombi-Reboarders verbinden sich alle wichtigen Sicherheitsaspekte mit hohem Komfort: einfache Nutzung und lange Haltbarkeit. Der durchgehende Stahlrahmen bietet einen widerstandsfähigen festen Kern, der den Sitz besonders robust macht. Die metallverstärkten Seitenteile mit ihrer Energie absorbierenden Memory-Schaum-Polsterung sorgen im Fall eines Unfalls dafür, dass der Aufprall nicht nach innen übertragen wird und das Kind rundum geschützt bleibt.

Inspiriert durch Sicherheit im Rennsport hat Diono das Fünfpunktgurtsystem entwickelt. Das Design mit den geraden Seitenteilen bietet außerdem mehr Platz auf dem Rücksitz. So fahren hinten gleich drei Familienmitglieder bequem mit.

Höchster Komfort auf kurzen und langen Strecken

Diono legt außerdem größten Wert auf Komfort: Der Radian 5 bietet eine Sitzfläche mit Memory-Schaum gefüllt, ein bequemes Kopfteil und eine superweiche Polsterung. Mit dem zusätzlichen Einsatz für Neugeborene reisen schon die Kleinsten sicher und zufrieden. So sitzt der Nachwuchs auf kurzen und langen Fahrten besonders bequem.

Leichte Handhabung, schneller Einbau

Schnell und sicher lässt sich der Radian 5 mit dem Gurt im Auto anbringen. Damit fährt der Nachwuchs sicherer als auf einem Sitz mit Iso-Fix. Die Gurte halten nämlich mehr als doppelt so viel Gewicht. Der Einbau wurde speziell so entwickelt, dass Aufprallkräfte absorbiert werden und das Kind im Sitz geschützt bleibt - egal wie alt es ist. Darüber hinaus muss der Gurt nicht umständlich durch Schlaufen und Laschen geführt werden. Er lässt sich einfach durch den Tunnel ziehen und in die Schnalle stecken. Dann wird er festgezogen, fixiert und der obere Gurt gesichert – und schon ist der Kindersitz eingebaut.

Verfügbarkeit

Der Radian 5 mit lebenslanger Herstellergarantie ist zu einer UVP von 395 Euro online und im Fachhandel erhältlich. Mehr Informationen und Videos auf der Diono-Website unter de.diono.com.

Presseinformation
Diono


Marc Ritter
Country Manager
+49 (0)160/94926596
email
www.de.diono.com

Veröffentlicht durch
Miriam Blattert
017684268525
e-mail
www.blattert-pr.de



# 489 Wörter
Empfohlene Artikel
 
Mehr von: Familie & Kinder
Häfft.de-Adventskalender 2017: Bis Heiligabend Top-Preise abräumen
Nach den Rekordbesuchen in den beiden Vorjahren sind auch in 2017 beim Häfft-Verlag wieder ganz besondere Preise dabei: Von [..]
PRI:: Nicht nur mehr nur als Bild: [..]
Beckum, 14.11.2017 – BigB aus Beckum, das ist ein Name, der heute nicht mehr ganz unbekannt ist. Hinter BigB verbirgt [..]
Raus geht’s, Kinder! Mit dieser Checkliste wird [..]
1. Kein Schuh kann alles Akzeptiere es: Ein Gummistiefel ist weder Hausschuh noch Winterstiefel. Gewisse Funktionalitäten schließen [..]
Museum Industriekultur: Begeisterung und Spaß für Naturwissenschaften
Vom 10. Oktober 2017 bis 25. Februar 2018 öffnet im Museum Industriekultur zum fünften Mal das Lernlabor Technikland seine Pforten. [..]
KIND + JUGEND 2017: POLOLO auf dem [..]
Zentrale Anlaufstelle für Interessenten ökologisch produzierter Kindermode von Kopf bis Fuß [Berlin, 5. September 2017] Für [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.