Heute: December 18, 2017, 9:18 pm
  
Bücher

„Das kleine Buch der Darßer Haustüren“ wird neu aufgelegt

Cover "Das kleine Buch der Darßer Haustüren"
Cover "Das kleine Buch der Darßer Haustüren"
Am 14. Juli 2017 ist die vierte, erweiterte und aktualisierte Auflage des zeitweise vergriffenen Buchs „Das kleine Buch der Darßer Haustüren“ der beiden Autoren Frank Braun und René Roloff im Thomas Helms Verlag in Schwerin erschienen.

 

PR-Inside.com: 2017-07-19 17:53:00
Löbnitz/Fischland-Darß-Zingst (19.07.2017): Am 14. Juli 2017 ist die vierte, erweiterte und aktualisierte Auflage des zeitweise vergriffenen Buchs „Das kleine Buch der Darßer Haustüren“ der beiden Autoren Frank Braun und René Roloff im Thomas Helms Verlag in Schwerin erschienen. Das Buch befasst sich mit der Geschichte und Bedeutung der Darßer Haustüren und gibt dabei einen Einblick in die bewegte Geschichte der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst.


Die bunten Türen des Darß sind inzwischen weit über die Grenzen der Halbinsel bekannt und erfreuen sich sowohl bei Einheimischen als auch bei Urlaubern größter Beliebtheit. Wenn man sie betrachtet, muss man sich zwangsläufig fragen, was es mit ihrer reichen Ornamentik auf sich hat, warum sie so bunt angemalt sind und wie alt die Türen wohl sein mögen, die man da gerade betrachtet. Diesen Fragen gehen Frank Braun und René Roloff in ihrem „Kleinen Buch der Darßer Haustüren“ auf die Spur.

Frank Braun ist studierter Architekt und hat sich intensiv mit alten Bausubstanzen unter anderem in Stralsund und Wismar auseinandergesetzt und war zeitweise freischaffender Architekt mit Schwerpunkt auf Projekten der Baudenkmalpflege.

René Roloff kennt nicht nur die Geschichte der Darßer Haustüren in- und auswendig, sondern ist sozusagen ein Teil davon. Gemeinsam mit seinem Bruder Dirk Roloff führt er bereits in der fünften Generation die Kunsttischlerei Roloff in Prerow, in der noch heute die berühmten Darßer Türen in Handarbeit hergestellt werden.

Gemeinsam ergründen die beiden Autoren in ihrem Buch die mehr als 200-jährige Geschichte der Darßer Haustüren und versuchen ihnen ihre Geheimnisse zu entlocken. Der Leser wird überrascht sein, zu entdecken, wie sich die Türen in den Jahrhunderten entwickelt haben und was sie und ihre Symbole für die Bewohner der Halbinsel bedeuteten und teilweise bis heute tun.

Das Buch hat insgesamt 56 Seiten und beinhaltet 82 Fotografien und Zeichnungen. Außerdem enthält es einen Ortsplan von Prerow und eine historische Karte der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst. Es kann direkt beim Verlag für 8,90€ bestellt werden. ( bit.ly/DasKleineBuchDerDarsserHaustueren)

Presseinformation
Tourismusverband Fischland-Darß-Zingst e.V.
Barther Straße 16


18314 Löbnitz

Luisa Uchtenhagen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit & Onlinekommunikation
038324-64039
email
www.fischland-darss-zingst.de


# 379 Wörter
Empfohlene Artikel
Mehr von AutorIn
Irische Klänge und Jazz treffen bei den [..]
Löbnitz/Fischland-Darß-Zingst (14.07.2017): Am 20. Juli 2017 um 20:00 Uhr erwartet die Besucher der Veranstaltung „Irish Folk [..]
Hostel „Haus 54“ mit dem Qualitätssiegel „Familienurlaub [..]
Löbnitz/Fischland-Darß-Zingst (10.07.2017): Das Hostel „Haus 54“ auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst, das sich bisher [..]
 
Mehr von: Bücher
Wie zufällige Begegnungen ein Leben prägen
Das Leben scheint manchmal ein Konstrukt von Zufällen zu sein. Zufälle, wie die Menschen, die einem tagtäglich begegnen, einprägsame [..]
„Die Blutengel“ - ein schwäbischer Regionalkrimi von [..]
In „Die Blutengel“ von Livia Pipes ist Kriminaloberkommissarin Kati Lindberg, gerade erst am Tag zuvor von Hannover ins [..]
Über das Erinnern; das Erzählen; vergessene Helden [..]
Soeben ist „Wir waren die Kosmonauten“, der Debütroman von Maschenka Tobe bei Periplaneta erschienen. Die Berliner Autorin [..]
»Philipp – Pakt der Piraten« erobert die [..]
Unbarmherzig verbreiten Piraten Angst und Schrecken zwischen den Kontinenten. Allen voran Kapitän Husky, ein perlblonder Riese [..]
Romantische Romane zu Weihnachten
Was wäre die Welt langweilig ohne die Verwicklungen zwischen Frauen und Männern – und wer einem lieben Mitmenschen eine Freude [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.