PR-inside.com
DeutschEnglish
Mit unserem RSS-Feed sind Sie immer auf dem neusten Stand
rss feed


Mehr Informationen
Wirtschaft & Industrie

für den Alpen Western von Andreas Prochaska, nach dem Roman von Thomas Willmann

Das Finstere Tal - Drehstart in Südtirol


pressetext Nachrichtenagentur GmbH

(PR-inside.com 21.01.2013 14:33:01)

Drucken Ausdrucken

Wien (pts019/21.01.2013/14:30) - 1875.
Ein Hochtal. Der Pfad dorthin wenig mehr als ein halb verwitterter Fußsteig zwischen Felsen. Dass dort so nah unter dem Himmel jemand lebt, ist unten kaum mehr als eine halb vergessene Legende.

Herbst.


Schon liegt der Geruch von Schnee in der Luft.
Ein Fremder reitet auf seinem Pferd, ein schwer beladenes Maultier hinter sich her ziehend, durch die schmale Kluft zwischen den Felswänden in die Hochebene hinein. Auf die geduckt liegenden Höfe zu. Sechs Männer erwarten ihn. Hinter ihnen die wenigen, feindseligen Bewohner des Tals.
Der Fremde wird den Winter über im Tal bleiben. Gegen gute Bezahlung.

Greider.
Die sechs Söhne des Brenner Bauern gestatten es ihm. Sie ahnen nicht, dass er ihr furchtbares Geheimnis kennt. Und das ihres Vaters, des Brenner Bauern, der seit Menschengedenken Herr über das finstere Tal ist. Sie ahnen nicht, dass Greider Vergeltung will.
Für alles.

Drehzeit:
21. Jänner bis Anfang März 2013
Anfang Mai bis Ende Mai 2013

Drehorte:
Südtirol, Salzburg und Bayern

Cast:
Sam Riley - Greider
Tobias Moretti - Hans Brenner
Paula Beer - Luzi
Hans-Michael Rehberg - Brennerbauer
Erwin Steinhauer - Pfarrer Breiser
Helmuth A. Häusler - Hubert Brenner
Martin Leutgeb - Otto Brenner
Johnann Nikolussi - Rudolf Brenner
Clemens Schick - Luis Brenner
Florian Brückner - Edi Brenner
Thomas Schubert - Lukas
Gerhard Liebmann - Vater von Lukas
u.v.a.

Regie:
Andreas Prochaska

Drehbuch:
Martin Ambrosch, Andreas Prochaska (nach dem Roman von Thomas Willmann)

Kamera:
Thomas Kiennast

Schnitt:
Daniel Prochaska

Szenenbild:
Claus Rudolf Amler

Kostüm:
Natascha Curtius-Noss

Produzenten:
Helmut Grasser / Allegro Filmproduktions GmbH, Wien
Stefan Arndt / X Filme Creative Pool GmbH, Berlin

DAS FINSTERE TAL ist eine Koproduktion von Allegro Film und X Filme, hergestellt mit Unterstützung von Österreichisches Filminstitut, ORF im Rahmen des Film/Fernseh-Abkommens, Filmfonds Wien, Filmstandort Austria, BLS Südtirol Alto Adige, Land Salzburg sowie ZDF, FFF Bayern, DFFF, MBB
und FFA.

Pressebetreuung Österreich:
Agentur Dohr, Isabel Zrost, Herta Cech
Email: office@dohr.net
Tel: +43 1 532 16 15

(Ende)

Aussender: Agentur Dohr
Ansprechpartner: Isabel Zrost, Herta Cech
Tel.: 5321615
E-Mail: office@dohr.net

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20130121019 ]


Erklärung: Die pressetext Nachrichtenagentur mit Sitz in Wien und Büros in Berlin und Zürich stellt ihren Abonnenten und Lesern Wirtschaftsinformationen in Text, Bild, Audio- und Videofiles zur Verfügung. Die Übernahme und Weiterverbreitung von Kunden-Aussendungen (Quellenkürzel: pts) ist kostenfrei und bedarf keiner eigenen Vereinbarung. In jedem Fall gilt die Verpflichtung, mit übernommenen Beiträgen einen Link auf die pressetext-Webseite zu setzen. pressetext.de
Aktuelle Nachrichten
Lesen Sie die aktuellsten Nachrichten
www.newsenvoy.com


AGB | Datenschutz | Impressum | Kontakt