Heute: December 15, 2017, 4:51 pm
  
IT, Software & Technologie

Cloudogu GmbH stellt auf dem Software-QS-Tag ihre „One-Stop-Shop“-Plattform vor

Auf dem Software-QS-Tag, der führenden Konferenz für Software-Qualitätssicherung und -Test in Deutschland, wird die Cloudogu GmbH ihre „One-Stop-Shop“-Plattform – das Cloudogu EcoSystem – vorstellen sowie ihre Projekttätigkeit beim ITZBund (Informationstechnikzentrum Bund) erläutern.
Cloudogu GmbH stellt auf dem Software-QS-Tag ihre „One-Stop-Shop“-Plattform vor
PR-Inside.com: 2017-10-04 14:23:25
Das Braunschweiger Software-Unternehmen Cloudogu GmbH stellt auf dem diesjährigen Software-QS-Tag gemeinsam mit seinem Kunden ITZBund das Cloudogu EcoSystem vor. Ein One-Stop-Shop“-Plattform, die erstmalig bundesweit ihren Einsatz findet und automatisierte Standards schafft.

Der erstmalig in Frankfurt stattfindende Software-QS-Tag umfasst zahlreiche Vorträge, Workshops, sowie wissenschaftliche Forschungsberichte und bietet Themen die am Markt relevant sind.


Um agil und sicher, effizient und flexibel entwickeln zu können, bietet der Markt gerade im JAVA-Umfeld viele prozessunterstützende und etablierte Open-Source Tools. Aktuell greifen Unternehmen auf einzelne Dienstleister zurück, um sich einige Tools separat anbinden zu lassen und verzichten teilweise auf das Angebot eines lückenlosen Supports – das muss nicht sein.

Aufgrund der zunehmenden Digitalisierung sollten Unternehmen daher die Chance nutzen, alle Geschäftsprozesse mit dem Einsatz von Software zu optimieren und auf ein neues Level zu heben. Besonders die Verwendung von Open-Source Komponenten führt durch die hohe Aktualität und unterstützenden Best-Practice Ansätzen zu einer Steigerung der Softwarequalität.

Mit der „One-Stop-Shop“-Plattform der Cloudogu GmbH ist es möglich, Open-Source Tools zu integrieren und nach dem Best-of-Breed-Ansatz einen effizienten Entwicklungsprozess zu unterstützen. Dabei bietet das Cloudogu EcoSystem die Möglichkeit mit geringem Installationsaufwand eine fertige Entwicklungsinfrastruktur in kürzester Zeit aufzusetzen.

Das Braunschweiger Unternehmen hat mit dem ITZBund einen Kunden gewonnen, der sich mit seinen 12 Dienstsitzen und circa 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterschiedlichsten Herausforderungen konfrontiert sieht. Das Cloudogu EcoSystem ermöglicht durch seine nahtlose Integration der Tools während des gesamten Entwicklungsprozesses Best Practice sowie die streng geforderte Einhaltung von Qualitätsstandards. Die konsequente Vernetzung dank Single-Sign-on aller am Produktentstehungsprozess beteiligten Komponenten führt zu einem hohen Automatisierungsgrad während des gesamten Development Lifecycle in der BundesCloud, so dass viele administrative Prozesse erleichtert werden.

Der etablierte Software-QS-Tag bietet daher den passenden Rahmen, um mit Experten aus Industrie, Wirtschaft und Forschung ins Gespräch zu kommen. „Der QS-Tag ermöglicht es uns, unser Unternehmen bestmöglich zu platzieren sowie unser neues Produkt im Rahmen eines Workshops zu präsentieren. Wir freuen uns auf interessante Gespräche, hochqualifizierte Vorträge sowie eine gelungene Veranstaltung.“, so Thomas Grosser, Geschäftsführer der Cloudogu GmbH.

UNTERNHEMENSPROFIL

Cloudogu GmbH

Die Cloudogu GmbH wurde 2014 als Spin-off der TRIOLOGY GmbH gegründet und vereint 15 Jahre Entwicklungserfahrung mit innovativen Lösungen. Die Macher des Cloudogu EcoSystems haben sich zum Ziel gesetzt, den gesamten Product Lifecycle der Softwareentwicklung durch ein miteinander vernetztes Toolset abzubilden und mithilfe standardisierter sowie automatisierter Prozesse dazu beizutragen, dass Software noch effizienter entwickelt werden kann. Hiermit unterstützt die Cloudogu GmbH andere Unternehmen, Open Source Entwicklungswerkzeuge einzusetzen und bietet Security, Betrieb und Support auf höchstem Niveau an.

Presseinformation
Cloudogu GmbH
Brabandtstraße 9-10, 38100 Braunschweig

Frau Nadja Kaul
Marketing Managerin
0531-23528-62
email
cloudogu.com/


# 472 Wörter
Empfohlene Artikel
 
Mehr von: IT, Software & Technologie
Industrie 4.0 Impulsnachmitag 2017 - ein voller [..]
Moers – 15. Dezember 2017: Ein sehr gut besuchter Impulsnachmittag 2017 bot den Teilnehmern spannende Vorträge zu den Themen [..]
Kurzfilm: IDePLATE-System revolutioniert Erkennung von [..]
Delmenhorst, Dezember 2017. Das Unternehmen Tönnjes E.A.S.T. präsentiert in seinem neuen Kurzfilm auf YouTube eine zukunftsweisende Technologie [..]
Neue Wi-Fi und Bluetooth Kombi-Module für das [..]
Planegg, 14. Dezember 2017 Atlantik Elektronik, Anbieter von zukunftsweisenden Wireless-Lösungen, präsentiert die neue BX [..]
RGF-Partner kooperieren für Multifunktionsdigitaldrucksystem mit [..]
Der RGF und seine Industriepartner Systemata und UniNet gehen eine Kooperation ein, um neue Maßstäbe für den vielfältigen Einsatz [..]
2bits Procurement Suite stellt Weichen im SAP-basierten [..]
„Da die 2bits Procurement Suite komplett in SAP ERP und S/4HANA integriert ist, fallen keine Kosten für Schnittstellen zu [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.