PR-inside.com
DeutschEnglish
Mit unserem RSS-Feed sind Sie immer auf dem neusten Stand
rss feed


Mehr Informationen
Film, Show & Unterhaltung

CinemaxX verzeichnet erfolgreichsten November in der Geschichte der Kinokette



(PR-inside.com 03.12.2012 17:08:34) - Nach dem stärksten CinemaxX Neustart des Jahres mit „Skyfall“ Anfang November setzten sich die beachtlichen Besucherzahlen in den deutschlandweit 30 CinemaxX Kinos bis Ende des Monats fort und sorgten mit nahezu 1,7 Mio. Kinogästen für den erfolgreichsten November in der Geschichte der Kinokette.

Drucken Ausdrucken
Neben dem fulminanten Einspielergebnis von „Skyfall“ ließen Publikumsmagnete wie der Abschluss der Twilight-Reihe „Breaking Dawn 2“ oder auch „Cloud Atlas“ die Gäste in die CinemaxX Kinos strömen und sorgten für das Rekordergebnis. Auch der Dezember ist bereits äußerst positiv gestartet und verheißt ebenfalls sehr erfolgreich zu werden.
Mit dem sehnlichst erwarteten Meisterwerk von Peter Jackson „Der Hobbit“ steht ein Film in den Startlöchern, der zudem verspricht
die Kinotechnik zu revolutionieren: Als erste große Hollywood-Produktion kommt das Fantasy-Epos in HFR in die Kinos. Seit mehr als 90 Jahren stellen 24 Bilder pro Sekunde den Standard in der Filmproduktion dar. Die Verdoppelung der Bildrate entspricht weitgehend dem, was das menschliche Auge tatsächlich wahrnimmt und eröffnet somit neue optische Welten. Da insbesondere 3D von der Innovation profitiert, hat Branchenvorreiter CinemaxX alle Hebel in Bewegung gesetzt, um an jedem der 30 Standorte deutschlandweit die 3D-Version von „Der Hobbit“ in HFR zu präsentieren.
„Der November hat alle Erwartungen übertroffen. Für uns ist dieser Rekordmonat klarer Beweis, dass Kinobesucher für Blockbuster gezielt auf Qualität setzen und sich daher für CinemaxX mit seiner ausgefeilten Bild- und Tontechnik entscheiden. Mit dem Start von „Der Hobbit“ werden wir deshalb an allen CinemaxX Standorten das bildgewaltige Meisterwerk in MAXXIMUM HFR zeigen. Wir sind uns sehr sicher, dass wir unseren Gästen einen echten Mehrwert mit der innovativen Technik bieten werden, denn nie waren Bilder intensiver, plastischer und brillanter als in MAXXIMUM HFR. Entsprechend positiv sind wir für den weiteren Verlauf des bereits sehr stark gestarteten Dezembers gestimmt und können uns schon jetzt über ein insgesamt sehr erfreuliches Kinojahr freuen“, erklärt Christian Gisy, CinemaxX Vorstandsvorsitzender.


Karten für das neueste Meisterwerk des Oscar-gekrönten Machers der „Der Herr der Ringe“-Trilogie gibt es an den CinemaxX-Kinokassen, unter www.cinemaxx.de oder im mobilen Ticketshop unter mticket.cinemaxx.de.
Kontaktinformation:
CinemaxX AG

Valentinskamp 18-20
20354 Hamburg

Kontakt-Person:
Ingrid Breul
Pressesprecherin
Telefon: 040-45068-0
E-Mail: e-Mail

Web: cinemaxx.com




Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrechte unterliegen.
Aktuelle Nachrichten
Lesen Sie die aktuellsten Nachrichten
www.newsenvoy.com




AGB | Datenschutz | Impressum | Kontakt