PR-inside.com
DeutschEnglish
Mit unserem RSS-Feed sind Sie immer auf dem neusten Stand
rss feed


Mehr Informationen
Wirtschaft & Industrie

Change-Barometer 3 untersucht die wichtigsten Einflussfaktoren auf Change-Prozesse



(PR-inside.com 21.01.2013 13:13:43) - Analyse von Change-Prozessen

Drucken Ausdrucken
Eltville-Erbach, 21. Januar 2013 Welche Voraussetzungen sind für den Erfolg von Change-Prozessen erforderlich? Wovor fürchten sich die Mitarbeiter bei Change-Prozessen am meisten und welche Kompetenzen der Führungskräfte sind entscheidend? Antworten auf diese Fragen sucht das dritte Change-Barometer der Mutaree-GmbH. „Wie unsere Change-Fitness-Studie zeigt, scheitern beinahe die Hälfte aller Change-Projekte. Wir wollen allerdings auch aufzeigen, was die größten Einflussfaktoren eines Change-Management-Prozesses sind – und damit Ansatzpunkte
zur Fehlervermeidung im Change-Management liefern“, so Claudia Schmidt, Veränderungsexpertin und Geschäftsführerin der Mutaree-GmbH.

Grundlagenforschung im Change-Management
Erfolgsindikatoren für Change-Prozesse stehen im Forschungs-Interesse der Mutaree GmbH. Die bisherigen Ergebnisse werden mit Hilfe der Change-Barometer-Umfragen vertieft. Fünf kurze Fragen beleuchten die wichtigsten Einflussfaktoren.

Machen Sie mit und profitieren Sie von den Ergebnissen!
Das Change-Barometer richtet sich an Mitarbeiter von Unternehmen aller Größen und Branchen. Die Teilnahme lohnt sich! Jeder Teilnehmer erhält nach Abschluss des Change-Barometers kostenlos die Ergebnisse und kann Handlungsfelder für die Gestaltung eigener Prozesse generieren. Interessierte finden den Fragebogen unter:
http://change-barometer.mutaree.com.

Über die Mutaree GmbH:
Die Mutaree GmbH ist der Experte für Veränderungsmanagement. Das Leistungsangebot um-fasst die Planung und Steuerung von Veränderungsprozessen sowie die Umsetzungsbegleitung zur Erreichung der gesetzten Veränderungsziele. Dabei steht der Mensch immer im Mittelpunkt. Mutaree berät Kunden aus verschiedenen Branchen: Banken und Versicherungen, Chemie und Pharma, Energieversorgung, Gesundheitswesen, Telekommunikation, Öffentliche Verwaltung sowie Touristik. Die Mutaree GmbH ist Mitglied im Bundesverband Deutscher Unternehmensberater e.V. (BDU).

Pressekontakt:
Stefan Roth
Unternehmenskommunikation
Telefon: +49 (40) 32 57 79-32
Telefax: +49 (40) 32 57 79-20
s.roth@mutaree.com

Presse-Information:
Mutaree GmbH

Kontakt Mutaree:
Mutaree GmbH
Eberbacher Straße 106
65346 Eltville-Erbach
www.mutaree.com


Kontakt-Person:
Stefan Roth
Unternehmenskommunikation
Telefon: +49 (40) 32 57 79-32
E-Mail: e-Mail

Web: http://www.mutaree.com


Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrechte unterliegen.
Aktuelle Nachrichten
Lesen Sie die aktuellsten Nachrichten
www.newsenvoy.com




AGB | Datenschutz | Impressum | Kontakt