PR-inside.com
DeutschEnglish
Mit unserem RSS-Feed sind Sie immer auf dem neusten Stand
rss feed


Mehr Informationen
Wirtschaft & Industrie

CarsB2B Group AG: Corporate News 31. Januar 2013


© Business Wire 2013

(PR-inside.com 31.01.2013 21:07:34)

Drucken Ausdrucken
An der ordentlichen Hauptversammlung der CarsB2B AG www.carsB2B.com : vom 20. Dezember 2012 haben die Aktionäre alle vom Aufsichtsrat beantragten Tagungsordnungspunkten zugestimmt. Unter anderem wurde beschlossen, den Aufsichtsrat neu zu besetzen sowie die Gesellschaft von CarsB2B AG in CarsB2B Group AG umzubenennen. Neu im Aufsichtsrat haben Einsitz genommen: Dr. Manfred Koch, Stefan Ruppert sowie Dr. Dietrich Fischer-Brocks Des Weiteren wurde beschlossen, die Firma
G.u.R. Autohandelsgesellschaft mbH, Flörsheim, durch Ausgabe neuer Aktien der CarsB2B AG, als Sachkapitaleinlage in die CarsB2B AG aufzunehmen. Nach der Eintragung der Kapitalmaßnahme wird die CarsB2B Group AG über ein Eigenkapital von EUR 8.1 Millionen verfügen und für das Jahr 2012 einen Gesamtumsatz von EUR 37.2 Millionen mit einem Nettogewinn von EUR 1.64 Millionen erzielt haben. Für das Jahr 2013 plant die Gruppe einen Umsatz von EUR 80 Millionen Umsatz mit einem Gewinn von EUR 3.5 Millionen. Die CarsB2B Group AG betreibt die Internetseite www.carsB2B.de : , auf der Autohändlern Zahlungszielfinanzierungen, Lagerfinanzierung, Autofinanzierung sowie die Abwicklungen bei Export- und Importgeschäften angeboten werden. Den Vorsitz der Gruppe hat seit Dezember 2012 Herr Patrick A. Cohn, der von der Firma MCM Value Management GmbH aus der Schweiz hierfür entsandt wurde. Kontakt:Herrn P.A. Cohn, + 49 (06162) 95 59 200 investor-relations@carsb2b-group.de : mailto:investor-relations@carsb2b-group.de


Erklärung: (C) Das Copyright für sämtliche Pressemeldungen und Bilder, die mit Business Wire gekennzeichnet sind und auf PR-inside.com publiziert werden, obliegt der Agentur Business Wire. Dieser Artikel darf ohne schriftliche Genehmigung der Agentur Business Wire weder kopiert noch veröffentlicht werden. Wenn Sie Fragen zu den veröffentlichten Meldungen haben, kontaktieren Sie bitte Business Wire unter der Internetadresse (http://www.businesswire.com/).
Aktuelle Nachrichten
Lesen Sie die aktuellsten Nachrichten
www.newsenvoy.com


AGB | Datenschutz | Impressum | Kontakt