PR-inside.com
DeutschEnglish
Mit unserem RSS-Feed sind Sie immer auf dem neusten Stand
rss feed


Mehr Informationen
Wirtschaft & Industrie

Bombardier erhält Auftragsverlängerung für Flottenbetrieb und Wartungsdienste von GO Transit in Toronto


Copyright © Thomson Reuters 2012. Alle Rechte vorbehalten.

(PR-inside.com 21.12.2012 13:00:01)

Drucken Ausdrucken
* Nahverkehrsschienensystem eines der beliebtesten in Nordamerika
  * Langjährige Beziehung zum Kunden wird fortgesetzt
  * Fachkenntnisse bei der Erbringung von Dienstleistungen schafft Mehrwert für
    die Kunden

Berlin, 21. Dezember 2012 - Der führende Bahntechnikanbieter Bombardier
Transportation gab heute bekannt, dass Metrolinx/GO Transit in Ontario von den
Optionen für den Flottenbetrieb und die Wartungsdienste für ihr
Nahverkehrsschienensystem in der Stadt Toronto und den umliegenden Gebieten
über weitere 10 Jahre Gebrauch macht. Der Gesamtwert für diese beiden Aufträge, die bis zum Jahr 2023 verlängert wurden, beläuft sich auf rund 927 Millionen kanadische Dollar (707 Millionen Euro, 937 Millionen US-Dollar). GO Transit ist als Division von Metrolinx  der regionale Verkehrsanbieter für den öffentlichen Personenverkehr im Großraum Toronto und Hamilton und befördert als solcher jährlich 62 Millionen Fahrgäste. GO bedient täglich 187 Zugstrecken und 2.075 Busstrecken, auf denen an einem typischen Werktag rund 226.300 Fahrgäste befördert werden - 175.300 in den Zügen und 51.000 mit dem Bus. Seitdem das Unternehmen seinen Betrieb in den späten 1960er Jahren aufgenommen hat, haben mehr als eine Milliarde Fahrgäste die Züge oder Busse von GO genutzt - auf dem Weg zur Arbeit oder Schule, auf dem Heimweg oder für Freizeitaktivitäten. "GO Transit ist einer der aktivsten Nahverkehrsbetreiber in Nordamerika und kann auf eine mehr als 40-jährige Erfolgsgeschichte zurückblicken. Für Bombardier ist es überaus erfreulich, an diesem Erfolg teilzuhaben", meint Raymond Bachant, President von Bombardier Transportation North America. "Diese Auftragsverlängerung bestätigt die Führungsposition von Bombardier als Serviceanbieter für Personenzugflotten in Nordamerika und auf der ganzen Welt. Unser starkes Dienstleistungssortiment ergänzt unsere innovativen Produkte und Technologien und ermöglicht es uns, während der gesamten Produktlebensdauer eine echte Partnerschaft mit unseren Kunden zu pflegen." Bombardier stellt seit 1997 Flottenwartungsdienstleistungen für GO Transit bereit und sorgt seit 2008 auch für deren Betrieb. Zudem hat das Unternehmen mehr als 600 BOMBARDIER BiLevel-Schienenfahrzeuge geliefert, die in der Nahverkehrsflotte des Verkehrsbetreibers zum Einsatz kommen. BiLevel-Fahrzeuge werden in Produktionsstätten in Thunder Bay, Ontario, gefertigt. Der BiLevel-Wagen ist der beliebteste mehrstöckige Nahverkehrswagen in Nordamerika und in 14 Großstädten in Kanada und den Vereinigten Staaten im Einsatz. Zu den Aktivitäten von Bombardier Transportation in Nordamerika Als weltweiter Marktführer in der Schienenverkehrstechnik bietet Bombardier Transportation das umfassendste Portfolio der Bahnindustrie mit innovativen Produkten und Dienstleistungen, die neue Maßstäbe für nachhaltige Mobilität setzen. Bombardier verfügt über eine langjährige Erfolgsgeschichte in der Bereitstellung von Betriebs- und Wartungsdienstleistungen für Verkehrsbetreiber in ganz Nordamerika, darunter Agence Métropolitaine de Transport in Montréal, Massachusetts Bay Transportation Authority, New Jersey Transit, North County Transit District in Kalifornien, OC Transpo in Ottawa, South Florida Regional Transit Authority sowie Southern California Regional Rail Authority. Bombardier hat zudem kürzlich einen Auftrag von der Maryland Transit Administration erhalten und unterstützt Verkehrsbetreiber mit Überholungs- und Modernisierungsprogrammen sowie Material- und Technologielösungen. Zu Bombardier Bombardier ist weltweit das einzige Unternehmen, das sowohl Flugzeuge als auch Züge herstellt. Vorausblickend, aber verwurzelt im Heute, fördert und entwickelt Bombardier weltweit Mobilität, indem wir der Nachfrage nach effizienten, nachhaltigen und bequemen Transportmöglichkeiten nachkommen. Unsere Fahrzeuge, Dienstleistungen und vor allem unsere Mitarbeiter sind es, die uns zu einem weltweit führenden Unternehmen im Verkehrswesen machen. Bombardier hat seinen Hauptsitz in Montréal, Kanada. Unsere Aktien werden an der Börse von Toronto (BBD) gehandelt und wir werden in den Dow Jones Sustainability World und North America Indizes gelistet. Im letzten Geschäftsjahr, das am 31. Dezember 2011 endete, erzielten wir einen Umsatz von 18.3 Milliarden US-Dollar. Neuigkeiten und Informationen über uns finden Sie auch online unter bombardier.com, oder folgen Sie uns auf Twitter @Bombardier. Hinweis für die Bearbeiter Pressemitteilungen, Zusatzinformationen und Fotos finden Sie in unserem Pressezentrum unter: www.bombardier.com/de/transportation/pressezentrum/index. Folgen Sie Bombardier Transportation auf Twitter @BombardierRail. BOMBARDIER, BiLevel und ECO4 sind Marken der Bombardier Inc oder ihrer Tochtergesellschaften. FÜR WEITERE INFORMATIONEN Australien und Neuseeland: +61 3 9794 2223 John Ince, john.ince@au.transport.bombardier.com Benelux-Länder, Nahost und Nordafrika: +49 30 98607 1141 Janet Olthof, janet.olthof@de.transport.bombardier.com China: +86 10 8517 2268 Flora Long, flora.long@cn.transport.bombardier.com Deutschland, Österreich, Schweiz, Zentral- und Osteuropa: +49 30 98607 1134 Immo von Fallois, immo.von_fallois@de.transport.bombardier.com Frankreich: +33 6 07 78 95 38 Anne Froger, anne.froger@fr.transport.bombardier.com Großbritannien und Irland: +44 7785 450 065 Stephen Bethel, stephen.bethel@uk.transport.bombardier.com Indien: +91 7 838 660 093 Harsh Mehta, harsh.mehta@in.transport.bombardier.com Kanada: +1 450 441 3007 Marc Laforge, marc.laforge@ca.transport.bombardier.com Mexiko: +52 55 5093 7714 Paulina Ortega, paulina.ortega@mx.transport.bombardier.com Skandinavien und Baltikum: +46 10 852 5213 Pär Isaksson, paer.isaksson@se.transport.bombardier.com Südeuropa und Südamerika: +35 1 919 693 728 Luis Ramos, luis.ramos@pt.transport.bombardier.com Südliches Afrika: +49 30 98607 1147 Sandy Roth, sandy.roth@de.transport.bombardier.com Südostasien: +65 6478 6235 Evon Lam, evon.lam@sg.transport.bombardier.com USA: +1 450 441 3007 Maryanne Roberts, maryanne.roberts@us.transport.bombardier.com www.theclimateisrightfortrains.com This announcement is distributed by Thomson Reuters on behalf of Thomson Reuters clients. The owner of this announcement warrants that: (i) the releases contained herein are protected by copyright and other applicable laws; and (ii) they are solely responsible for the content, accuracy and originality of the information contained therein. Source: Bombardier Transportation via Thomson Reuters ONE [HUG#1667027]

Presse-Information:




Kontakt-Person:



Erklärung: © Thomson Reuters. Das Copyright für sämtliche Pressemeldungen und Bilder, die mit Hugin gekennzeichnet sind und auf PR-inside.com publiziert werden, obliegt der Agentur Thomson Reuters. Dieser Artikel darf ohne schriftliche Genehmigung der Agentur Hugin weder kopiert noch veröffentlicht werden. Wenn Sie Fragen zu den veröffentlichten Meldungen haben, kontaktieren Sie bitte Thomson Reuters unter der Internetadresse ( http://www.thomsonreuters.com ).
Aktuelle Nachrichten
Lesen Sie die aktuellsten Nachrichten
www.newsenvoy.com


AGB | Datenschutz | Impressum | Kontakt