Heute: May 28, 2018, 11:59 am
  
Wirtschaft & Industrie

Blue Danube Systems gelingt revolutionärer Durchbruch mit branchenweit ersten Multiband- und Multistandard-Massive-MIMO-Systemen

PR-Inside.com: 2018-02-09 02:14:03

BeamCraft™ 600 ermöglicht 5G-Leistung auf aktuellen LTE-Netzwerken und Smartphones und minimiert gleichzeitig Einschränkungen bei der Bereitstellung und Betriebskosten für die Mobilfunkbetreiber

Blue Danube Systems gelingt revolutionärer Durchbruch mit branchenweit ersten Multiband- und Multistandard-Massive-MIMO-Systemen

Ansprechpartner für Medien bei Blue Danube Systems:
USA/Nordamerika
Babel PR
Mike Newsom, 617-803-5385 (Tel. oder SMS)
mike@babelpr.com
oder
EMEA
Babel PR
Paul Campbell, +44 (0)7986.385.807
Paul@babelpr.com

Blue Danube Systems, ein Anbieter intelligenter Lösungen für drahtlose Verbindungen, mit deren Hilfe Mobilfunkbetreiber die Herausforderungen des explosiven Datenwachstums angehen können, hat heute mit der BeamCraft™-600-Serie sein 5G-fähiges Massive-MIMO-System der zweiten Generation vorgestellt. Zum ersten Mal in der Branche unterstützt BeamCraft 600 simultanes Beamforming über mehrere Frequenzbänder und Mobilfunkstandards. Betreiber können so über ein einziges kompaktes System erhöhte Kapazitäten liefern. BeamCraft-Systeme nutzen eine leistungsstarke, integrierte Software, die mit Informationen aus der Cloud erweitert werden kann. So können sie Radiofrequenz- bzw. RF-Strahlen dynamisch danach ausrichten, wo der mobile Datenverkehr hoch ist. Anders als bei Massive-MIMO-Konkurrenzprodukten sind keine Änderungen bei vorhandenen Funkzellen erforderlich, und sie sind mit aktuellen Smartphones kompatibel.

Angesichts des immer höheren Datenbedarfs durch mobile Videos müssen die Betreiber mehr Funkzellen hinzufügen, zusätzliches Spektrum erwerben und bereitstellen und mehrere Funkstandards unterstützen. Daher wird mehr Ausrüstung pro Standort genutzt, und die Betriebs- und Investitionskosten erhöhen sich deutlich. Mit BeamCraft 600 können die Betreiber ihre Kapazitäten sofort über vorhandene Netzwerkanlagen steigern. Dazu ersetzen sie 3G/4G-Funk- und -Antennensysteme mit einer einzigen Einheit und können so die vor Ort genutzte Ausrüstung reduzieren – in einigen Fällen um bis zu 66 %. Für Betreiber mit breiten Spektrumanteilen kann BeamCraft 600 die Bereitstellung von Massive MIMO auch dort ermöglichen, wo das bisher eventuell gar nicht möglich war.

Auf Grundlage der innovativen Technologie HDAAS™ Hybrid Massive MIMO von Blue Danube unterstützt das aus 96 Elementen bestehende BeamCraft 600 mit 16 per Software konfigurierbaren Strahlen bis zu zwei aktive Mittelfrequenzbereiche. Damit ist die Kapazität doppelt so groß wie bei der vorherigen Generation, während der leichte Formfaktor mit 14 Zoll Breite beibehalten werden kann. Außerdem ist auch eine integrierte passive Niedrigfrequenzoption verfügbar, um die Positionen für die Antennen weiter beibehalten zu können. Blue Danube hat bisher aktive Lösungen in drei Mittelfrequenzbereichen bereitgestellt (AWS, PCS, DCS) und wird BeamCraft 600 als Multibandlösung im zweiten Quartal 2018 testen. Weitere Produkte wie TDD, die höhere Frequenzbereiche unterstützen, werden ab der zweiten Jahreshälfte 2018 verfügbar sein.

„Das Portfolio an Massive-MIMO-Produkten von Blue Danube ermöglicht es Betreibern, RF-Energie flexibel individuell anzupassen, um Kapazitäten, Reichweite und Leistung am Funkzellenrandbereich zu optimieren“, sagte Mark Pinto, CEO und Präsident von Blue Danube Systems. „Dank unserer 5G-fähigen Architektur kann eine strahlbasierte Netzwerkverwaltung zur Virtualisierung der Netzwerk-RF-Funktionen führen. Indem wir die Starrheit umgehen, die andere Funkarchitekturen mit sich bringen, ermöglichen wir ein völlig flexibles RAN-System.“

„Da FDD mindestens 85 % der weltweiten kommerziellen Netzwerke ausmacht, werden FDD-Massive-MIMO-Lösungen im Mittelfrequenzbereich von entscheidender Bedeutung sein, wenn Betreiber den Übergang zu 5G vollziehen“, sagte Julian Bright, Analyst bei Ovum. „Die große Mehrheit der weltweit führenden Betreiber haben mehrere 3G- und 4G-LTE-Bänder in diesem Frequenzbereich. Die Multibandlösung von Blue Danube stellt eine attraktive Upgrade-Option für aktuelle Netzwerke dar und setzt das Potenzial der wertvollsten FDD-Spektrum-Anlagen der Betreiber frei.“

Über Blue Danube Systems

Blue Danube Systems ist ein privat geführtes Start-up, das von Sequoia Capital und Silver Lake zusammen mit weiteren Investoren wie etwa AT&T finanziert wird. Die einzigartige preisgekrönte Technologie von Blue Danube verbindet intelligente Software und Hardware zu einer Massive-MIMO-Lösung, die eine deutliche Steigerung der Netzwerkkapazität ermöglicht und dafür bestehende Infrastruktur und aktuelle Mobilgeräte nutzt. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bluedanube.com.

Teilnahme von Blue Danube am Mobile World Congress 2018

Blue Danube wird auf dem Mobile World Congress vom 26. Februar bis am 1. März in Barcelona Vertreter haben. Blue Danube finden Sie in Halle 2 an Besucherstand 2L10.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Presseinformation


Veröffentlicht durch
Hossam Abdel-Kader
+43 1 9582319
e-mail
www.pr-inside.com/



# 811 Wörter
Empfohlene Artikel
Mehr von AutorIn
PubMatic kündigt Nullgebühren für Einkäufer an
PubMatic, die auf Publisher fokussierte Sell-Side-Plattform (SSP) für eine offene Zukunft in digitalen Medien, hat heute klargestellt, [..]
ExaGrid gibt bisher größtes Scale-out-System mit doppelter [..]
ExaGrid®, ein führender Anbieter von hyperkonvergenten Sekundärspeichern für Backups, kündete heute EX63000E an, seine größte, [..]
QIAGENs QuantiFERON-TB Gold Plus-Test erhält Zulassung in [..]
QIAGEN N.V. (NASDAQ: QGEN; Frankfurt Prime Standard: QIA) gab heute die Zulassung von QuantiFERON®-TB Gold Plus (QFT®-Plus) als [..]
Abu Dhabi World Professional Jiu-Jitsu Championship kehrt [..]
Die UAE Jiu-Jitsu Federation (UAEJJF, Jiu-Jitsu-Verband der VAE) : Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die [..]
Digi Communications NV gibt Investoren-Telefonkonferenz zur [..]
Digi Communications N.V. („Digi" oder das „Unternehmen") gibt bekannt, dass das Unternehmen am 15. Februar 2018 (um 17.00 [..]
 
Mehr von: Wirtschaft & Industrie
Prozesswerkstatt „Systemische Organisationsentwicklung“ startet
„Prozesswerkstatt Systemische Organisationsentwicklung“ – so lautet der Titel einer neuen Weiterbildung für Personalentwickler, Consultants [..]
ifsm expandiert und zieht in Westerwald um
Nach 13 Jahren zieht das ifsm – Institut für Sales & Managementberatung vom Klostergut Besselich in Urbar (bei Koblenz) in [..]
Induktive Bauelemente „made by FRIWO“
Hauseigene Wandler- und Drosselproduktion fertigt ab sofort auch für Kunden Der deutsche Stromversorgungshersteller FRIWO erweitert [..]
Hochleistungsreiben in verschiedensten Materialien
Das Reiben von Grund- und Durchgangslöchern ist immer dann das Mittel der Wahl, wenn es besondere Anforderungen an deren Oberfläche, [..]
Die Genossenschaft Green Value SCE über bislang [..]
Suhl, 18.05.2018. „Man kann es nur als zynisch bezeichnen, wenn die EU auf der einen Seite erklärt, man wolle dem [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.