Heute: October 17, 2018, 10:04 am
  
Wirtschaft & Industrie

Augury präsentiert „Halo“ zur Diagnose und Prognose mechanischer Störungen in intelligenten Anlagen

PR-Inside.com: 2017-11-08 07:02:02

Dauerdiagnoseplattform für Maximierung der Betriebszeit mechanischer Ausrüstung

Augury präsentiert „Halo“ zur Diagnose und Prognose mechanischer Störungen in intelligenten Anlagen

Treble
Michael Kellner, 512-960-8222
augury@treblepr.com

Augury, ein Technologieunternehmen im Bereich des industriell genutzten Internet der Dinge (Industrial Internet of Things, IIoT), hat heute Augury Halo, eine Dauerdiagnoseplattform für industrielle und kommerzielle Anlagen, angekündigt. Mit dieser cloudbasierten Diagnoselösung können mechanische Ausrüstung überwacht und Störungen vorhergesagt werden, schon bevor sie auftreten. Aufgrund der Fähigkeit des Systems, umsetzbare Einblicke aus Maschinendaten zu liefern, haben Geräte eine längere Lebensdauer, Maschinen werden zuverlässiger, und der Betrieb wird effizienter. Augury Halo wird bereits bei mehreren Unternehmen der Fortune 500 eingesetzt und bietet hier umsetzbare Einblicke in deren Produktionsmaschinen.

Dank des Aufschwungs vernetzter Sensoren und künstlicher Intelligenz sind Anlagen in der Lage, Ausfallzeiten zu verkürzen, Wartungskosten zu senken und ihren Energieverbrauch zu maximieren, um die Auswirkungen auf die Umwelt zu reduzieren. Augury Halo ermöglicht ständige, automatisierte Analysen der Leistung von Geräten und kann so katastrophale Ausfälle der Geräte vermeiden.

„Durch das industriell genutzte IoT ändert sich die Art und Weise, wie die Branche fundierte Entscheidungen auf der Basis von Echtzeitdaten trifft“, sagte Saar Yoskovitz, CEO von Augury. „Mit Halo verkürzt sich die Zeit für Maßnahmen – von den ersten Zeichen einer Funktionsstörung bis zu deren Behebung.“

Bei Augury Halo werden Vibrationen, Ultraschall und andere Arten von Sensortechnologie genutzt, um Funktionsstörungen von Geräten zu erkennen und detaillierte, umsetzbare Empfehlungen für die Erhaltung des Gesundheitszustands jedes Geräts zu geben. Die Algorithmen nutzen große Mengen erfasster Daten von vielen verschiedenen Maschinen und erstellen daraus ein Modell des Verhaltens nicht funktionierender Geräte. Das Funktionsstörungs-Lexikon von Augury mit seinen aus über 40.000 Maschinen erfassten Daten wird weiterhin exponentiell erweitert.

Freisetzung des Potentials der prädiktiven Instandhaltung

Augury Halo ermöglicht es Unternehmen, Dauerdiagnosen auf mechanischen Geräten durchzuführen. Für die Nutzung der Plattform ist ein Minimum an Training erforderlich, und die operativen Teams in den Anlagen profitieren von Folgendem:

  • Intelligente Sensoren, die immer eingeschaltet sind und immer zuhören und so ständig Daten kritischer Assets erfassen und analysieren.
  • Algorithmen für maschinelles Lernen, die die über eine Handy- oder Wi-Fi-Verbindung gesendeten Daten an Augurys sichere Cloud schicken und nachhaltige Erkenntnisse über den Zustand der Maschine liefern.
  • Sofortwarnungen und Berichte, die gesendet werden, falls eine Funktionsstörung entdeckt wird.
  • Berichte mit umfassenden Überblicken zu Maschinenzustand, Entwicklungsproblemen und vorgeschlagenen Wartungsmethoden.

„Für Anlagen ist der Wechsel von reaktiven zu prädiktiven Praktiken immer ein umständlicher Vorgang gewesen, für den eine Menge Investitionen und Know-how nötig war“, sagte Artem Kroupenev, VP Product bei Augury. „Mit Halo verläuft der Übergang schnell und schmerzfrei. So können Anlagen jeder Größe sich die nächste Generation von Wartungstechnologien zu eigen machen und sämtliche Vorteile von PdM freisetzen.“

Augury wird auf der demnächst stattfindenden International Machine Vibration Analysis and [..] (IMVAC) sowie auf der International Maintenance Conference (IMC) Ende des Jahres Live-Präsentationen durchführen.

Augury Halo ist zum Kauf erhältlich. Mehr erfahren Sie auf www.augury.com

Über Augury

Augury bringt prädiktive Wartungstechnologie auf neue Märkte. Die Technologie kombiniert zwei Haupttendenzen der Branche: künstliche Intelligenz und das industriell genutzte Internet der Dinge. Die Schnittstelle dieser Trends erlaubt es Augury, Maschinen ein mechanisches Nervensystem und das Bewusstsein für die Optimierung ihres Zustands zu geben und damit die menschliche Produktivität und Sicherheit zu beschleunigen. Mehr über Augury erfahren Sie unter www.augury.com, oder folgen Sie uns auf Twitter @augurysys.

Vernetzen Sie sich mit Augury

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Presseinformation


Veröffentlicht durch
Hossam Abdel-Kader
+43 1 9582319
e-mail
http://www.pr-inside.com/


# 1205 Wörter
Empfohlene Artikel
 
Mehr von: Wirtschaft & Industrie
Seminarprogramm der ifsm-Akademie 2019
Mehr offene Seminare bietet das Institut für Sales und Managementberatung (ifsm) 2019 in ihrer Akademie in Höhr-Grenzhausen im [..]
Vertriebsberatung Peter Schreiber & Partner, Ilsfeld expandiert
Weiter auf Expansionskurs befindet sich die Management- und Vertriebsberatung Peter Schreiber & Partner (PS&P). Fortan verstärkt der [..]
WK Wertkontor profitiert von den Veränderungen auf [..]
Der Luxusmarkt bzw. das Verhalten von Käufern, die ihr Geld gern in Luxusartikel investieren, hat sich verändert. Aber nicht [..]
Fachvertretung der Kunststoffverarbeiter auf der Messe Jugend [..]
Von 10. bis 13. Oktober 2018 gibt es am Stand 20 in der Halle 4 der Fachvertretung OÖ der Kunststoffverarbeiter [..]
VITA COLA wird 60 und gibt einen [..]
Schmalkalden/Lichtenau, 08.10. 2018. Seit 60 Jahren ist VITA COLA Original mit dem Citrus-Kick die Cola für alle, die es weniger [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.