Heute: May 27, 2018, 3:09 am
  
Gesundheit & Medizin

Augenerkrankungen: Welche Mikronährstoffe wichtig sind

Verschiedene, häufig auftretende Augenerkrankungen werden durch Ernährung und Lebensstil beeinflusst. Inzwischen ist gut belegt, dass man mit einer geeigneten Ernährung und mit Mikronährstoffen vielen Augenerkrankungen vorbeugen oder deren Verlauf abmildern kann.

 

PR-Inside.com: 2018-02-07 16:10:53
Zu diesen Augenerkrankungen gehören Katarakt, Glaukom, altersbedingte Makuladegeneration sowie die diabetische Retinopathie. Mikronährstoffe, die für die Augengesundheit wichtig sind, umfassen verschiedene Aminosäuren, Spurenelemente, Vitamine und Fettsäuren.

Cystein ist eine schwefelhaltige Aminosäure und ein wichtiger Teil des Glutathionmoleküls. Meist ist Cystein der limitierende Faktor für die Glutathionsynthese. Glutathion gilt als Hauptantioxidans der Augenlinse. Die Entstehung einer Katarakt (grauer Star) geht mit einer Glutathionverarmung der Augenlinse einher. Die Aminosäure Taurin spielt eine wichtige Rolle für den Erhalt der Ganglienzellen der Netzhaut. Taurin ist die Aminosäure mit der höchsten Konzentration in der Netzhaut. Taurin hat auch einen Schutzeffekt gegen eine Schädigung der Augenlinse durch UVB-Strahlung.


Vitamin A hat eine zentrale Bedeutung für die Umwandlung von Lichtreizen in Nervenimpulse. Ein Vitamin-A-Mangel zeigt sich zunächst in einer Verschlechterung der Hell-Dunkel-Adaption. Vitamin C ist ein wichtiges wasserlösliches Antioxidans. Eine gute Vitamin-C-Versorgung hat einen günstigen Einfluss auf das Voranschreiten mancher Augenerkrankungen, z. B. altersbedingter Katarakt. Vitamin C gehört auch zu den Mikronährstoffen, die das Voranschreiten von AMD verlangsamen können. In mehreren Studien zeigte sich auch ein Zusammenhang zwischen dem Vitamin-D-Status und Augenerkrankungen. Vitamin D beeinflusst entzündliche Reaktionen in der Netzhaut.

Zink ist wichtig für den Vitamin-A-Stoffwechsel und ist auch für die Gesunderhaltung der Augenlinse notwendig. Bei älteren Menschen besteht ein erhöhtes Risiko für einen Zinkmangel.

Homocystein ist ein Stoffwechselprodukt im Methioninstoffwechsel, für dessen Abbau die Vitamine B6, B12 und Folsäure erforderlich sind. Erhöhte Homocysteinkonzentrationen sind auch ein Risikofaktor für Gefäßerkrankungen des Auges und können die Glutathionkonzentration vermindern.

Verschiedene Carotinoide wie Lutein, Zeaxantin, Lycopin und Beta-Carotin haben wichtige antioxidative Schutzfunktionen im Auge.

Generell spielt eine Verminderung des oxidativen Stresses, eine Entzündungshemmung sowie eine Verbesserung der Durchblutung eine wesentliche Rolle für die Prävention und für die Behandlung von Augenerkrankungen. Um herauszufinden, welche Mikronährstoffe fehlen, sollte das DCMS-Augenprofil durchgeführt werden. Die Bestimmung der Mikronährstoffe ermöglicht eine individuelle und gezielte Supplementierung.

Referenz:

www.diagnostisches-centrum.de: Augen und Mikronährstoffe, Augenerkrankungen: Welche Mikronährstoffe wichtig sind. Januar 2018

Presseinformation
Diagnostisches Centrum für Mineralanalytik und Spektroskopie DCMS GmbH - Praxis für Mikronährstoffmedizin -
Löwensteinstraße 9


D-97828 Marktheidenfeld

Michaela Gärtl
Kunden- und Patientenbetreuung
+49/ (0)9394/ 9703-0
email
www.diagnostisches-centrum.de


# 389 Wörter
Empfohlene Artikel
Mehr von AutorIn
Schilddrüse benötigt viele Mikronährstoffe
Für die Funktionsfähigkeit der Schilddrüse sind verschiedene Mikronährstoffe notwendig. Das Spurenelement Jod ist sicherlich der [..]
Polyneuropathie – Mikronährstoffe können helfen
Die zwei häufigsten Auslöser für eine Polyneuropathie in Europa sind Diabetes mellitus mit 30 Prozent der Fälle und die [..]
Müde und Erschöpft? Mikronährstoffe können hilfreich sein
Müdigkeit tritt aber häufig auch in Zusammenhang mit körperlichen Erkrankungen wie z. B. Stoffwechselerkrankungen, chronisch entzündlichen [..]
Bei arterieller Hypertonie auf Mikronährstoffversorgung achten
Die arterielle Hypertonie ist in der heutigen Zeit eine richtige Volkskrankheit und der häufigste Risikofaktor für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Die [..]
Warum Mikronährstoffe bei Depressionen wichtig sind
Wichtig für die psychische Befindlichkeit ist aber nicht nur die Vermeidung ungünstiger Ernährungsfaktoren, sondern eine optimale [..]
 
Mehr von: Gesundheit & Medizin
Die Deutschen leben gesünder und werden älter [..]
Wer gesund lebt, lebt länger. Auch gesund? Was für eine Frage sollte man meinen. Ein gesunder Lebensstil führt auch zu [..]
Vor Urlaubsreise Darmflora stärken - Reisedurchfall mit [..]
Die schöne warme Jahreszeit ist da. Viele denken jetzt an den Urlaub. Denn schon bald beginnt mit den ersten Sommerferien [..]
Hallwang ClinicThe private oncological clinic Hallwang
Hallwang Clinic Private clinic offers patients individualized cancer treatment with cutting-edge treatments/Professional and [..]
Hallwang Clinic - personalisierte onkologische Therapie
Hallwang Clinic - personalisierte onkologische Therapie Privatklinik bietet ihren Patienten individualisierte Krebstherapie mit [..]
Knackpunkt Knie – Knacksen im Kniegelenk sollte [..]
Wer hat das nicht schon mal gehört. Beim Anwinkeln knacksen die Knie. Das tut nicht weh und ist auch nicht [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.