Heute: December 12, 2018, 8:35 pm
  
IT, Software & Technologie

artegic Studie: 93% der Marketing Entscheider sehen im Marketing künftig die Speerspitze kundenzentrierter Customer Experience

artegic Studie: 93% der Marketing Entscheider sehen im Marketing künftig die Speerspitze kundenzentrierter Customer Experience
Zu diesem Ergebnis kam die aktuelle artegic Studie "Digitale Marketing Trends 2018". In einer Studie untersuchte die artegic AG, wie Entscheider aus deutschen Unternehmen verschiedenster Industriezweige die Relevanz, Aktualität und Auswirkungen ausgewählter digitaler Marketing Trends der nächsten Jahre beurteilen.

 

PR-Inside.com: 2017-04-19 11:52:06
93 Prozent der deutschen Marketing Entscheider sehen im Marketing künftig die Speerspitze der kundenzentrierten Customer Experience. Für 78 Prozent ist dies bereits heute der Fall. 52,7 Prozent sind auf diesen Trend bereits gut oder sehr gut vorbereitet. Zu diesem Ergebnis kam die aktuelle artegic Studie "Digitale Marketing Trends 2018". In einer Studie untersuchte die artegic AG, wie Entscheider aus deutschen Unternehmen verschiedenster Industriezweige die Relevanz, Aktualität und Auswirkungen ausgewählter digitaler Marketing Trends der nächsten Jahre beurteilen. (https://www.artegic.com/de/studie-marketing-trends)


Real Time Marketing Automation halten 89,72 Prozent für wichtig oder sehr wichtig. An dritter Stelle (84,93 Prozent wichtig oder sehr wichtig) folgt die Ausweitung des Customer Relationship Managements (CRM) auf weiche Faktoren wie Beziehungstypen und emotionale Aspekte der Kundenbeziehung. Das Internet of Things als Kontaktpunkt und Datenlieferant gewinnt an Bedeutung (71,92 Prozent) und Proximity- und Location-Based Marketing wird allgegenwärtig werden (65,75 Prozent).


Die Mehrheit der Befragten Entscheider geht davon aus, dass diese Trends spätestens in zwei Jahren etabliert sein werden. Für mehr als die Hälfte der Befragten sind neben der Bedeutung von Marketing als treibende Kraft in der Customer Experience (78 Prozent) auch Real Time Marketing Automation (57 Prozent) sowie ein besseres Verständnis von Beziehungstypen und emotionalen Aspekten im CRM (54 Prozent) bereits heute präsent.


Diese Trends haben auch den stärksten Einfluss auf das Geschäft der befragten Unternehmen. Marketing mit Messenger-Diensten wie WhatsApp wird künftig der höchste Bedeutungszuwachs attestiert (85 sehen die Bedeutung steigen oder stark steigen). Auch Location Based Marketing auf Platz 2 sehen 82 Prozent in der Bedeutung steigen oder stark steigen obwohl nur 21 Prozent dadurch einen starken oder sehr starken Einfluss auf ihr Geschäft sehen. Überraschend gering ist mit 18 Prozent auch die wahrgenommene Bedeutung des Internet of Things auf das eigene Geschäft.


Studie: Digitale Marketing Trends 2018 zum kostenlosen Download


Die vollständigen Studienergebnisse der Studie "Digitale Marketing Trends 2018" gibt es ab sofort zum kostenlosen Download unter https://www.artegic.com/de/studie-marketing-trends

Presseinformation
artegic AG
Zanderstraße 7

Bonn

Sebastian Pieper
Marketingleiter
0228 2277970
email
http://www.artegic.com/de

Veröffentlicht durch
Sebastian Pieper

e-mail
http://www.artegic.de


# 368 Wörter
Empfohlene Artikel
 
Mehr von: IT, Software & Technologie
Ethernet basiertes Mess- und Überwachungssystem
Die Ethernet basierenden Mess- und Störmeldesysteme des Herstellers Didactum dienen der Fernüberwachung wichtiger Technik-, Serverraum- [..]
DRS Investment GmbH übernimmt Spezialisten für Logistiksoftware
München, 12. Dezember 2018 – Die private Beteiligungsgesellschaft DRS Investment GmbH tätigt in ihrem ersten vollen Geschäftsjahr [..]
Rohrleitungsisometrien: Zeichnen war gestern
Moers – 12. Dezember 2018: Im Maschinen- und Anlagenbau finden sich noch immer viele Unternehmen, die bei der Planung von [..]
Ausgezeichnet: KAMP erhält den eco://award 2018 in [..]
Der Verband der deutschen Internetwirtschaft würdigte mit dem eco://award bereits zum 17. Mal die besten Unternehmen der Branche [..]
Magnolia stellt eines der umfassendsten Produkt-Updates vor
Magnolia, einer der weltweit führenden Anbieter von Open Source Content Management-Lösungen, hat heute die Einführung von [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.